• Heike0104
    Dabei seit: 1238457600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1253608041000

    Hat schon jemand die neu eingestellten Bilder des SAS von einem Nutzer gesehen???

    Ich frage mich, wie es wohl bei diesem Menschen zuhause aussieht (5*+), und ob man nur in den Urlaub gefahren ist (und dann auch noch nach Afrika), um den ganzen Tag mit seiner Kamera Mängel abzulichten.

    Ich kann es in keinster Weise nachvollziehen, wie man ein sehr gutes Hotel mit sehr nettem und ständig bemühtem Personal so runtermachen kann. Und zum anderen zeigt der Nutzer Bilder, auf denen ich diese "Mängel" in keinster Weise nachvollziehen kann (Naturstein-Pflaster in der Anlage o.ä.).

    Manchmal ist das alles schon sehr verwunderlich! Ich war nun bereits das 3. Mal in Ägypten (2x Hurghada), wobei das SAS das beste Hotel von allen Urlauben war. Der Nutzer hätte die beiden anderen von mir zuvor besuchten Hotels wahrscheinlich in der Luft zerrissen. Ich hatte aber auch in den anderen beiden Hotels einen schönen Urlaub - nicht so schön wie im SAS, aber dennoch schön!!

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1253611989000

    Ich habe die Fotos auch gesehen und mir die Bewertung dazu durchgelesen. Dazu möchte ich nichts weiter schreiben... Aber ich kann es nicht verstehen, wie man scheinbar kleine Schwachstellen in dem schönen Hotel "so suchen" kann. Die Kritik an dem Bademeister auf dem Steg ect. finde ich unverständlich und kann es nicht nachvollziehen das hier scheinbar "Zeiten gestoppt" werden.

    Allen die ihren Urlaub im Radisson in El Quseir verbringen, kann ich nur sagen: Ich wünsche euch einen tollen Urlaub in einer schönen Anlage. Wir waren begeistert und mit Sicherheit nicht zum letzten Mal dort.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1253643742000

    lach ... hab mir das auch mal angeschaut ... die bilder sind schon eklig, zugegeben ... wobei ich auch sagen muss: rein stilistisch finde ich das viermalige fotographieren und veröffentlichen von stühlen mit angeblichem vogelkot schon etwas seltsam, so dass als frage bleibt: was will uns V. damit sagen ... Hat sie tatsächlich Pech gehabt, was durchaus möglich ist? oder gehört sie lediglich zur gattung genervter 5-Sterne-Urlauber, die sich selbst und die Bedeutung des Wortes "Services" überschätzen? Faktisch kann uns nur die Nutzerin selbst eine Antwort liefern ... Insofern ist alles, was man über die Kritik hier formuliert, vollkommen spekulativ.

    Fakt ist aber auch: Das Radisson SAS ist und bleibt für mich ungeachtet der Kritik ein Spitzenreiter ... Vergleichsmaßstäbe sind dabei für mich genau wie für Heike 6 Urlaube in Ägypten in rund sieben Hotels rund um das Rote Meer, den Golf von Aqaba und Luxor.  Eine recht gute Gastronomie (Sorry, ganz ehrlich gesagt - wo kriege ich sonst appetitlich angerichtete Roast Beef in Rotwein-Sauce ... ganz nicht bestimmt bei mir zuhause, selbst wenn meine Freundin sich beim Kochen echt Mühe gibt)  trifft auf einen entgegenkommenden Service sowie ein für ägyptische Verhältnisse sehr, sehr gut ausgebildetes Personal. Nicht umsonst hat das Radisson SAS mehrere Zertifikate und Auszeichnung wegen einem relativ guten, verantwortungsvollen Management. Ich habe diese Auszeichnungen sonst in keinem anderen Hotel gesehen.

    Insofern also vielleicht für die, die Hinreisen und die jetzt nach der Kritik zittern: Also wenn ihr das Radisson SAS vorfindet, das ich erlebt habe, werdet ihr eine fabelhafte Zeit, gutes Essen und guten Service haben. Nicht immer wird uns sicherlich aus den Augen jeder Wunsch abgelesen werden, aber dafür haben wir ja ne Schnute: Nur redenden Menschen kann geholfen werden ... Zudem steht das Radisson SAS für mich auch für eine gewisse Diskretion. Zumindest als ich da war, wurde mir schnell und ohne großes Gerede geholfen ... "Yes, I can" lautet die Devise im Hotel ... Zumindest mir gegenüber wurde die sehr direkt verwirklicht. Man muss halt nur höflich fragen.

    Zum Thema "gequälter Bauchtanz" - ganz ehrlich gesagt, ich manchen Hotels wäre ich froh gewesen, wenn ich überhaupt mal Bauchtanz gesehen hätte. Im Radisson SAS kriegte ich das gleich vier mal geliefert - und dass auch nicht von einer dahineiernden russischen Animateurin, wie in manchen Hotels üblich, sondern von einer ortsansässigen Ägypterin, die durchaus eine gute Performance bot ... aber man muss auch zugeben, dass der reine Bauchtanz in Ägypten nicht unbedingt viel mit den Hipp-Hopp-Verschnitten westlicher Hollywood-Schinken oder westeuropäischer Pseudo-Shows zu tun hat (sorry, musste jetzt einfach sein) ...

