• *SUNSHINE*
    Dabei seit: 1097193600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1097236572000

    Danke für die schnelle Antwort!!

    Das beruhigt uns ein wenig!!

    Sind am 16.10 in Hurghada!

    Fahren mit 10 Freunden! Sind alle natürlich ziemlich verunsichert!

    So ein Mist!

    Das muss doch mal aufhören!

  • daniela_konrad123
    Dabei seit: 1097107200000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1097237597000

    Hallo!

    Auch ich sollte ab 18.10. mit meinen Freund einen schönen Urlaub in Hurghada geniesen. Bin jetzt total verunsichert, da man auch dauernd im Radio hört, dass die Reisewarnung auf ganz Ägypten ausgedehnt werden soll. Weiß nicht was ich machen soll - stornieren od doch fliegen??

    Wer fliegt noch in den nächsten 2 Wochen nach Hurghada? Was macht ihr??

  • *SUNSHINE*
    Dabei seit: 1097193600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1097238051000

    Hallo Nela 66!!!

    Wir fliegen am 16.10 nach Hurghada, Makadi Bay!

    Denke mal das die die Sicherheitsvorkehrungen jetzt noch verstärken werden!

    Zumal der Anschlag ja den Israelis galt!

    In 7unserem Hotel sind fast ausschließich europäer!!

    Also,  wir werden fliegen!

    Zwar mit nem mulmigen Gefühl, aber wir denken wir sind relativ sicher!!

    Soviel ich weiss hat das Auswärtige Amt noch keine Warnung rausgegeben!!

    Muss dazu sagen, daß wir damals kurz nach dem Anschlag von Djerba auch dort waren!

    Waren zwar 2 Wochen nur in der Anlage, aber war ok!

    Also...............

  • Wolfram
    Dabei seit: 1097193600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1097248785000

    Hallo,auch wir wollen am 28.10. nach Sharm el... und sind im Moment ziemlich verunsichert.

    Aber wenn man sich die vergangenen Anschläge auf Bali und Djerba betrachtet, hat es nie zweimal an der selben Stelle geknallt.Trotzdem wissen wir im Moment nicht genau was wir machen werden.

    Leider gibt es von Seiten der Reiseveranstalter noch keine Statements bezüglich Umbuchung usw.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1097249043000

    Hallo Wolfram!

    Da gibt's leider auch ein Gegenbeispiel - die Mehrfach anschläge von Istanbul.

    Und wer weiß schon, wie diese "..." "ticken"?

    Ich denke, wir warten mal die nächsten Stunden/Tage ab - das AA scheint ja recht zuverlässige Infos zu haben und die Anschläge waren anscheinend gezielt auf Israelis gerichtet.

    Viele Grüße, Holger

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2711
    geschrieben 1097253692000

    Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Ägypten

    Freitag, 8. Oktober 2004, 16.19 Uhr

    Nach den Bombenanschlägen auf der Sinai-Halbinsel warnt das Auswärtige Amt vor Reisen nach Ägypten. Wegen der Anschläge gegen Hotels und Touristenziele müsse bis auf Weiteres von entsprechenden Reisen abgesehen werden. In den klassischen ägyptischen Touristenzielen im Niltal sowie in Hurghada sei die Lage weiterhin ruhig. Kurzfristige Verschlechterungen seien allerdings auch hier möglich

  • Kyrilla
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1097257583000

    Hallo,

    habe eine Kreuzfahrt Luxor - Assuan gebucht, bleibe danach 1 Woche in Luxor.

    Wegen Verunsicherung habe ich gerade meinen Veranstalter PHOENIX-Reisen in Bonn angerufen.

    Dort teilte man mir mit, dass Stornierungen oder Umbuchungen nur für den Sinai gemacht werden, d.h. Sharm-el-Sheik und Nachbarorte. - Luxor, Assuan und alle Orte um Hurghada gelten laut AA als ruhig und nicht betroffen.(?!)

    Also: Die Warnhinweise differenziert wahrnehmen.

    Ich hoffe das Beste. Wie geht es anderen, die in Kürze auch nach Ägypten fliegen wollen?

    Kyrilla
  • lomo
    Dabei seit: 1058572800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1097343472000

    Hallo Wolffram,

    kostenlos stornieren geht nicht, da es keine Reisewarnung für Ägypten gibt. Es besteht die Möglichkeit der kostenlosen Umbuchung. Zumindest hat uns unser Reisebüro das angeboten. Aber wir werden am 19.10.04 nach Sharm el Sheikh fliegen.

    Passieren kann überall etwas.  Wir waren im letzten Jahr auch schon im Sinai und es ist wunderschön dort. Die Entscheidung ist im Moment natürlich schwer. Aber wir lassen uns unseren Ulraub nicht nehmen.

    Grüße Harmut  + Cornelia

  • Stromerle
    Dabei seit: 1097280000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1097362503000

    Hallochen,

    wir fliegen kommenden Freitag nach Hurghada und haben bisher nie an Stornierung gedacht.Anschlag ist doch nicht gleich Anschlag, wie hier auch schon von anderen erwähnt. Man sollte sich doch immer die politischen Hintergründe vor Augen führen. WARUM, WESHALB..... Und in diesem Fall waren ausschließlich die Israelis im Visier der Terroristen.

    Wir machen uns also nicht mehr Gedanken als vorher, oder wenn wir die Türkei oder Tunesien als Reiseziel gewählt hätten.

    100% Sicherheit hat man nirgendwo mehr. Auch nicht hier in Deutschland, wenn man beispielsweise an Großveranstaltungen teilnimmt......könnte einem auch mulmig werden....

    Wer hier Panik macht ist einfach hysterisch, unbelesen oder politisch desinteressiert. Solche sollten eh nur in ihren vier Wänden bleiben, denn die vielen Verkehrstote TÄGLICH auf deutshcen Straßen,  hindert sie bestimmt auch  von der Ostsee bis nach Bayern zu reisen......  

    Macht euch also nicht verrückt. Genießt den Urlaub...wir werden es auch tun !

    Stromerle
  • Wolfram
    Dabei seit: 1097193600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1097439227000

    Hallo Maierlein,

    ja du hast eigendlich recht. Die Anschläge haben ja haptsächlich den Israelis gegolten. Auch halten sich in Sharm el ... keine israelis auf.

    Deshalb sind wir nun auch entschlossen wenn nicht noch etwas gravierendes geschieht unseren Urlaub am 28.10. in Sharm el ... zu machen.

    Grüße Wolfram

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!