• rosella10
    Dabei seit: 1247011200000
    Beiträge: 318
    geschrieben 1278328543000

    Wir haben am 28.06.2010 einen Delphinausflug mitgemacht und da war nichts mehr von Öl zu sehen. Wir hatten bis dahin auch noch nicht davon gehört und waren überrascht, als man uns davon erzählt hatte. Allerdings muss ich dazu auch sagen, dass wir bis dahin nicht am Strand waren, da der Strand, der von den Gästen des JAPs benutz werden kann, nicht sehr schön ist.

  • Panther2002
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1278329724000

    Leider wieder zurück!

    Waren vom 27.06. - 04.07 im Makadi Palace. Wir haben kein Öl gesehen!!

  • Cupido1982
    Dabei seit: 1277769600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1278332321000

    Hallo an alle,

    vielen Dank  für Eure Informationen. Bei uns gehts morgen los und ich gehe mal davon aus, dass es wie von Euch berichtet ein ölfreier Urlaub wird...Also nochmals danke und viele Grüße.

  • Nadine + Christopher
    Dabei seit: 1233100800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1278338853000

    Cupido, ich beneide dich. Ich will auch wieder nach Ägypten! :-))

  • e.ruder
    Dabei seit: 1278547200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1278713396000

    Hallo!

    Wir wollten uns mal erkundigen, wie es momentan mit dem Ölteppich in Hurghada aussieht? Wir sind im September im Albatros Palace. Vielleicht war jemand vor kurzem dort und kann was drüber berichten.

    Vielen Dank

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1278714120000

    Der Ölteppich ist seit dem 23.06. nicht mehr vorhanden und das haben bereits etliche Urlauber die vor Ort sind und waren mittlerweile auch bestätigt.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • sarkasmo
    Dabei seit: 1278806400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1278858004000

    Bin soeben aus Hurghada zurückgekommen und war in einem Hotel Nähe El Gouna. Ich kann euch sagen, dass ihr keine Sorgen haben müßt. Von dem Öl ist zumindest bei den Hotels nichts zu sehen. Habe beim Heimflug die Bohrinsel gesehen und auch dort hat alles sauber ausgeschaut.

    Das Einzige was noch verdreckt sein könnte ist ein Naturschutzgebiet im Norden. Ich glaube dass, weil es angeblich Touristen untersagt ist dorthin zu kommen.

    Leider hat die Regierung versucht alles zu vertuschen. Habe einen Reporter kennengelernt, der mir erzählte, dass die Regierung jegliche Informationen nach außen untersagt hat. Deshalb hat man auch in den Medien nichts mehr davon gehört.

  • Melmakadi
    Dabei seit: 1163203200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1279126438000

    Hallo zusammen,

    auch wenns hier ja schon eigentlich mehrfach gesagt wurde, trotzdem aufgrund von einigen persönlichen Nachfragen nochmal von mir hier die Info:

     

    Wir sind gestern aus Makadi zurück.

    Vom Grand Makadi und den Riffen etwas nördlich davon (Abu Hasheesh, Shab Disha etc, also nördlichster Teil von Makadi) bis nach Sharm el Arab (die nächste Bucht südlich von Makadi) hat es keinerlei Hinweise auf Öl gegeben.

    Weder beim Tauchen noch am Strand ist mir irgendetwas aufgefallen.

     

    Auch bei der Delfintour mit ××× ist absolut nichts zu sehen gewesen

     

    Allen die in den nächsten Tagen starten wünsche ich einen tollen Urlaub

     

    Gruß

    Mel

  • Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1279128122000

    @ sarkasmo

    ich glaube nicht, dass du DIE Bohrinsel gesehen hast. In der Gegend stehen zig Bohr- und Förderinseln herum.

    Dass seitens der Regierung den Medien ein Maulkorb verordnet wird, ist bei sowas normal. Es gibt da keine freie Presse, solche Meldungen sind tourismusschädlich, die Großfamilie des Präsidenten und weitere Spezis sind an fast allen großen Tourismusfirmen beteiligt.

  • Mahmoud
    Dabei seit: 1219536000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1279192569000

    Hallo.

    Wir sind vorgestern aus unserem 4.Ägyptenurlaub wieder gekommen.

    Es stimmt mit dem Öl. Wir waren 3 Wochen im El Palacio.

    Fragt man wo das her kommt, wird nur gesagt: "keine Ahnung" oder aber: "wir wissen von nichts".

    Durch Freunde in Ägypten haben wir dann jedoch erfahren, das ein Ölproblem vertuscht werden sollte.

    Nicht nur das der Strand komplett verschmutzt war, waren Schuhe, Handtucher, Liegen, die Liegenauflagen und samit auch Kleidung verdreckt.

    Nachdem sich mehrere Urlauber beschwert hatten, wurden dann unter maulen und gemecker die Liegen incl. Auflagen ausgetauscht.

    Unser "Reiseleiter" (FTI) meinte nur, dass es kein Öl wäre. Aha.....

    Aufgrund von Bildern und Videos werden wir diesen Punkt mit dem Öl, übrigens Einer von Vielen Punkten, zur Preisrückerstattung bringen.

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!