    In diesem Sinne also - Kopf hoch für alle die Hinreisen ... und solltet ihr dennoch keine Lust mehr haben: Kein Thema - sagt mir bescheid ... ich fahre dann gerne für Euch stellvertretend :-p

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • Heike0104
    Dabei seit: 1238457600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1253720360000

    ;-))))

    Klasse - einfach Klasse Dein Posting.

    Dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen - außer: wenn sich jemand bei Dir meldet, der nun seinen Urlaub stornieren will - ich fahre SOFORT mit Dir!! :laughing:

    LG

    Heike

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1253721205000

    @jetstream2x4 sagte:

    Zumindest als ich da war, wurde mir schnell und ohne großes Gerede geholfen ... "Yes, I can" lautet die Devise im Hotel ...

    Genau den Eindruck hatten wir auch von dem Hotel, ich glaube ich habe vorher noch nie ein Hotel so hoch bewertet. Für uns stand das Radisson für einen absoluten "Wohlfühlurlaub".

    In diesem Sinne: Liebes Team vom Radisson El Quseir, macht weiter so - dann sind auch wir "Wiederholungstäter"

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1253729185000

    man muss immer mal damit rechnen, dass ein hotel qualitativ abstürzt ... das kann durchaus sein ... insofern könnte V. recht haben ... allerdings müssten sich ihre Vorwürfe dann auch kategorisch wiederholen ...

    dagegen sprechen für mich allerdings die weiterhin ungebrochen guten bewertungen des Radisson ... ein schnitt von 96 Prozent Weiterempfehlungsrate ist nicht unübel ... da muss man sich als 4 Prozent-Teilnehmer schon ein bissi erklären ... Wenn dann noch Natursteine auf dem Gehweg abgelichtet werden, fragt man sich schon ein bissi nach der Intention des Urhebers ... Nach vier Bildern mit Vogelkot dann auch noch ein bissi mehr ...

    Insgesamt federte für mich so die Kritik ein bißchen in die Lücke: "Ich erwarte etwas, aber irgendwie fehlt mir auch die Sicherheit um dessen angemessenheit tatsächlich beurteilen zu können" ... Wobei die Editorin halt auch in einem Altersschnitt liegt, indem oftmals naiv überzogene Erwartungshaltungen zusammentreffen ...

    jedenfalls deckten sich die Erfahrungen von V. nicht mit meinen, gott sei dank ...

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • Rauschen
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1255329704000

    Wir waren aktuell für 2 Wochen im Radisson und können nur bestätigen das es das beste Hotel in Ägypten ist.Der komplette Service funktioniert.Wir fliegen wieder hin und das zum 8 Mal.LG.

  • michael klusmann
    Dabei seit: 1149811200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1255802831000

    @akab sagte:

    Hallo zusammen,

    war von Euch schon mal jemand im Radisson SAS El Quesir??? Da das Hotel erst Ende 2005 eröffnet worden ist, gibt es leider noch keine Hotelbewertungen. :disappointed: Aber vielleicht kennt es einer von Euch ja trotzdem.

    Kann mir sonst noch jemand was zu El Quesir im Allgemeinen sagen? Wie sieht es dort mit den Stränden und insbesondere mit den Schnorchelmöglichkeiten aus?

    Bin für jede Info dankbar.

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß

    Andrea

     

    Hallo Andrea

    Wir waren in diesem Hotel und ich kann nur davon abraten es ist mitten in der wüste und es dauert ewig vom Flughafen bis zum Hotel . Rings um das Hotel ist nichts los und der Strand ist der totale schlechtest Strand den es in Ägypten gibt  die Zimmer Totalverwohnt und die Anlage ist in einem Total miesen zustand .

    Versucht lieber ins Hotel Dana Beach das ist ein wirklich Super Hotel .

    Gruß Michael

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1255805097000

    Ist schon komisch, dass man so auf eine Frage vom 03.04.2006 11:03:27 antwortet, obwohl das Hotel mittlerweile bei den Bewertungen eine Weiterempfehlungsrate von 96% hat.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1256127625000

    @michael klusmann sagte:

    Hallo Andrea

    Wir waren in diesem Hotel und ich kann nur davon abraten es ist mitten in der wüste und es dauert ewig vom Flughafen bis zum Hotel . Rings um das Hotel ist nichts los und der Strand ist der totale schlechtest Strand den es in Ägypten gibt  die Zimmer Totalverwohnt und die Anlage ist in einem Total miesen zustand .

    Versucht lieber ins Hotel Dana Beach das ist ein wirklich Super Hotel .

    Gruß Michael

     Was soll denn so ein Zitat auf eine sooooo alte Anfrageß Ich kann Wally nur zustimmen, die Bewertungen geben dem TOP-Zustand des Hotels absolut Recht. Wir waren vor einem Jahr dort und es war so ziemlich das beste Hotel, war wir im 5 * Bereich in Ägypten hatten.

    Jeder der sich jetzt für das Radisson El Quseir interessiert, sollte sich einfach nur die Bewertungen anschauen und sich dann vor Ort von dem Hotel überzeugen. Ich kann es nur empfehlen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!