• jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1373715908000

    ich halte mich an @curis/@Nefe66 Empfehlungen, aus die Maus ,solange die grünes Licht geben gilt dies auch für mich .

    schliesslich gibt es für das ja die HC Ägypten Experten :laughing:

  • Marion&Wolfgang
    Dabei seit: 1308268800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1373715959000

    eigentlich sind mir solche Kommentare wie der jetzt zu Blöd, aber wenn ich den von FreeFränky lese von wg. Intolleranz und Geschreibe meiden bzgl. gottfrido dann wundere ich mich schon. 

    Forum steht für Sachliche Kommentare und nicht fürs anprangern!

    Sehr hilfreich! Ich mach mich vom Acker bevor ich geperrt werden  ;)

    Wolfgang

  • gottfrido
    Dabei seit: 1363392000000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1373716170000

    @freefranky

    wie kommst du darauf ? Stempelst mich so ab ohne 1 einziges Gegenargument zu verwenden .. Lächerlich !

    Leider ist es so , dass Leute hier verunsichert werden

    Bezüglich der Berichterstattung , ist es leider die Wahrheit , dass sich die deutschen Medien zu weit aus dem Fenster gelehnt haben und jetzt scheinbar zurück Rudern !

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1373716750000

    Richtig Wolfgang, ein Forum dient u.a. zum Erfahrungs- und Informationsaustausch - und im Idealfall wird die in Form sachlicher Hinweise vermittelt.

    ...und als genau solche bezeichnest Du vermutlich Äußerungen wie z.B. ""Geschreibe" der Pessimisten dieses Forums.", oder "völliger Schwachsinn , so denkt keiner, dass sagen nur die Leute, die sich hier jetzt groß aufspielen wollen", und "LEUTE MEIDET DIESES FORUM!" und (auch sehr "schön") "sucht euch ein Hobby!"

    "Super", "grandios" ... diese Wortmeldungen sind ja an Substanz und Informationsgehalt kaum noch zu übertreffen!

    ...nur zur Sicherheit: *Sarkasmus-Modus aus*!

    Dein neu eröffneter thread wurde übrigens nicht aus "Platzmangel" geschlossen. @Ahotep hat es eigentlich leicht verständlich dargestellt!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Königsbrücker
    Dabei seit: 1331683200000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1373717096000

    Mich würde mal interessieren, was denn daran intolerant ist, Spekulationen und Panikmache zu verurteilen. Im Gegenteil! Es hift zur Aufklärung der derzeitigen Situation. Dafür ist dieser Thread doch da. Da brauch man aber keine Vermutungen und Prognosen. Die helfen wirklich niemanden. Ich denke, das ist tolerant, wenn man schreibt, dass es jeder für sich selbst entscheiden muss. Ich verurteile niemanden, der seinen Urlaub storniert oder umbucht. Ich werde es aber nicht tun! Ich filtere mir hier die Beiträge raus, die mir beschreiben, wie die Lage in den Badeorten tatsächlich ist. Diese ganze Panikmache geht am Auge vorbei. Aber es ist ja in den letzten Tagen schon besser geworden. Vor paar Tagen wurde ich noch verurteilt, weil ich dorthin in den Urlaub fliegen will. "Ich verschwende Steuergelder" und solchen Unsinn!

    Ich finde es nicht richtig, wenn hier Urlauber panisch verunsichert werden und denen ein schlechtes Gewissen eingeredet wird.

    Nun noch was: Ich werde mit meiner Familie einen wunderschönen Urlaub in Ägypten verbringen und wir freuen uns alle sehr darauf. Dabei habe ich auch keine Gewissensbisse, obwohl in Kairo viele Menschen ums Leben gekommen sind. Sorry, aber mein Mitgefühl hält sich da auch in Grenzen. Die vielen Toten bei der Loveparade, die verdienen mein Mitleid, denn sie konnten nichts dafür. Sie wurden Opfer des deutschen Kontrollwahns. Aber wer mit Waffengewalt dem Militär entgegentritt, der muss damit rechnen dass er verletzt oder getötet wird.

    Das ist meine Meinung und hat nichts mit Intoleranz zutun!

