• -Dani88-
    Dabei seit: 1356912000000
    Beiträge: 295
    geschrieben 1376865106000

    In Marsa Alam gibts noch schön Strände die nicht überlaufen sind und im Meer ist noch Leben vorhanden.

    Bin mal gespannt wie lange Marsa Alam noch so bleibt wie es jetzt ist. Man kann nur hoffen das man aus dieser Gegend kein Massentourismusgebiet macht wo ein Hotel neben dem anderen steht.

  • Neferetu
    Dabei seit: 1244678400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1376902262000

    Wir sind natürlich alle " Ausländer " , in der ganzen Welt, wenn wir verreisen....... und wir machen auch Fehler......Passage gem. Forenregeln entfernt.

    Passage gem. Forenregeln entfernt.

    Wir haben in der Mubarak Bay erleben müssen, wie mehrere Italiener versucht haben auf Riesenschildkröten zu reiten........ und ständig müssen sie die Tiere anfassen....... ich hatte das große Glück, zweimal einen Dugong ( Seekuh ), sehen und erleben zu dürfen...Passage gem. Forenregeln entfernt.

    Wir haben das natürlich nicht stillschweigend hingenommen, sondern protestiert..........das hatte eine " fast Prügelei " zur Folge.........

    Ich würde das allerdings immer wieder tun.........so was darf man nicht widerspruchslos zulassen!!

    Passage gem. Forenregeln entfernt......aber für die, die sich für Marsa Alam interessieren, finde ich, ist das eine wertvolle Info..........

  • darwen
    Dabei seit: 1300924800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1376916984000

    ich möchte nicht stacheln.. würd mich nur interessieren

    in viiiielen (sogar meiner eigenen) hotelberwertungen kann man darüber lesen wieviele nationalitäten vor ort sind.... zB typisches russenhotel-NIE WIEDER(hab ich mir grad rausgesucht aus einer bewertung)

    HC prüft doch die bewertungen vorher? oder?

    warum ist es in den bewertungen erlaubt zu urteilen wieviele russen dort sind?

    und zum thema

    marsa alam ist noch immer ruhiger als hurghada aber eben auch schon "entdeckt" ;)

    und wo viele touris sind wird gebaut..und das unterwasserleben leidet(obwohl immer noch besser wie HRG)

    marsa alam vor 17 jahren war grandios..hab mir erst gestern wieder die alten UW bilder angesehen kann man jetzt nicht mehr vergleichen

    aber das ist der preis den wir bezahlen müssen

    hurghada mit kids

    marsa alam zum tauchen passt für uns

    ich finde den vergleich Marsa alam ----* italiener ruhiger, und hurghada ----russen und ballermann vollkommen treffend

    *und ich distanziere mich dies in irgendwelcher rassistischer oder diskriminierender art und weise zu meinen

  • horhan
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 664
    geschrieben 1376944647000

    Hallo gusca

    Das ist klar und gebe Dir vollkommen recht.

    Nach Hurghada fahren wir wenn meine Frau gerne Shoppen gehen möchte.

    Dagegen nach Marsa Alam wird gefahren wenn wir ausschließlich schlafen, essen und tauchen wollen.

    29x Mallorca,9xÄgypten,3xThailand, 1xLangkawi,1xSri Lanka,1x Malediven,1xTürkei,1xTunesien, 1xGran Canaria,1xTeneriffa, 1xIbiza
  • iness
    Dabei seit: 1246320000000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1435575238000

    Hallo, es wäre toll, wenn Ihr, die Ihr schon in 'Marsa Alam' ward und Erfahrungen habt, mir helfen könntet mit Euren Hinweisen. Nach 10x in 'Hurghada' wollen wir nächstes Mal nach Marsa Alam und dort die tolle Schnorchelwelt entdecken. Ich habe mich schon schlau gelesen und stelle fest, dass es wohl einen Unterschied gibt. In Marsa Alam schnorchelt man wohl mehr draußen an der Riffkante, lange Stege, viel Wind, man spricht von roter Flagge und Schnorchelverbot. Ich bin immer noch ein bißchen ängstlich, wenn das Meer rauher ist oder es sehr sehr tief ist (10 m und mehr). Trotzdem möchte ich mehr sehen und die Welt unter Wasser erkunden. Meine Favoriten sind derzeit Jaz Samaya, Tulip (obwohl mich da diese Bettwanzen Geschichte stört. äh), Iberotel Coraya Beach. Ich würde gern ein tolles Riff haben, bin auch gern bereit, 10 min. zum Zugang zu laufen über Steg usw., finde es aber auch schön, am Strand zur Erfrischung auch mal kurz ins Wasser hopsen zu können. Ich möchte nicht krank werden (Hotelbewertungen, wo immer vom Arzt und von Durchfall die Rede ist, fallen gleich von der Liste), lecker Essen, Sauberkeit, das sind so die Kriterien. Wer kennt sich aus in Marsa Alam und kann mir mal erzählen, wo man wie schnorcheln kann und was die Unterschiede bei den Riffs und Buchten ist? Ich freue mich sehr auf Hinweise und Tipps und lese mich auch weiter hier schlau. Grüße und lieben Dank für Antworten. Ines

