• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1151227267000

    @'Kroatien-Dario' sagte:

    ...Danke für deinen "Doppelaus", was immer das auch sein soll???

    ...

    Mir scheint, du solltest mal ein bisschen über den Tellerrand gucken .... Alkohol und Ägypten, Bordelle in Kairo, Scheidungen und Scheidungsraten, moderne Frauen in Kairo .....

    Kroatien-Dario,

    Doppelaus = doppelt Aus, soll heißen: völlig daneben!

    Ich schaue sehr wohl über den Tellerrand, aber nicht unter die Gürtellinie.

    Natürlich gibt es Alkohol in Ägypten, es sollen im übrigen auch nicht alle Ägypter Moslems sein, oder?

    Bordelle soll es überall geben, nicht nur hier oder in Ägypten, wer immer diese auch braucht.

    Ja, Scheidungen und moderne Frauen gibt es ebenfalls in Ägypten (nicht nur Kairo), dieses wird nach meinem Kenntnisstand auch bisher nicht mit dem Tode bestraft.

    Aber alle diese Themen sind, bezogen auf die Ausgangsfrage, nebensächlich. Es ging um die Frage, wie sich eine Nicht-Ägypterin in ihrem Gastland entsprechend verhalten sollte. Es ging nicht um grundlegende Diskussionen über die Wandlung der ägyptischen Gesellschaft oder speziell der ägyptischen Frauen.

    Und nochmals: angemessen gekleidet und sich den dortigen Gegebenheiten anpassend, heißt nicht, daß die Frau sich verschleiert in der Öffentlichkeit bewegt. Das bedeutet aber auch nicht, daß sie sich nackt/halbnackt sich am Strand oder gar im Restaurant aufhält. Dieses würde selbst eine "moderne Frau aus Kairo" nicht tun.

    Tadeus

    @Thorben-Hendrik: Dein Nationenpreis ist irrelevant. Ein bißchen Respekt vor den Eigenarten des Gastlandes kann auch von einem "man hat ja Urlaub"-Typ erwartet werden. Ist dieser/diese nicht dazu bereit, sollte das Urlaubsland durch deren Anwesenheit auch nicht ********* werden.

  • Kroatien-Dario
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 393
    gesperrt
    geschrieben 1151228176000

    @tp-syke

    Und nochmals: angemessen gekleidet und sich den dortigen Gegebenheiten anpassend, heißt nicht, daß die Frau sich verschleiert in der Öffentlichkeit bewegt. Das bedeutet aber auch nicht, daß sie sich nackt/halbnackt sich am Strand oder gar im Restaurant aufhält. Dieses würde selbst eine "moderne Frau aus Kairo" nicht tun.

    Als angemessen kann man es sehen, wenn sich eine Frau an einem HOTELSTRAND IN DEN TOURISTENZENTREN oben ohne sonnt, ob dir das nun passt oder nicht. Genauso ist es wirklich kein Problem, in den TOURISTENZENTREN bauchfrei oder mit engem Top rumzulaufen. Es stört sich niemand daran, es ist unsere Kultur und diese ganzen Hotelanlagen und Shoppingmals, Restaurants etc stind ausschlisslich für UNS gebaut worden. Das sind die dortigen Gegebenheiten. Versucht nicht immer, dieses künstlichen Dorf Hurghada als Ägypten darzustellen ... in Hurghada bist du nicht in Ägypten .......

    Achja, und übrigens, Thadeus .... was aus, doppelt aus oder total daneben ist, entscheidest nicht du mit deinen beschränkten Sichtweissen ... lass es lieber, Bewertungen abzugeben, wenn du keine Ahnung hast.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1151229494000

    Kroatien-Dario: Du spricht von Hurghada und für "uns" (?) gebaute Touristenzentren.

    Ich rede von Ägypten, so wie die Eingangsfrage auch formuliert ist, oder hast Du diese nicht gelesen?

    Deine persönliche Antipati darfst Du ruhig beiseite lassen und vielleicht erst einmal lesen, was ich geschrieben habe bevor Du hier weiter rumschreist.

    Tadeus

  • Kroatien-Dario
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 393
    gesperrt
    geschrieben 1151230182000

    Mein lieber Tadeus,

    ich schreie nicht, ich stelle fest. Und ich lese natürlich auch die Eingangsfrage und den dazugehörigen Text. Und ich unterstelle aus genau diesem Grund einfach, dass die beiden in eine Tourihochburg reisen wollen. Hurghada, Sharm ect., und für genau diese Ecke ist meine Empfehlung geschrieben. Hast du eigenlich schon mehr von Ägypten gesehen, als Hurghada und Luxor? Wie oft warst du wo, um hier so detailiert berichten zu können? Antipati gegen dich habe ich eigentlich nicht. Du bist nich so wichtig, als dass ich für dich irgendein Gefühl habe........

