• carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5631
    geschrieben 1373968629000

    Ägypten und Tunesien werden teurer

    Pauschalreisen in die preisgünstigen Urlaubsländer Ägypten und Tunesien werden zur Wintersaison 2013/2014 teurer. Schuld sind neue touristische Steuern und Gebühren.

    Demnach hat das politisch angeschlagene Ägypten die Visumgebühr auf 25 US-Dollar erhöht und verlangt künftig eine „Security Charge“ in Höhe von acht Euro pro Abflug.

    Unter dem Strich bedeutet dies Preiserhöhungen: Ägypten wird um drei Prozent teurer, Urlaub in Tunesien sogar um acht Prozent.

    Quelle: touristik aktuell

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • xadoo
    Dabei seit: 1292889600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1373972115000

    Was "Touristik aktuell" meint muß nicht unbedingt zutreffen! In der freien Presse war von solchen Preiserhöhungen noch keine Rede...  eher das Gegenteil!

    Ein Leben ohne Urlaub ist möglich, aber sinnlos
  • PeterBusch
    Dabei seit: 1341878400000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1373989795000

    MaCor:

    Aida und MSC sagen Ägypten-Anläufe ab

    Aida Cruises und MSC laufen Ägypten wegen der dortigen Unruhen derzeit nicht mehr an. Den Passagieren wird stattdessen ein Alternativprogramm geboten.

    OT

    Ich seh gerade das Bild der Koptischen Kirche.

    War das die Stelle, wo dir Chriisten die Tage mit Kuüppeln erschlagen wurden?

    Danke für die Auskunft.

    Es gibt Tage, da wirst du mit dem Kopfschütteln einfach nicht fertig!
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1374006865000

    Schade das solche provozierenden und menschenverachtenden Beiträge wie von @PeterBusch hier geduldet werden!

    Was das für eine "Kirche" ist steht daneben

    Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan"

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Prinzessin auf der Erbse
    Dabei seit: 1374019200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1374072299000

    Hallo zusammen,

    hoffentlich passend zur Überschrift habe ich eine Frage:

    Am 23. fliegen wir nach Sharm El Sheikh. Die Frage, umzubuchen, stellte sich uns grundsätzlich auch aufgrund der aktuellen Lage in Ägypten bisher nicht, zumal das Auswärtige Amt ja auch davon ausgeht, die Lage in den Touristenorten am Roten Meer sei bisher ruhig.

    Nun bin ich aber nicht der Typ, der sich 14 Tage an den Pool oder den Strand legt. Geplant hatte ich einen Tagesausflug nach Petra/Jordanien, evtl. auch zum Mosesberg und auf jeden Fall eine Tour durch die Wüste. Wir waren vor zwei Jahren in Hurghada und gerade die Ausflüge (nach Kairo, zu einem Beduinendorf,...) haben den Urlaub für mich unvergesslich gemacht.

    Wie sieht denn die Lage tatsächlich vor Ort aus? Werden Ausflüge überhaupt noch angeboten? Gerade auf dem Sinai? Betrifft die Gefahr der Wüstentouren doch eher nur den Norden der Halbinsel? Vielleicht kommt ja gerade jemand zurück oder hält sich in Ägypten auf??!!

    Lieben Dank :kuesse:

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2339
    geschrieben 1374084146000

    MaCor:

    Schade das solche provozierenden und menschenverachtenden Beiträge wie von @PeterBusch hier geduldet werden!

    Was das für eine "Kirche" ist steht daneben

    Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan"

    Ganz unrecht hat PeterBusch aber leider nicht, sowas ist ja tatsächlich passiert.

    http://www.handelsblatt.com/politik/international/aegypten-islamisten-lassen-ihre-wut-an-christen-aus/8492862.html

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1374090549000

    @arkadas ...das weiß ich auch und kenne diese und andere Vorfälle. Nur gehört es hier nicht hin und zweitens ist die Art der Fragestellung von @PeterBusch selbsterklärend. Auf den Arm nehme kann ich mich nämlich alleine  ;)

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • odindiver007
    Dabei seit: 1246579200000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1374091789000

    @prinzessin auf der erbse

    Um im Sinai allgemein Ausflüge zu unternehmen gerhört schon eine Menge Mut, aber momentan halte ichs für Wahnsinn. Es gibt von Banden Angriffe auf Militärposten und Kolonnen, die auf Touristen bestimmt keine Rücksicht nehmen. :frowning:

    man kann sein Glück auch herausfordern, sorry

  • Prinzessin auf der Erbse
    Dabei seit: 1374019200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1374135214000

    Na mein Glück will ich ja gar nicht heraus fordern. Deshalb frage ich ja. Muss dann wohl das ein oder andere Buch mehr mitnehmen :(

  • odindiver007
    Dabei seit: 1246579200000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1374137472000

    @prinzessin auf der erbse

    war auch nicht böse gemeint ;)

    Wünschen euch nen tollen Urlaub!!!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!