  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1435576785000

    Ich kenne leider nur das Coraya. Sagen wir so. Die Riffstruktur innerhalb der Coraya-Bay hat schon einiges mitgemacht. Klar, bei der Urlauberkonzentration.

    Andererseits würde ich jederzeit wieder hinfahren, weil einfach der Service stimmt und weil man auch mal so eben nach Port Ghalip rein fahren kann. (Taxi kostet 20 Euro Pauschalpreis) Bei reinen Hotelurlauben  mit hermetischer Abriegelung von draußen, kriegt man bisweilen ja auch mal gerne einen an der Klatsche. Geht mir zumindest so. 

    Zudem ist die Coraya Bay ganz gut, wenn du mit Kindern unterwegs bist, die noch nicht wirklich gut paddeln können. Das Meer fällt recht seicht zum Riff ab und ist Strömungsarm. Insofern muss man sich keine Sorgen machen, dass die jede Sekunde im Meer verschwinden könnten.

    Cheeers und genießt den Urlaub.

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • roten
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 376
    geschrieben 1435576824000

    Hoi Iness

    Zum Durchfall.......ist individuell. Kommt auch immer darauf an was Du machst. Das heisst, nicht nur das essen sonder was mir aufgefallen ist das die Schnuppertaucher oder Anfänger welche im Pool tauchen und Wasser schlucken oft schneller und häufiger rennen. Und ich bin froh wenn ein Doc da ist fals ich das bekomme weiss der genau was hilft. Also für mich ist das ein NOoBrainer wegen dem Durchfall. Das Essen ist in den Hotels sehr gut. Hat sich in den letzten Jahren sehr verbessert. 

    Coraya Bay, eine gute Wahl! Da bist in einer Bucht also sehr selten rote Flagge. Das Iberotel Coraya ist zu empfehlen wenn Du keine Kinder hast. Das Hotel ist ab 16 Jahren. Wir waren im Solaya welches für uns sehr gut war. Lies dazu die entsprechenden Bewertungen. Oder das Lamaya hat uns auch gut gefallen. Vom Schnorcheln her sicher ein gute Entscheidung die Coraya. Vom Coraya zur Tauch-  Schnorchel Basis gibt es einen Shuttlebus. Kannst aber auch der Bucht entlang gehen. Die Basis und der Einstig ist zwischen Lamaya und Somaya.

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1519400382601

    Ich hole den thread jetzt mal hoch, weil wir überlegen Hurghada oder Marsa Alam. Uns reizt nämlich ein Hotel das in diesem Jahr neu eröffnet Das Pickalbatros Marsa Alam. (Ok, ok ich weiß Trockenwohnen und dergleichen - aber die Wände dürften schon trocken werden in Ägypten :stuck_out_tongue_winking_eye:, und wenn ich die Bewertungen aus der Eröffnungszeit des White Beach in Hurghada lese sollte das auch einigermaßen funktioneren.)

    Was mich jetzt interessiert gibt es mittlerweile auch etwas Infrastruktur rund um die Hotels so das man mal 500 m nach rechts oder links gehen kann oder ist dort drumherum immer noch "nur" Wüste auf der einen Seite und reine Riffe auf der anderen Seite?

  • Reiseamazone1970
    Dabei seit: 1446854400000
    Beiträge: 808
    geschrieben 1519421428576

    Wenn man sich das neue Pickalbatros-Hotel Marsa Alam von der Lage her anschaut ist da nur Wüste drum herum.

    Wenn du außerhalb der Hotelanlage fußläufig bummeln, shoppen, trinken, essen etc. möchtest, dann würde ich mir ein Hotel direkt in Port Ghalib suchen :wink:

  • Hanuta2006-1
    Dabei seit: 1264550400000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1519638174226

    Hallo,

    Gibt es schon nähere Infos oder einen Thread zum neu eröffneten Hotel Albatros Sea World Marsa Alam?

    Ich kann leider keinerlei Infos dazu finden?

    Danke im Voraus!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!