• hba1c
    Dabei seit: 1261267200000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1331463109000

    Schau doch auch mal nach Soma Bay, dort ist es etwas nobler und dort kannst Du auch laufen soweit Dich Deine Füße tragen.

     

    Schönen Sonntag

  • ollihaus
    Dabei seit: 1159056000000
    Beiträge: 378
    geschrieben 1331471130000

    @polzer 1

     

    Hallo und schönen Sonntag.

     

    Lass die Finger von der Makadi Bay ! Das was du vermutlich unter Strandspaziergang verstehst, wirst du in der Makadi Bay nicht finden !

    Klar, man kann durch die ganze Bucht laufen, kommst so auf locker 2 Stunden eine Tour. Aber man läuft halt entweder auf dem Weg entlang, der zwischen den Hotels und dem Strand gebaut ist (gehört zu den jeweiligen Hotels,ist aber öffentlich begehbar) oder aber im Zick Zack um die Liegen bzw. Leute, die da am Strand rumstehen.... Direkt barfuss am Wasser lang ist nicht überall möglich, oft steinig oder dreckig.... Auch sind die zu den jeweiligen Hotels gehörenden Strandabschnitte schrecklich eng mit Liegen zugestellt, vor allen im Bereich Makadi Madinat ! Es gibt nur wenige Hotels,wo der Strand ok ist . Schau dir einfach die Strandbilder an, dann weißt du was ich meine. Wir selber waren schon 2 Mal in der Bay, einmal Royal Azur und 1x Grand Makadi, das liegt am Ende der Bay, da ist dann nicht mehr so ein Gedrängel ! Royal Azur liegt am anderen Ende der Bay, auch ok, da kann man dann auch relativ gut laufen. Aber ich denke, das ist nicht das, was du unter "stundenlang am Strand spazieren gehen " verstehst. Schau lieber in die Soma Bay oder so, sonst wirdst du von Egypt enttäuscht sein. Ging Bekannten von uns auch so, sind eingefleischte Gran Canaria Urlauber und sind auf Anraten ihres Reisebüros im Makadi Madinat gelandet. Die waren 1x da und nie wieder ! Schade um das schöne Land, die hätten noch so viel sehen können, aber Makadi hat die total abgeschreckt, weil da halt alles so voll und zugeknallt ist am Strand !

     

    Viel Spass beim Stöbern, schau dir die Strandbilder bei den Bewertungen an, dann wirst du schon was finden.... Die Tipps mit Masa Alama und Citadel Azur sind auch nicht schlecht, letzteres steht auch auf meiner Favoritenliste, einfach von der Anlage her, wie das mit dem Laufen da so ist, weiß ich nicht. Wir sind meistens in El Gouna, dort ist es wunderschön vom Ort her, aber mit Strand auch nicht so einfach...

     

    LG Gabi

  • Michihasi
    Dabei seit: 1272844800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1331473772000

    Hallo!

    Weiss jemand zufällig wie es im Bereich Tulip Resort in Marsa Alam mit Strandspaziergängen ausschaut?

    Lg Michi

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53025
    gesperrt
    geschrieben 1331478331000

    ...eigentlich kannst Du das im Thread zur Anlage erfahren: Kilometerweit... ;)

  • Polzer1
    Dabei seit: 1087516800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1331825629000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Anrede entbehrlich ist.[/size][/color]

    Hallo Gabi: Vielen herzlichen Dank für Deinen wirklich sehr informativen und ausführlichen Bericht. Irgendwie habe ich so langsam aber sicher den Eindruck, das wir uns da insgesamt irgendwie wohl "umorientieren" müssen, vielleicht dann doch Soma Bay oder aber die Hotels am Ende der Makadi Bay ?! Übrigens El Gouna hatten wir auch schon mal im Visier, aber so wie Du schreibst, geht da ja auch garnichts mit "am Strand spazieren gehen, so habe ich das jedenfalls verstanden. Mal sehen, wir sind gsd. zeitlich ungebunden und können uns da noch ein bisschen bei Holidaycheck durch die Berichte, Bilder und Videos "durchlesen". Aber trotzdem nochmal vielen herzlichen Dank für die Mühe und die Auskunft .

    LG Christine

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53025
    gesperrt
    geschrieben 1331825965000

    ...guter Ausgangspunkt für lange Strandspaziergänge ist das Caribbean in der Soma Bay. Herrlich ruhig und gut zu gehen... ;)

  • DerewigReisende
    Dabei seit: 1293926400000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1331838137000

    @Polzer1 sagte:

    ...oder aber die Hotels am Ende der Makadi Bay ?! ...

    nur zur Info zwischen Club Azur und dem Hotel Harmonie wird sehr oft der Durchgang verweigert. Auch sind an den Übergängen zu den Ibero's am Strand zum Teil Sportliche Übungen nötig da auch dort der Zugang zeitweise versperrt wird.

  • ollihaus
    Dabei seit: 1159056000000
    Beiträge: 378
    geschrieben 1331840793000

    @ christine

     

    Hallo Christine,

     

    ja das Thema Strand ist in Ägypten etwas kompliziert. Entweder man hat einen tollen langen Strand, so ist es wohl in Soma Bay und auch Marsa Alam. Wir selber waren jetzt schon 8 Mal in Ägypten, aber noch nicht an diesen beiden Orten.

