• S.Jordi
    Dabei seit: 1348704000000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1375186276000

    @Móle

    Schließlich kann man schon im Flieger sitzen und irgendwo im Zielgebiet eskaliert die Lage wegen Anschlägen etc. Das könnte sogar Malle sein!

    Malle hat keinen Flughafen. :? Und Anschläge werden in diesem Ort sicher nicht

    so schnell stattfinden!   :laughing:

    Das war mal wieder ein sehr beruhigender Kommentar für alle Urlauber. 

    Danke!!! :kuesse:

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5979
    geschrieben 1375195932000

    @aurelia sagte:

    derpy:

    Ich habe eine Frage an diejenigen, die vor ORt länger weilen oder vielleicht dort leben....

    Wie stehen die Pro-Mursi ANhänger zu den Touristen?

    Danke und LG

    @derpy

    Dieselbe Frage beschäftigt mich auch schon einige Zeit.

    Denn ich vermute, dass in der momentanen Situation, die Pro Mursi Anhänger bei Gewallt gegen den Tourismus, einen strategisch wichtigen Punkkt teffen könnten.

    Da ja dem führendem Militärregime u.v.a.auch "einige" 5 Sterne Hotels gehören

     Aurelia

    In Hurghada gab es am Samstag eine grosse friedliche Pro-Militär-Demonstration (mit Sisi-Plakaten).

    Die vereinzelten Pro-Mursi Demonstrationen in den vergangenen Wochen sind aber auch ohne Eskalationen verlaufen.

    Wer befürchtet, dass sich die derzeit ruhige Lage in den Regionen am Roten Meer trotzdem ändern könnte, der sollte seine Entscheidung überdenken und entweder stornieren, oder umbuchen, denn niemand ist ein Hellseher, der ihm garantieren kann, dass sich das ändert.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • Lotte.Berlin248
    Dabei seit: 1372723200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1375198289000

    S.Jordi:

    @Móle

    Schließlich kann man schon im Flieger sitzen und irgendwo im Zielgebiet eskaliert die Lage wegen Anschlägen etc. Das könnte sogar Malle sein!

    Malle hat keinen Flughafen. :? Und Anschläge werden in diesem Ort sicher nicht

    so schnell stattfinden!   :laughing:

    Das war mal wieder ein sehr beruhigender Kommentar für alle Urlauber. 

    Danke!!! :kuesse:

    Seit wann hat Mallorca denn keinen Flughafen mehr? 

    Also wir fliegen ja am 10.8. nach Hurghada und werden eine Woche in der Makadi Bay verbringen. Mir ist ein bisschen mulmig, aber nur weil ich hier diese ganzen negativen Beiträge lese, die voller "wenn und aber" stecken.

    Hätte, könnte, wollte...Sicher ist die Lage nicht 1a um einen unbeschwerten Urlaub mit vielen Aktivitäten zu verbringen, schon gar nicht für 3 Wochen. 

    Passieren kann immer etwas und die Lage kann sich wenden, sollte dies aber absehbar sein, würde das Auswärtige Amt/die Deutsche Botschaft sicherlich reagieren. 

    Ich denke es ist einfach wichtig vorbereitet zu sein, d.h. zu wissen an wen man sich im Notfall wenden muss/kann/soll und wo es die nächstgelegenen Anlaufstellen gibt. 

    Ich freue mich auf unseren Urlaub.

  • DaCHRlS
    Dabei seit: 1217721600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1375200843000

    dito

    Wir fliegen am 3.8. für zwei Wochen in die Makadi Bay und haben auch nicht wirklich ein schlechtes Gefühl dabei. 

    Als besondere Vorbereitung kann man sich entsprechend der Reisezeit beim auswertigen Amt mit seinem Auslandsaufenthalt registrieren, damit im Worst Case der Botschaft bekannt ist in welchem Zeitraum man sich im Land (und vor Allem wo) befindet und man so im Zweifelsfall erreichbar ist.

  • S.Jordi
    Dabei seit: 1348704000000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1375201062000

    @Lotte,.Berlin

    Mallorca? Wer hat von Mallorca geschrieben :frowning:

    M´ole hat von Malle geschrieben und das ist ein Ort in Belgien  :laughing:

  • aurelia
    Dabei seit: 1137283200000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1375205455000

    @wally/x

    Auch wir werden im September nach Sharm el Sheikh ins Reef Oasis Blue Bay fliegen.

    Die Info, wie die Anhänger Mursis zum Tourismus stehen interessiert mich trotzdem ;)

    LG aurelia

  • gegmaverick
    Dabei seit: 1375142400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1375205988000

    Hallo an Alle,

    das ist das erste mal, dass ich etwas in ein Forum wie dieses einbringe. Bitte daher um Verständniss für Anfängerschwächen : )

    Wir ( meine Freundin und ich ) sind letzte Woche aus Ägypthen ( Hurghada ) zurückgekommen. Insgesammt haben wir 1 tolle Woche vor Ort am Makadi Bay verbracht. Am Anfang , vor Reiseantritt, waren wir genau so verunsichert wie vielleicht viele hier im Forum. Deswegen wollte ich diesen Beitrag unbedingt hier verfassen.

    Wir kamen in Hurghada an und wurden direkt überfreundlich begrüßt und in unser Hotel gebracht. Anfangs war mir diese Überfreundlichkeit etwas befremdlich, aber man hat sich doch sehr wohl gefühlt. Innerhalb dieser einen Woche in Hurghada haben wir nicht mal annähernd irgendwelche Schwierigkeitenn oder sonstige politischen Landesprobleme mitbekommen, sodass man sich über die eigene Sicherheit gedanken machen musste. Dem war nicht so. Es war für uns der mit am enstpannenste Urlaub den wir bisher hatten. Ich kann dieses Reiseziel nur jedem empfehlen. Man braucht sich wirklich keine Gedanken zu machen, alle vort sind mehr als freundlich. 

    Wer dort hinfliegt, muss unbedingt tauchen gehen!!!!! 

    Ich hoffe ich konnte mit diesem Eintrag ein wenig beruhigung in dieses Thema mit einbringen.

  • derpy
    Dabei seit: 1374364800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1375206189000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] derselben Seite entfernt, da ein @user vollkommen ausreichend ist.[/size][/color]

    @wally/x

    Naja, so winfach ist das nicht. die STornokosten von FTI betragen mehr als 50% der Gesamtkosten!!

    Uns bleibt nichts anderes über als zu fliegen - ob wir wollen oder nicht .. so siehts leider aus

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1375206454000

    Also wenn meine Unsicherheit/Befürchtung so groß ist, dann wären mir die Storno-Kosten relativ egal.

    Niemand muß fliegen!

  • darwen
    Dabei seit: 1300924800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1375207234000

    ich verstehe nicht das manche zwar die ärgsten befürchtungen bzgl unruhen etc haben aber dann nicht stornieren

    wenn ich ANGST hätte (egal wohin ich fliege) dann buche ich entweder schon vorausschauend in ländern deren politische lage nicht gerade brisant oder im umbruch ist (und für mich zählt da auch wenn man im jänner gebucht hat weil selbst da shon unruhen waren in kairo etc..) oder ich würde ich stornieren ...ganz ehrlich da spielt geld keine rolle ...

    besser stornieren und glücklich in griechenland als mit magenschmerzen im flieger nach ägypten

    wir waren mit 4 kids gerade zur zeit dort als das militär mursi abgesetzt hat und ausser jubelschreie der hotelangestellten als militärjets am himmel flogen merkten wir nichts

    aufgrund der jubelschreie haben wir dann gefragt und dann wurde uns von der lage erzählt

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!