• Beppi88
    Dabei seit: 1475280000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1483017436480

    Der mit dem Manta tanzt, letztendlich hast du genau das geschrieben was ich ja auch schon schrieb.

    In Deutschland kenne ich mich relativ gut aus, außerdem bewege ich mich innerhalb Deutschlands nicht mit dem Flugzeug. Passieren kann ich auch was wenn ich morgens müde die Treppen runterfalle =) Glaube du hast mein Anliegen auch nicht ganz verstanden :wink:

    ABER!!!!Nicht aufregen... (bzgl. deines man man man!)

    Ich kann da leider nichts für. Wünschte auch in wäre so locker drauf wie du =)

    Schönen Tag auch dir noch!

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1483017644753

    @ Manta

    Es ist leider so, dass die allermeisten Urlauber/Schnorchler und sogar Taucher ein fast totes Riff, in dem paar Doktorfische rumgrasen und irgendwo eine Anemone samt Nemos mit verblitzten Augen ist, gut finden.

    @ Beppi88

    Du hast Angstgefühle wegen Flugsicherheit nach Ägypten, erwägst aber eine Quadtour. Das passt nicht so ganz zusammen, unterm Strich sind die Dinger gefährlicher als mit Air Congo zu fliegen. Wenn du was in der angrenzenden Wüste sehen willst, buche eine Jeeptour. Empfehlenswert sind Fahrten in die Nacht hinein, incl. Sternenhimmelgucken. Quadtouren sind außerdem eine extrem staubige Sache. Zu viert könnt ihr euch um einen eigenen Landcruiser mit Fahrer bemühen, der dann auch nach euren Wünschen fährt und nicht das touristische Standardprogramm abspult.

  • Türkeifliegender
    Dabei seit: 1429920000000
    Beiträge: 1760
    gesperrt
    geschrieben 1483017941858

    @Manta,

    macht es Dir eigentlich Spass so mit dem Holzhammer?:rage:

    Aus aktuellem Anlass mal wieder: Arroganz ist eine besondere Form von Dummheit.
  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1483018765574

    Hi Jo,

    wenn man aber die "Mickey Maus" Schnorchler / Taucher frägt, warum gerade über ein fast totes Riff vermehrt Doctorfische grasen, oder der Rotmeer-Anemonenfisch ne Laser Korrektur braucht kommt ausser ungläubigen Staunen nichts...

    Haben jetzt auf den Malediven eine dabei gehabt, welche eine ausgeblichene Tischkoralle bis zur Erschöpfung auf Film festgehalten hat und meinte: very nice - was soll man da noch sagen???

    Gruß, Manta

  • Beppi88
    Dabei seit: 1475280000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1483019363649

    Florian80w Es scheint schwer nachvollziehbar zu sein. Aber rechtfertigen wollte ich mich hier eigentlich auch nicht. Angst ist doch nicht immer berechtigt aber dennoch ist sie da, von daher finde ich den Vergleich zwischen fliegen und Quadfahren komisch. Beim Quad ist die Chance zu überleben meiner Meinung nach wesentlich höher :-p Außerdem wollte ich so ein Teil schon immer mal fahren sowie die anderen auch, wenn ich denen jetzt damit komme, dass ich Schisser lieber eine Jeeptour buchen möchte... oh wei :D

    Einen Ausflug haben wir schon aus DE gebucht und da ich mir bei den anderen noch nicht so sicher bin wollte ich das lieber vor Ort entscheiden und gucken wie wohl ich mich fühle.

  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1483019690961

    Statistisch gesehen ist die Fahrt von Zuhause zum Airport das gefährlichste am Reisen!

    Da is doch dann so ein Quad oder Jeep Kalter Kaffee...

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18962
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1483021042737

    Mal zur Info: Wir haben einen Wetterthread sowie einen zur aktuellen Sicherheitslage. Dort sollte man sich anhängen, zwecks Fragen dazu.

    Über den Willkommenthread Ägypten gelangt man zudem in alle anderen Threads wie Auslüge usw. Und zum Thema Flugangst gäbe es im zuständigen Forum diesen Thread

    Bitte immer erst einmal zumindest die wichtigsten und festgetackerten Threads lesen, nebst Links zu den bestehenden Thementhreads.

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1483022097364

    @ Beppi88

    Da es vor 98% aller Hotels in Hurghada nichts zu erschnorcheln gibt, brauchst du auch kein Neoprenteil zu kaufen.

    Du fliegst innerhalb Deutschland nicht, stellst aber Risikofragen. Um wie viel höher ist wohl Hamburg-München und zurück das Risiko eines schweren Autounfalls verglichen mit einem Flug HAM-MUC und zurück? Viele Menschen neigen einerseits zu totaler Risikoüberbewertung und gleichzeitig Risikoignoranz (siehe das berühmte Wahrscheinlichkeitsbeispiel, auf dem Klo vom Blitz erschlagen oder von einem Meteoriten getunnelt zu werden, oder ganz profan keinen Rauchmelder an der Zimmerdecke zu haben oder die brennende Friteuse mit Wasser zu löschen). Gut, bei einem Quadunfall bist du meist nicht sofort tot.

    @ Manta

    Seit vielen Jahren sind Riffbiologiekurse für Taucher weltweit der absolute Ladenhüter bei Tauchbasen. Es gibt die Masterarbeit einer Studentin mit einer Statistik, dass im befragten Kollektiv sogar 1/3 aller gewerblichen Tauchguides weder auf Fotos ein kaputtes Riff als solches erkannte noch mehr als zehn Rifffischarten namentlich erkannten.

  • Sabaelcher
    Dabei seit: 1228780800000
    Beiträge: 645
    geschrieben 1483023434608

    Hallo @Beppi88 - wir fliegen am 31. Dez. auch ab HH mit Eurowings.

    Ausflüge buchen wir diesmal nicht - eine Woche einfach nur abhängen :-). Wir würden z. Zt. allerdings auch keine Ausflüge nach Kairo oder Luxor unternehmen. Im Juni haben wir einen Schnorchelausflug (Delfintour) gebucht, das war wirklich sehr schön, zumal außer unserem Boot nur noch ein weiteres dort war.

    In der Regel ist es früh morgens noch frisch, dann wird es heiß und ab frühem Nachmittag wieder kühler. Wir hatten auch schon Abende im Dezember, wo es einstellig war. Also packen wir auch wärmere Kleidung und feste Schuhe ein. Für uns ist die beste Reisezeit Mitte Oktober bis Ende November, das hat diesmal aber leider nicht geklappt.

    Anmerkung - es ist erschreckend, wie 2 Foristen hier immer wieder auf Konfrontation gehen. Das zieht sich durch fast alle Themen. So verschreckt man natürlich alle interessierten und vor allen Dingen neue Foristen.

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1483025713786

    "Anmerkung - es ist erschreckend, wie 2 Foristen hier immer wieder auf Konfrontation gehen. Das zieht sich durch fast alle Themen. So verschreckt man natürlich alle interessierten und vor allen Dingen neue Foristen."

    Wie wat? Man kann sich barbiepinke Brillen aufsetzen und Katalogtexte nochmals um 200% schönerreden. Man sollte aber gerade in einem Forum auch mal gegen all den werblichen Textmüll der Kataloge agieren. Und dass mancherorts Riffe kaputt und fast tot sind, ist Tatsache.

    Kairo und Luxor sollte man ohnehin nur als Mehrtagestour und im Winterhalbjahr machen. Tagestour dahin ist wie Güterwagenverschiebebahnhof in Maschen kombiniert mit mindestens zwei Verkaufsveranstaltungen zwischendurch.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!