• Tobias1986
    Dabei seit: 1262476800000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1278024197000

    @wally/x

     

    ich sehe das genauso... Hier fehlen echt nur noch wilde Verschwörungs/Weltuntergangstheorien dann ist der Beitrag filmreif und wird im staatlichen fernsehen als Krimi ausgestrahlt :laughing: :rofl:

  • SteveBln
    Dabei seit: 1244073600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1278026179000

    Das Thema ist inzwischen wirklich lustig, obwohl es das überhaupt nicht sein dürfte.

    Hier werden die Infos von Usern ignoriert, obwohl sie deutlich sagen, dass keine Verschmutzung herrscht oder diese inzwischen längst beseitigt wurde(Eindrücke meist keine 3-5 Tage alt), dann wird darauf hingewiesen, dass Tauchbasen ihre kommenden Gäste beruhigen und trotzdem kommt immer wieder jemand und meint, dass da was vertuscht werden würde oder dergleichen.

    Schon alleine diese absurde Behauptung, dass man ARD, ZDF und RTL abgeschaltet hat, weil man ja was vertuschen will und dies unter dem Deckmantel der FIFA WM tat, ist ein Naivität (Dummheit?) nicht zu überbieten. Hierzu zwei Punkte:

    1. Die meisten Hotels haben auch Euronews im Programm und auf den Satellitenkanal wurde anstatt ZDF ZDFneo gesendet (wo auch die Nachrichten kommen!). Darüber hinaus kam dort sogar mehrmals eine offizielle Einblendung, dass aus rechtlichen Gründen ZDF während der FIFA WM nicht zu empfangen ist.

    2. Ist es überhaupt nicht absurd, dass diese Sender aus rechtlichen Gründen gesperrt werden mussten. ARD/ZDF/RTL/SKY haben die TV-Rechte für dieses Event exklusiv für den deutschen Markt und für andere Länder gibt es eben auch andere Erst-, Zweit- und Drittverwerter. Im arabischen Raum ist hier sicherlicher in erster Linie Al Jazeera zu nennen und über diese Sender soll man dann halt auch gucken, schließlich zahlen die dafür ne Menge Geld an die FIFA.

    Soviel zum OT.

    Ich kann nur nochmals jedem User, der hier wirklich noch Befürchtungen hat empfehlen, entweder auf die Info's der User zu hören oder sich an eine Tauchbasis zu wenden, die in der nähe des eigenen Hotels liegt. In der Regel werden die einen schon mit richtigen Info's versorgen und haben meist, aufgrund der Ausfahrten, auch Informationen über mehrere Freiwasser- und Küstenabschnitte.

    Und an die User mit den Horrormeldungen:

    Bitte geht in euch und denkt darüber nach, ob ihr nicht evtl. letztlich doch 

    etwas übertreibt und so anderen Usern gehörigen die (Vor-)Freude auf den Urlaub vermiesen könntet.

  • Tobias1986
    Dabei seit: 1262476800000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1278027413000

    SteveBln

     

    Du hast es genau auf den Punkt gebracht. Besser hätte auch ich das nicht formulieren koennen ;)

  • ubf1976
    Dabei seit: 1188000000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1278034847000

    Bin heute Abend aus Hurghada wiedergekommen.Das Leck war bei El Gouna und ist mittlerweile geschlossen,also bitte Ruhe bewahren!

  • Anita Türetken
    Dabei seit: 1216512000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1278064424000

    @ubf1976 sagte:

    Bin heute Abend aus Hurghada wiedergekommen.Das Leck war bei El Gouna und ist mittlerweile geschlossen,also bitte Ruhe bewahren!

    Und das sollte jedem endlich als Auskunft Mal reichen !! Echt Typisch Deutsch aus Mücke mach nen Elefanten !!!

  • Maik_Vanessa
    Dabei seit: 1274832000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1278078214000

    ALSO, ich bin heute morgen aus Ägypten zurück gekommen und habe mich ja vor einer Wochen ebenso verrückt gemacht...

     

    Wir waren in der Makadi Bay und dort gabe es KEIN Öl!!!

    Wir haben die Woche einfach nur genossen und waren jeden Tag im super schönen blau-türkis farbenen Meer baden!!

     

    In diesem Sinne wünsche ich allen die noch dort hin wollen einen tollen Urlaub, geniesst es!!!

  • Tobias1986
    Dabei seit: 1262476800000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1278079636000

    Maik_Vanessa

    Danke bestätigt auch meine Info

    Fliege am 11 auch nach Makadi Bay und habe gestern auch nochmal eine Tauchbasis vor Ort kontaktiert.... Und habe folgendes heute zurueck bekommen

    Hallo Tobias, danke für deine Mail, es freut uns sehr, dass ihr uns im Al Nabila besuchen kommt. Vom Ölteppich haben wir auch gehört, die Lage ist laut den Behörden unter Kontrolle und die wenigen Strände die betroffen waren sind schon wieder gereinigt.

    Dieser Bohrturm ist nördlich von El Gouna das ist fast 100 Kilometer von uns entfernt.

    Wir sind gut 30 Kilometer südlich von Hurghada und uns hat das Ganze Gottseidank nicht betroffen. Auch von den Tauchcentern in Hurghada haben wir keine Meldung über irgendwelche Probleme, es gibt keine Ölpest hier. Ich glaube das Ganze wird von den Medien hochgespielt, ab unserer Basis in Makadi fahren wir auch diverse Tauchplätze in Hurghada an und bis heute haben wir noch keine Meldung über irgendwelche "Ölschäden" erhalten.  Also keine Angst hier ist alles im grünen Bereich, bis bald

    Liebe Grüße Peter

     

     

     

  • reder
    Dabei seit: 1153267200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1278087916000

    bin seit gestern im dana beach. war vor ner stunde erst im wasser.

    ES IST ALLES I.O.

    auch vom flieger aus konnte man nichts erkennen.

  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1278088403000

    @Tobias@reder  Danke

    na dann wollen wir mal hoffen, dass damit alle Zweifel beseitigt sind. ;)

    Share your smile with those in need ;o)
  • SarahBabsi
    Dabei seit: 1297382400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1278148942000

    @ubf1976 sagte:

    Bin heute Abend aus Hurghada wiedergekommen.Das Leck war bei El Gouna und ist mittlerweile geschlossen,also bitte Ruhe bewahren!

    Das sind tolle Neuigkeiten SUPER

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!