• ela555
    Dabei seit: 1507556156859
    Beiträge: 41
    geschrieben 1632402786400

    @Ahotep

    Vielen vielen Dank !!! :bowtie:

    Das füllt bestimmt die letzten Lücken und nimmt jegliche Unsicherheit.

    Schön verständlich umschrieben, so dass keine Fragen offen bleiben.

    Haben mittlerweile alles was geht ausgedruckt, ausgefüllt und vorbereitet. Der Ordner liegt bereit und am 09.10. kann es losgehen. Eigentlich kann da nichts mehr schiefgehen :laughing:

    Es fehlt nur noch 3 Tage vor Rückreise die digitale Registrierung und die PDF runterladen. Alles andere kann man jetzt schon fertig machen. Was unwahrscheinlich beruhigt, da man in den Urlaub fliegt um sich zu erholen und nicht den Kopf mit Papierkram voll hat.

    In Love ...
  • UralteKatze
    Dabei seit: 1552164234798
    Beiträge: 47
    geschrieben 1632405827507

    Die von Ahotep geschilderten Vorgänge beim TUI-Flug kann ich für alle vier Flüge im Sommer bestätigen.

  • vienN@21
    Dabei seit: 1631287066494
    Beiträge: 22
    geschrieben 1632426960874

    @rejbodenheim sagte:

    Eine Hotelbewertung an der richtigen Stelle hätte mehr gebracht als hier (oder wurde das gemacht?)

    Ja wurde gemacht. Sowohl auf einem A4 Zettel der einem beim CheckOut unter die Nase gehalten wurde, als auch hier auf HC. Bei beiden brav Name und Zimmernummer angegeben. Fotos muss ich noch zur HC Bewertung hochladen. Mal schaun ob mich das noch freut. Peace out.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 24316
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1632465267856

    Hallo vienN@21

    Habe mir mal gerade Deine Beiträge durchgelesen. Unsere Empfindungen bzw. Erlebnisse sind da tatsächlich unterschiedlich.

    Ich war in El Gouna in Urlaub. Dort werden die Coronamaßnahmen strikt umgesetzt und auch sehr auf Hygiene geachtet. Beim einchecken im Hotel wurde der Impfnachweis kontrolliert und notiert. Das gesamte Personal, auch am Strand Pool usw., trug stets Maske und einen Button am Revers, das der Träger geimpft ist. Unterwegs mit TukTuk oder Boot, wurde ebenfalls Maske getragen. Ebenso im Supermarkt, jeglichem Shop usw. Überall hing und stand Desinfektion für die Hände, wurde Temperatur kontrolliert. Besteck war eingeschweißt, Tische, Liegen wurden immer wieder gereinigt. Handtücher gab es ebenfalls eingeschweißt auf das Zimmer. Überall konnte man Masken und Einmalhandschuhe bekommen.

    Hotelgäste brauchten allerdings keine Masken tragen, lediglich die Gäste, die das Dine Around im Hotel nutzten oder Tagesgäste, trugen Maske. Es gab keinerlei Selbstbedienung, alles war hinter Absperrungen und Plexiglas, wo Köche mit Maske und Handschuhe bedienten. War etwas zeitaufwändiger, aber wurde gerne hingenommen. Überall hingen Hygieneregeln und es wurde auf Abstand hingewiesen. Durch Aufkleber auf dem Boden oder mit Aushängen, auch draussen am Pool und Bar. Auch ausserhalb des Hotels galt in El Gouna: Keep Distance!

    Nun ist es El Gouna, da ist es eh blitzsauber. Da hinterlässt noch nicht mal ein Hund ungestraft sein Geschäft auf der Straße. Das muss der Besitzer sofort in Beutel und die entsprechenden Mülleimer entsorgen. Wir sind auf dem Weg zum Airport noch nach Hurghada rein, zwei Gäste abholen in einem Sunrise Hotel. Wenn man da durch die Straßen fährt- gegensätzlicher kann Ägypten nicht sein.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • ronstel
    Dabei seit: 1336521600000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1632814219493

    Hallo, wir sind am 25.9.21 von Leipzig nach Marsa Alam Direkt geflogen. Ins Malikia Resort Abu Daran.

    In Leipzig beim Check in nur die CoV Pass App vorzeigen und gut. Dann das übliche Prozedere.

    Im Flugzeug, wir sind mit European Air Charter

    geflogen war auch alles entspannt. Alle sollten Mundschutz tragen und während des Fluges sollte man dann diesen Gesundheit Bogen ausfüllen, der vorher verteilt wurde. Wir hatten diesen aber dank eurer Hilfe schon vorher zu Hause ausgefüllt.

    Dieser wurde dann später wieder eingesammelt.

    Nach der Landung mussten alle beim aussteigen ihre CoV Pass App vorzeigen oder ausgedruckt ,das sie geimpft sind. Im Flughafen Marsa Alam war eigentlich alles wie immer. Von dort an trug auch niemand mehr einen Mundschutz.

    Im Hotel selber wird auch kein Mundschutz getragen. Warme Speisen werden aufgetan keine Selbstbedienung.

    Ich werde noch mal berichten wenn wir wieder zu Hause sind wie es mit der digitalen Einreise Anmeldung geklappt hat.

    Lg

    Red Sea
  • MuckundTobi
    Dabei seit: 1423440000000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1633189409157

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob es als vollständig geimpfte Person verpflichtend ist, eine Auslandskrankenversicherung mit bestimmten Bedingungen vorzuzeigen?

    Danke im voraus.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 24316
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1633194363256

    Dafür ist eigentlich der Covid/Einreise Thread zuständig:smirk:

    Hier sollen nur Berichte vom Urlaub stehen. Daher kurz: Geprüft wird bei Einreise das ausgefüllte Gesundheitsformular und ob eine AuslandsKV aufgeführt ist.

    Zum eigenen Schutz und zur finanziellen Absicherung, ist ein Rundumschutz in diesen Zeiten besonders sinnvoll.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!