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18801
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1373717523000

    @Marion&Wolfgang,

    Du (ihr) zwei User und ein Nick, das ist auch so nicht vorgesehen.......

    Ihr hättet gerne einen Thread, wo User nur postive Kommentare über den Aufenthalt in Ägypten schreiben. Und was ist mit Usern, die nichts positives zu berichten haben, sollen die schweigen?

    Nicht alle halten sich in den Touristenenklaven auf, viele reisen auch durch das Land und haben anderes zu berichten und beobachtet, als bei einer Shopping oder Schnorcheltour aus Hurghada und Co.

    Und dieser Thread wurde geschlossen, da er überflüssig ist. Wir haben genügend Threads zum Thema. Hier geht es ausschließlich um die aktuellen Unruhen und die politische Lage, über die man austauschen und informieren kann. Sicherlich sind einige da etwas falsch informiert oder übertreiben teils, aber jetzt alle als Pessimisten zu bezeichnen die nicht einvernehmlich sagen, alles toll, alles prima, nur glückliche Urlauber, ist doch Quatsch.

    Fakt ist, in Ägypten brodelt es und jederzeit kann es überall zu Übergriffen, Entführungen und Kundgebungen kommen...auch wenn man das nicht lesen möchte.

    Und mit den persönlichen Anfeindungen und Wiederholungen aus gesperrten Threads ist jetzt bitte Schluß, das möchte auch niemand lesen.

  • Königsbrücker
    Dabei seit: 1331683200000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1373718184000

    @ Ahotep

    da bin ich auch voll und ganz deiner Meinung. Mich würde auch wirklich interessieren, was Leute, die dort waren, tatsächlich erlebt haben. Ich persönlich will nicht nur Positives. Ich möchte eine reelle Einschätzung der derzeitigen Situation. 

    Und keine Panikmache von Leuten, die nichts anderes zutun haben, als Urlaubern ihren Urlaub auszureden und den selben Sumpf wiederholen, den die Presse von sich gibt. Die also eigentlich garkein Bezug zur Sache haben. Das ist das, auf was ich gern verzichten würde.

  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1576
    geschrieben 1373718284000

    Fakt ist, in Ägypten brodelt es und jederzeit kann es überall zu Übergriffen, Entführungen und Kundgebungen kommen...

     ~~

    GANZ GENAU

    nicht alles ist rosaro oder pechschwarz,

    es gibt viele Farben auf der Welt.

    Wer welche Farben sieht sollte jedem überlassen werden und bitte

    jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, die sollte er sagen dürfen.

    Man muss sie nicht zu seiner machen aber zumindest tolerieren

    Ellert
  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1373718447000

    Ellert, da hast Du völlig Recht!

    Und das Entscheidende ist auch "der Ton macht die Musik" und manche Formulierungen sind wirklich grenzwertig...

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18801
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1373719645000

    Ja und damit meine ich auch positive wie auch negative Berichte aus und nach dem Urlaub. Diese können aus Kairo, den Städten am Nil, Hurghada, Marsa Alam oder dem Sinai stammen. Und unterschiedlicher könnten die persönlichen Empfindungen/Erlebnisse  dann nicht sein. Denn Ägypten besteht nicht nur aus Hurghada und den Badeorten am Meer. Dort sind zwar die meisten anzutreffen, aber viele sind wie geschrieben, auch woanders unterwegs. Und die berichten von gecancelten Nilkreuzfahrten, abgesagten Ausflügen nach Kairo, vermehrten Anfeindungen von Ägyptern die nicht im Tourismus arbeiten, da man zu westlich gekleidet ist und sich in deren Augen unsittlich verhält.

    Auch müssen es nicht immer die großen und angekündigten Kundgebungen sein, die eskalieren. Manchmal entlädt sich die Wut auch wegen einer Geringfügigkeit oder Meinungsverschiedenheit...denn die Menschen dort sind angespannt und gespalten in ihren politischen Meinungen und Ansichten. Dazu kommen Zukunftsängste und Arbeitslosigkeit. Und schnell ist man auch als Tourist involviert.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!