  • woozle93
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1151230392000

    Tadeus: BRAVO !! :D eigentlich hast Du schon alles gesagt, was man auf die Ursprungsfrage antworten muss. Es wäre toll, wenn die Touristen-Frauen sich Deine Worte häufiger zu Herzen nehmen würden.

    Ich war zweimal alleine in Egypt und bin mit ähnlichen Verhaltensweisen, wie Du angibst, sehr gut gefahren!!

    Würden alle Frauen nach den Worten von Kroatien-Dario ins Land, aber HALLO, geht's noch?? Ein bisschen Respekt vor der Kultur/Religion ist das mindeste!!

    Ich weiss, dass die Realität in Hurghada leider sehr anders aussieht..LEIDER! Ein Bordell!! Aber das soll man ja nicht noch mehr unterstützen.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1151230883000

    Kroatien-Dario: schön, was Du so alles unterstellst.

    Ich habe weit mehr von Ägypten gesehen, als Du Dir vorstellen kannst und zu rechtfertigen brauche ich mich Dir gegenüber nicht.

    Und zum eigentlichen Thema:

    Ich unterstelle André nicht irgendein Ziel. Ich schreibe daher das, was ich für ein Besuch des Landes generell als wichtig erachte, unabhängig vom Urlaubsort: und das ist Respekt gegenüber seinem Gastland und Gastgebern, der hier scheinbar vielen Leuten völlig unbekannt ist oder bewußt ignoriert wird.

    Tadeus

    P.S. Durch Deine Großschrift hast Du geschrien!

  • Kroatien-Dario
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 393
    gesperrt
    geschrieben 1151231152000

    @woozle93

    Unterstützen muss man es nicht, aber man muss es auch nicht verschweigen. Und es ist einfach falsch, was über die Touriregionen geschrieben wird. Es ist eben nun mal genau so, wie ich es beschreibe. Ob das nun gut ist oder schlecht??? Sorry, ich bin für die Ist-Situation nicht verantwortlich, und diese wird sich noch weiter verschieben richtung schlecht ... dank unserer Osteuropafraktion, welche mit echten "Nutten" einreisen und dem "Gewerbe" auch schon in den Hotels nachgehen. Aber auch dafür kann ich nichts, aber schreibe es hier trotzdem, damit "Ägyptenneulinge" nicht mit falschen Vorstellungen in den Urlaub fliegen.

  • Kroatien-Dario
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 393
    gesperrt
    geschrieben 1151231510000

    Tadeus,

    unterstellen ist doch eher dein Ding, oder? Du unterstellst doch mir, dass ich mich respektlos gegenüber meinen Gastgebern verhalte. Ich beende nun diese Diskussion mit dir und erwarte von dir das gleiche.

  • woozle93
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1151231866000

    Lieber Dario

    Ja, da geb ich Dir Recht: es IST so! Leider !

    Nur war die Ausgangsfrage von jemandem, der nicht viel Ahnung von Aegypten hat. In diesem Falle ist es für mich ganz klar, dass man Tipps gibt, wie die Frau am wenigsten ********* wird. Und es gibt immer noch viele Frauen, die sich daran halten und damit gut "fahren".

    Dass die Realität leider oft anders aussieht, wird sie an Ort selber miterleben.

    Auf alle Fälle hat sie mit den Tipps gute Chancen, wenig ********* zu werden.

  • Kroatien-Dario
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 393
    gesperrt
    geschrieben 1151232390000

    @'woozle93' sagte:

    Lieber Dario

    Ja, da geb ich Dir Recht: es IST so! Leider !

    Nur war die Ausgangsfrage von jemandem, der nicht viel Ahnung von Aegypten hat. In diesem Falle ist es für mich ganz klar, dass man Tipps gibt, wie die Frau am wenigsten ********* wird. Und es gibt immer noch viele Frauen, die sich daran halten und damit gut "fahren".

    Dass die Realität leider oft anders aussieht, wird sie an Ort selber miterleben.

    Auf alle Fälle hat sie mit den Tipps gute Chancen, wenig ********* zu werden.

    Deshalb meine "Schreibereien", man muss ja nicht Ahnungslos ankommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!