• UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1235471554000

    Die beste Prophylaxe eine Hotels nützt nichts, wenn z.B. die Kühlkette unterbrochen wird (Prozesskette: Produktion-Lagerung-Transport-Einlagerung-Zubereitung).

    Natürlich ist auch das Hotel ein wichtiger Bestandteil in dieser Prozesskette. Einige Hotels demonstrieren ihren Standard beispielsweise durch eine Küchenführung (@Egypt hat ja ein Beispiel genannt).

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1235476641000

    @plackerer sagte:

    @Egypt

    Und das ist Unsinn ,natürlich kann ein Klimawechsel mal auf den Magen schlagen, aber das es , und gerade in Ägypten (auch in den Wintermonaten ) wohl nicht immer so. Es gibt gerade in Ägypten wieder eine Aktuelle Warnung .

    Risiko für Durchfallerkrankungen einschließlich Ruhr sowieTyphus landesweit. Hygiene und ggf. Impfschutz beachten. (ZITAT)

    Der Link sollte einfach mal verdeutlichen(allgemein) das es in diesem Land einfach öfter zu Durchfallerkrankungen kommt, als in Urlaubsländer Europas, Spanien Italien Griechenland usw. und die Quelle ist absolut zuverlässig , die meisten grossen Kassen arbeiten mit dem Zentrum für Reisemedizin intensiv zusammmen, und denen schenke eben ICH mehr glauben.

    Dann glaub du mal weiter den angeblich aktuellen Meldungen, die übrigens nicht nur ausschließlich für Ägypten gelten, sondern auch für Tunesien, Marokko, usw.

    Hier geht es aber speziell um das Hotel Samaya.

    Warst du Gast dort?

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1235480077000

    Mein Betrag bezog sich auf die Antwort von Curiosus und Gabriella, der schrieb nämlich, das es nichts mit den Hotels zutun hat. Original Zitat

    ....das hat in der Regel nichts mit den Hotels, sondern mit den veränderten klimatischen Bedingungen zu tun, daß der Magen empfindlicher reagiert......

    meiner Meinung nach ist die Aussage nicht korrekt, und deshalb der Link vom Zentrum für Reisemedizin.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • beate_m
    Dabei seit: 1214179200000
    Beiträge: 356
    gesperrt
    geschrieben 1235481138000

    Vielen Dank für den Link. Muss ja im Juni sowieso zur Impfung und werde gleich noch Typhus mitnehmen.

  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1235481308000

    Leider bietet so eine Impfung keinen 100 Prozentigen Schutz.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • beate_m
    Dabei seit: 1214179200000
    Beiträge: 356
    gesperrt
    geschrieben 1235483886000

    :laughing: wenn dann wenigstens der Haarausfall an mir vorbeigeht, wäre mir schon geholfen.

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1235484534000

    ... und was hat das mit dem Thema

    Magen-Darmbeschwerden durch Salate im Hotel Samaya???

    zu tun :frowning: Nichts, oder ?

    Seid so gut und schreibt bitte nur zum oben genannten Thema. Dankeschön !

    ... für weitere Gesundheitsfragen stehen im Gesundheitsforum ausreichend Threads zur Verfügung - auch was die Impfungen angeht !

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • beate_m
    Dabei seit: 1214179200000
    Beiträge: 356
    gesperrt
    geschrieben 1235488631000

    Typhus verursacht u. a. Haarausfall. Die Magen-Darm-Beschwerden sind meist auf eine Typhusinfektion zurückzuführen. Es gehörte schon zum Thema!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1235488820000

    ...hast Du Belege für eine Typhus-Fall im Samaya? :shock1: Wenn nicht, dann gehört es hier nicht rein! Nutze doch bitte den entsprechenden Thread im Gesundheitsforum (den link findest Du im allg. Hinweis-Thread) um über die in touristischen Gebieten Ägyptens nicht auftretende Erkrankung zu diskutieren... :?

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1235489799000

    @beate m

    "...Magen Darm Beschwerden sind meist auf eine Typhusinfektion zurückzuführen"

    :laughing: :rofl: :rofl: :rofl:

    Da ist sie wieder, die Sachkompetenz. Man kann es kaum glauben.

    Sorry, @beate m, bevor du andere angreifst, informiere Dich bitte genau.

    Gleich wirst Du noch unterstreichen, dass man sich gegen Magen-Darm-Beschwerden impfen lassen kann.

    Auch mit diesem Beitrag hast Du Dich wieder blamiert.

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!