• Fipz
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1354961953000

    na ja, Tatsachen sind nun mal Tatsachen und da ist eine angebliche Ablenkung vor Preiserhöhung eine abenteuerliche Begründung. :laughing:

    Ich denke auch, dass Du wie letztes Jahr einen schönen Urlaub haben wirst ...

    Gruß Ha-Jo . . . . . Carpe Diem . . . .
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1354962053000

    Interessant. Was ist den Tatsache?

  • Fipz
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1354962907000

    Als Tatsache wird eine Situation bezeichnet, in der sich Dinge nachweislich befinden.

    Durch Fernsehberichte kann man sehen, was tatsächlich z.B. in Kairo passiert ... in dem angesprochenen Posting kann es also keine Ablenkung bevorstehender Preiserhöhungen sein, sondern eine Tatsache.

    Gruß Ha-Jo . . . . . Carpe Diem . . . .
  • adnorbi
    Dabei seit: 1177027200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1354963470000

    Als wir im Januar die Nilkreuzfahrt mit anschließendem Badeurlaub machten war die Situation mit den Kravallen wie jetzt auch das meinte ich damit und vor Ort hat man davon überhaupt nichts mitbekommen,die Ägypter sind froh das Urlauber dasind denn daran hängt doch zum Teil ihre Existens

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1354965542000

    Fipz, Tatsache ist, daß es in Cairo Demonstrationen gab und zwar vornehmlich an drei Punkten in der Metropole. Tatsache ist daher auch, daß es im großen Umfeld Cairos vollkommen ruhig und friedlich ist. Tatsache ist zudem, daß es bis auf wenige, punktuelle Ausnahmen wie z.B. in Alexandria, Port Said, Suez, Ismaila, Mahalla, Kom Hamada, Zagazig oder Kafr El-Sheikh keine Proteste im Lande gab, erst recht nicht in den touristisch geprägten Orten am roten Meer.

    Das ist Tatsache und nicht die paar Fernsehbilder die uns hier vorgespielt werden!

  • Fipz
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1354967677000

    es war ja auch nur ein Beispiel als Antwort auf ein Posting ... deine Aufzählung ist ja bekannt wenn man diesen Thread liest, für mich nichts neues.

    Trotzdem darf ich ein persönliches Sicherheitspolster haben und mein Ding im Urlaub machen.

    Gruß Ha-Jo . . . . . Carpe Diem . . . .
  • Yodalein
    Dabei seit: 1342483200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1354970101000

    hallo,

    wir fliegen am 11. januar nach sharm und lassen uns auch gar nicht mehr verrückt machen. ich kann hier fragen soviel ich will, eine antwort ob und was passieren wird oder nicht, kann mir sowieso niemand geben. wir machen uns ein eigenes bild und passieren kann mir auch zu hause was. auf den autobahnen kommen auch täglich menschen zu tode und trotzdem muß ich da und wahrscheinlich auch ihr  fast jeden tag rauf, vielleicht ist die fahrt zum flughafen schon viel gefährlicher.

    wenn man zur falschen zeit am falschen ort ist, ist das ebend so.

    wir fliegen auf jeden fall und freuen uns auch drauf.

    jeder kann nur für sich selbst entscheiden, dass kann einem kein anderer abnehmen.

    lg kerstin

  • meer_fan
    Dabei seit: 1282003200000
    Beiträge: 2567
    geschrieben 1354970980000

    ist schon "lustig" hier.....da wird aufs AA hingewiesen und wenn man

    was daraus zitiert....heisst es borrr was für nee Panik mache....und

    diese ständigen Hinweise das woanders auch was passieren kann

    sind für mich sowas von OT.

    Das AA könnte demnach ja seine Arbeit einstellen und 

    nur schreiben das es überall auf der ganzen Welt gefährlich ist. 

    wünschen allen noch ein schönes WE

    Gruss

    meer_fan

    Sei immer vorsichtig.......der Feind liest überall mit!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1354971432000

    ...wenn man denn Angaben des AA zitiert, dann sollte man dieses auch im kausalen Zusammenhang sehen und nicht nach eigenem Gusto interpretieren... ;)

  • Yodalein
    Dabei seit: 1342483200000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1354971881000

    Das AA gibt Sicherheitshinweise , dass ist auch gut so, ich lese diese selbstverständlich auch , aber das was jeder daraus macht, muß  jeder für sich selbst entscheiden.

    Es ist ja Jeder anders gestrickt ;) , einer entscheidet nur für sich selbst und jemand anders trägt die Verantwortung für Kinder die mitreisen.

    Es geht ja letztendlich darum, eine Garantie kann dir doch niemand für nix geben.

    LG Kerstin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!