• stern
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1081197223000

    hay kerstin,

    ich habe es geschfft!!!! jippi, wir werden nach luxor mit sim sim reisen gehen, mußt mal auf sie seite gehen ist echt nett, da kann man wenn ausflüge zu 2 zu 4 zu 6 zu 8 machen je nach dem wie man will und mit eigenem führer und nem klimat. auto voll geil was haltet ihr davon?? gerne wollen uns die umgebung auch gerne ansehen vielleicht könnten wir da mal was gemeinsam machen.

    gruß mel

  • stern
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1081197359000

    nach el gouna will ich unbedingt, habe da letzte woche nen bericht im tv gesehen der war hammer dort ist es sowas von traumhaft echt genial.*träum*

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1081199809000

    Hallo Melinda,

    das ist besser so.

    Es dürfte für uns auch schwierig sein die arabischen Zeichen auf den Straßenschildern zu lesen!

    Die Tour nach Luxor wird Euch sehr beeindrucken.

    El Gouna ist wirklich sehr schön. Es ist überhaupt kein Problem mit einem Linienbus oder mit dem Taxi, oder mit den überall rumrasenden Minibussen dort hin zu fahren. Entscheidet einfach vorort! Es ist sehr heiß und man muss sich erst mal auf das Klima einstellen. Fast alle Leute kriegen, wenn sie das erste Mal in Ägypten sind z. Teil heftige Magen-Darmprobleme. Geht es ruhig an und vergesst das Schnorcheln nicht!

    Einen schönen Urlaub wünscht

    Juliane

  • stern
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1081200317000

    hast du auch magen darm probleme gehabt, was hast du für medikamente mitgenommen????

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1081248155000

    Hallo Melinda,

    wir sind auch im Mai im Palm Beach. Kommen am 16. an und freuen uns schon total. Waren im August schon ein paar Tage dort und es hat uns sehr gut gefallen. Falls Ihr Magenprobleme bekommt, besorgt Euch lieber ein Medikament vor Ort, die helfen besser.

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1081251285000

    hi

    also juliane hat recht, fast alle leute kriegen durchfall, und dies zum teil heftig: mein tip, und der hat uns verschont: 1. keinen blattsalat essen, vorallem dann nicht in luxor, kein ungeschältes obst, 2. trinkt jeden abend in der laguna-bar einen whisky, das hilft bestimmt! ich wünsche euch einen durchfallfreien urlaub!

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1081255639000

    hallo

    simsim-reisen kennen wir schon durch die tips von anderen,dagegen ist nichts einzuwenden und die preise sind auch ganz moderat.wir möchten aber vor reiseantritt noch nicht fest dort buchen erst mal alles genau vor ort ansehen und dann entscheiden.

    nen luxor aussflug machen wir auf jeden fall gleich am tag nach unserer ankunft werden wir angebote auskunschaften und dann zuschlagen.

    über el gouna habe ich auch was im fernsehen gesehen, dort soll es besonders abends wenn alles beleuchtet ist wunderbar zum rumschlenkern sein.malsehen was alles so angeboten wird, wir machen jedenfalls fast alles mit.

    gruss kerstin

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1081272385000

    Hallo Melinda,

    die Magen-Darm-Probleme in Ägypten haben unterschiedlich Ursachen. Mangelnde Hygiene ist das eine Problem. Das andere ist ganz simple: unsere deutschen Körper müssen erst Antikörper auf die dort ortsüblichen Bakterien bilden. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit einer Prophylaxe mit Perenterol gemacht. Zusätzlich haben wir immer Immudium dabei. Wenn es einen heftig erwischt, dann muss man auf den Apotheker vorort vertrauen. Der Tip sich bei den Nahrungsmitteln entsprechend zu verhalten, ist vollkommen richtig. Und natürlich darauf achten, dass die üblichen Impfungen + Hepatits vollständig sein sollten. Ich weiß, dass viele Leute dann aufschreien und erzählen, dass sie schon xmal in Ägypten waren und sich nie eine Hepatits eingefangen haben, aber das Risiko ist dort nun einmal wesentlich höher daran zu erkranken.

    Mein Mann musste dort den "Zahnarzt" (in Hurghada, nicht El Gouna) aufsuchen und das war einfach schrecklich. Auch von Einheimischen wurde uns bestätigt, dass ein sehr großes Hepatitisrisiko gerade bei med. Behandlungen besteht. Nach den Erfahrungen unserer ersten Reise haben wir uns mit sterilen Handschuhen, Spritzen und Kanülen ausgerüstet. Wie es dann so ist im Leben, haben wir sie dann natürlich nicht gbraucht!

    Das soll nicht heißen, dass es ein Risiko ist nach Ägypten zu fliegen, aber man muss sich auf die Gegebenheiten in einem armen Land einstellen. Es ist ein faszinierendes Land.

    Gruß Juliane

  • stern
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1081273779000

    hay claudia,

    echt das ist ja cool, ihr freut euch sicher auch schon. wart ihe auch schon mal im palm beach wenn ihr im aug. schon mal unten wart?? von wo seit ihr?? ab wo fliegt ihr??

    fliegt ihr auch mit ägyp air??

  • Piwi
    Dabei seit: 1081209600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1081324981000

    Hi Melinda,

    wir haben eine Woche Kreuzfahrt gemacht und waren dann ein paar Tage im Palm Beach. Es hat uns so gut gefallen, dass uns klar war, dass wir noch mal wieder hin müssen. :o)

    Fluggesellschaft weiß ich gar nicht, letztes Jahr sind wir mit Shorouk geflogen. Kommen aus Hannover.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!