• Johanna01
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 368
    geschrieben 1314036217000

    Hallo,

    ich habe gerade mal geschaut, wie es bei uns aussehen würde.

    Für das Albatros Palace würden wir für Ende April gegenüber 2010 900 EUR!!! mehr zahlen müssen (2+2, Kinder 6 Jahre)

    Wobei ich sagen muss, dass es sich immer wieder lohnt Tagesaktuell zu schauen und zu suchen. Habe gerade ein Schnäppchen gemacht. Vom 15. bis 29.04.2012 ins JAP für 2380 EUR inkl Visa! für uns alle 4. Wahrscheinlich werden wir eine Woche verlängern wenn die Sommerflugpläne raus sind und liegen dann für uns 4 immer noch unter 3000 EUR. Alle anderen Hotels die ich mir raus gesucht hatten wären über 3000 bei 2 Wochen gekommen.

    Das ist schon ne Husnummer und mir grault es vor 2013. Da müssen wir in den Ferien fliegen und es soll auch noch ein red sea Hotel sein :?

    Beim suchen fällt mir allerdings immer wieder auf, dass man als Paar bei VA wie VTours, LMX  oder ähnlichen sparen kann, wenn man last minute bucht. Die haben unter Umständen super Preise bei last Minute. Kommt aber als Familie nicht in Frage, da es bei denen grundsätzlich keine Kinderermäßigung gibt :-(

    Viele grüße, Johanna

  • Leonie04
    Dabei seit: 1090540800000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1314037371000

    Wir waren über Ostern 14 Tage in einem Red Sea Hotel.

    Wollten eigentlich Ostern 2012 wieder nach Ägypten in ein Red Sea Hotel.

    Die Preise sind nicht ohne. Haben dann fast für den selben Preis die Dominikanische Republik gebucht.

    Vielleicht übernächstes Jahr wieder Ägypten.

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, und die Schatten fallen hinter dich!
  • Ruhr-Pod
    Dabei seit: 1210550400000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1314046865000

    Ich war im April diesen Jahres im Giftun Azur und habe die Preise nach meiner Rückkehr für Oktober beobachtet. Auch ich war überrascht wie die Preise zum Vorjahr angezogen haben. Nach ca. 2 Monaten habe ich zugeschlagen und ein besseres Angebot gefunden wie im Okt. 2010 .

    Das fast identische Angebot (anderer Veranstalter) kostet mittlerweile 214 Euro mehr.

    Also noch einmal Glück gehabt.  :D

  • kiba76
    Dabei seit: 1213142400000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1314053765000

    aber es wirklich "nur" an den reiseveranstaltern liegt?

    weil die flüge selbst sind auch enorm gestiegen im preis, im vergleich zum vorjahr :-(

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1314081276000

    ...die Preise der Pauschalflüge sind gestiegen, was ja auch verständlich ist. Wenn die RV ihre Kontingente reduzieren werden folglich weniger Maschinen eingesetzt und somit verbleiben weniger frei verkäufliche Plätze für den Markt.

    Anders sieht es bei den klassischen Linienfluggesellschaften aus. Aktuell gibt es (noch ohne Specials) günstigere Angebote für das nächste als es dieses für dieses Jahr gab... ;)

  • kiba76
    Dabei seit: 1213142400000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1314137558000

    ich suche für dieses jahr... ende september, oktober... und da liegt die preisspanne ihm vergleich zum vorjahr um einiges höher..

    charter..und linie ...und die specials waren auch schon mal besser bzw. bei hin und zurück und nicht nur einfach.. die machen das gerade sehr geschickt. letztes jahr ups vor revolution. bin ich für 150€ geflogen, und heute kann ich vom doppelten nur träumen...

    aber mal weiter gucken....

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1314181765000

    Hallo Kiba,

    die Preiserhoehungen kommen aber auch von den Hoteliers, so steigen die Lebensmittelpreise seit der Revolution mal weniger mal mehr aber kontunuierlich an. Die Hoteliers muessen das eben auch auffangen. Auch andere Kosten steigen und das wird eben alles umgelegt. Und der Leitragende ist mal wieder der Kunde.

    Sonnige Gruesse aus der Wueste

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • kiba76
    Dabei seit: 1213142400000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1314225074000

    ja stimmt, essenpreise usw. gingen in die höhe.. hörte ich von meinen freuden vor ort auch. die haben gerade genug probleme.. ohne arbeit.. und dann steigende kosten..super mischung:-(

    nur bei "meinen Flügen" kapier ich es nicht so ganz... aber ich werd schon noch einen bezahlbaren finden ;-)

  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1314262554000

    Im Dez.für 287 Euronen mit dem Andenvogel nach Hurghada (aber da wird gleich geflüchtet)...irgendwie gehts immer ;)

    Gruss,Guppy

  • *Silke*
    Dabei seit: 1201737600000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1314263741000

    Mein Flug mit dem Kranich in 4 Wo. hat auch nur 298,-€ gekostet

    Ebenfalls nach HRG und ebenfalls sofortige Flucht ;)

    Man muss einfach oft schauen und die Flugpreise vergleichen. Die Tage gabs auch wieder Fliegenpreise zu buchen ....

    Wenn man bei passender Gelegenheit zuschlägt, Hotel bzw. sonstige Touren separat bucht, dann sind die Preise, meines Erachtens nach, völlig i.O.

    LG Silke

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!