    Das Problem dort ist halt, dass da dann tolle Hotels sind, aber rechts und links eben nichts ( außer eben toller Strand). Und die Hotels sind dann auch im Verhältnis zu anderen Angeboten recht teuer. Da, wo was los ist oder man auch etwas bummeln kann, ist dann eben immer nur abgeteilter Strand, so wie z.B. in Hurghada.

    In El Gouna wiederum ist es noch anders. Da ist die ganze Stadt halt wunderschön und gepflegt (viele sagen das Disneyland von Ägypten), das heißt, man kann auf dem Golfplatz spazieren gehen oder läuft zum Hafen oder einfach durch Down Town und Tamar Henar. Da gibt es die üblichen Geschäfte, aber ohne Belästigung, dazwischen Plätze mit Restaurants und Bars und öffentlichen Aufführungen. Das Hafengebiet ist sehr schön, gibt mittlerweile mehrere Hafenbecken mit tollen Jachten und Rastaurants.Da hat man abends immer ein Ziel, wo man hinlaufen kann (oder hinfahren kann mit dem TokTok). Was dort wiederum fehlt, ist ein toller Strand ! Sheraton und Mövenpick haben einen eigenen, die anderen Hotels teilen sich 2 verschiedene andere Strände. Einmal Mangroovy Beach, der ist lang, schon so, dass man dort auch lange laufen kann. Aber das Problem dort ist, dass man zum Schwimmen erst ewig lang durch knöcheltiefes Wasser laufen muss, bis man ins Tiefe kommt. Das ist der Grund, warum wir uns immer ein Hotel suchen, dass seinen Strandabschnitt auf Zeytona hat. Das ist eine Strandinsel, es gibt dort einen Steg ins Tiefe und direkt von Strand aus kann man an einer Stelle direkt ins Wasser gehen und dort auch gleich schwimmen (bis rum in die Lagunen, sehr schön). Aber Zeytona ist kein "schöner Strand" das heißt, kein feinsandiger weißer Sand, eher hart und lehmig. So ist das aber oft in Ägypten, außer an den oben zuerst genannten. Makadi Bay ist gar nicht so verkehrt, wenn man Kompromisse eingehen kann, das heißt, wenn mann laufen will, dann über die "Promenade" sprich den Weg vor den Hotels. Das ist auch ok, aber anders als am endlosen Strans entlang...

    Als Hotel kommt, wenn man Strandgefühl haben will, nur das Fort Arabesque in Frage oder Royal Azur. Das sind die einzigen Hotels, wo man einen schönen STrandabschnitt hat und einfach so zum Baden ins Wasser gehen kann. Neu ist noch das Makadi Spa neben dem Makadi Palace. Das ist noch nicht richtig fertig, aber schön geöffnet. Da geht das auch. Bei den anderen Hotels ist es immer ein Problem mit dem ins Wasser gehen. Lies mal bei den Bewertungen oder googel mal, dann weißt du, was ich meine. Im Grand Makadi war es echt ein Akt, den Einstieg ins Wasser zu finden, dafür ist das Riff schön und das Hotel sowieso.

    Du merkst also, mit Strand in Kombi mit was erleben ist in Ägypten ein Problem.

    Ich selber bin gerade am Suchen nach was anderem, aber ich fürchte, es wir d wieder das Arena in El Gouna. Da weiß ich was ich hab , ist gut und günstig und vor allen Dingen: es ist zu 100% tolles Wetter ...... Das ist für uns der Hauptgrund, warum wir immer wieder in Ägypten landen, nicht die "tollen Strände". Die Menschen dort sind so liebenswert und in Kombi mit dem verlässlichem Wetter landen wir immer wieder dort ! Zumal wir an der Ostsee wohnen, den Strand als vor der Tür,  und daher meistens im März und Im November in den Urlaub fliegen.

     

    Viel Erfolg beim Stöbern, solltest du noch spezielle Fragen haben, gerne per PN.

     

    LG Gabi

  • hanna56
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1332010648000

    lange strandspaziergänge

     

    hallo,

     

    lange strandspaziergänge sind in ägypten nicht so möglich, wie z.b. tunesien, do,rep. aber wie schon erwähnt, region marsa alam ist das möglich - tipp: nicht nur breite strände, auch noch tolle riffs und nicht so viel touristen. waren 2011 das 1. mal in dieser region, da wir schnorchler sind, für uns gibts nicht anderes mehr, zumal wir dann das 11. mal in ägypten sind, waren fasst schon überall. kommt darauf an, was ihr im urlaub so macht, tauchen, schnorcheln oder nur am strand liegen und spazieren gehen.

    na dann, viel spass beim suchen.

     

    hanna

  • ollihaus
    Dabei seit: 1159056000000
    Beiträge: 378
    geschrieben 1332011112000

    Hallo Hanna,

     

    ich bin ja auch auf der Suche nach einer Alternative für uns. Wo bzw. in welchem Hotel  wart ihr denn in Marsa Alam und wie sind denn die Strände dort, als vom Sand her? Ist das schon eher so, wie wir "uns" Strand so vorstellen ? Wenn man sich Bilder ansieht, sieht das immer alles so kahl aus. Ist ja auch irgendwie klar, ist halt Wüste..

    Ich hab mir alternativ jetzt auch mal Tunesien angesehen, das sind ja echt tolle Strände.  Aber Ende April/Anfabg Mai noch nicht so wetterfest. Fazit: wir landen wieder in  Egypt...

     

    LG Gabi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!