• DieterK
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1373228064000

    abholl:

    Eine aktuelle Reisewarnung wird für einen Aufenthalt in vier Monaten sicher noch kein Grund für ein kostenloses Storno sein. Zu dem der Veranstalter ja auch nicht verpflichet ist.

    Gibts denn keine Möglichkeit zur Umbuchung? Oder halt in den sauren Apfel zu beißen und die Stornokosten, die ja (ausser bei einem X-Veranstalter) noch nicht so wahnsinnig hoch sein dürften, zu schlucken?

    BigXtra - damit sind mindestens 25 % Stornogebühren drin.

    Der Reiseveranstalter ist zwar nie verpflichtet, aber bei Reisewarnungen des AA haben die Gerichte i.d.R. immer zugunsten des Reisenden entschieden.

    Gut, wenn man da eine Verkehrsrechtschutz-Versicherung beim ADAC hat....

  • StefanLupus
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 672
    geschrieben 1373228232000

    @langenbergs dancer;  wie lange willst du noch zurückblicken? Manchmal scheint es als suchst du verzweifelt nach Dingen, mit denen du düstere Situationen malen kannst. Das ist wie mit Urlaubern, die einfach einen Negativpunkt finden wollen im Hotel, nur um sagen zu können: soooo sauber war es ja gar nicht. Das Leben wird zwar rückwärts verstanden, aber vorwärts gelebt.

  • Langenbergs Dancer
    Dabei seit: 1356825600000
    Beiträge: 193
    gesperrt
    geschrieben 1373228899000

    StefanLupus:

    @langenbergs dancer;  wie lange willst du noch zurückblicken?

    Spielst Du damit auf Taba 2004 an ?

    Ich suche nichts verzweifelt, ich halte Ägypten im Augenblick nur für eine tickende

    Zeitbombe. Ich glaube ( hoffentlich irre ich mich gewaltig ), dass das Land explodieren wird und es zu verdammt unschönen Szenen, auch im Bezug auf Touristen, kommen wird.

    Als Touri habe ich mich unter Mursi ( ich war 2x in seiner Amtszeit da ) relativ sicher gefühlt. Zumindestens soweit, dass mir keiner eine Bombe vor die Füsse legt.

    Jetzt haben wir wieder aktuell eine Militärdiktatur, innere Unruhen und fanatische Moslems die wohl wieder in den Untergrund wandern werden und versuchen aus Rache und Frust, der neuen "Regierung" einen möglichst großen Schaden zuzufügen. Der größte Schaden ist für mich: Die Zerstörung des Tourismus :?

    Für mich ist das nur eine Fareg der Zeit, bis das nächste Hotel in die Luft fliegt.... und ich glaube nicht, das das noch mehrere Monate dauern wird

    "Dummerweise" habe ich auch schon meinen nächsten Ägyptenurlaub ( über den Jahreswechsel ) gebucht. Ich warte natürlich noch einige Monate ab, wie sich die ganze Lage entwickelt.... aber ich glaube nach jetzigem Stand der Dinge nicht, dass wir tatsächlich fliegen werden

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1373229417000

    Naja, den Tourismus "zerstört" haben ja nun allen voran die MB samt der extremisitischer "Unterstützer"-Gruppierungen und die "tickende Zeitbombe" wurde aktuell aus dem Verkehr gezogen.

  • moerkeclan2010
    Dabei seit: 1372204800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1373229743000

    Ist das hier eine Politische Diskussion? :frowning: Bitte haltet euch doch ans Thema! Ihr verunsichert den Leser mit euren Überzeugungen und Meinungen nur. BITTE!

  • Langenbergs Dancer
    Dabei seit: 1356825600000
    Beiträge: 193
    gesperrt
    geschrieben 1373229797000

    curiosus,

    Was meinste denn wie die Buchungszahlen einbrechen werden, wenn mal wieder 20 Irre samt Maschinengewehren pünktlich zum Abendessen sagen wir mal, das Grand Resort, entern und im Speisesaal wild um sich ballern. Dann gibts dutzende Tote und der Tourismus liegt mal wieder für 1-2 Jahre am Boden.

    Das ist ja nun beileibe keine Sceince Fiction Version sondern, wenn man sich z.B. Bomby anschaut, ein durchaus reailstisches und vor allem einfach durchzuführendes

    Manöver. Und so was in der Art wird kommen. Das ist für mich so sicher wie das berühmte Amen in der Kirche

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1373230022000

    moerkeclan2010, das ist das Thema, wie Du dem Titel entnehmen kannst: User-Kommunikation

    Langenbergs Dancer, meine Einschätzung und Meinung differiert nun einmal von Deiner. ;)

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1373230038000

    DieterK, Du solltest Dich dringend informieren, was Dein Verkehrsrechtsschutz abdeckt. Reisen und alles was damit zusammen hängt, eher nicht.

    25 % sind ja als Stornokosten bis 30 Tage vor Abreise recht üblich. Bei sehr intensiven Sicherheitsbedenken aber doch wohl ein kleineres Übel, oder?

  • Langenbergs Dancer
    Dabei seit: 1356825600000
    Beiträge: 193
    gesperrt
    geschrieben 1373230186000

    curiosus:

    Langenbergs Dancer, meine Einschätzung und Meinung differiert nun einmal von Deiner. ;)

    Da stimme ich Dir zu ;)   So was nennt man ja auch in Fachkreisen: eine Diskussion :D

  • moerkeclan2010
    Dabei seit: 1372204800000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1373230356000

    ACHSOOOOOO, und ich dachte es geht hier um die aktuelle Situation in Ägypten , um die UNRUHEN und nicht darum wie die Zukunft des Landes Ägypten aussieht...wer was wann falsch gemacht und sch... gebaut hat. na dann...nix für ungut aber ich bin hier völlig falsch, weil mich die Politische Meinung anderer User überhaupt nicht interessiert.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!