• tiefen-rausch
    Dabei seit: 1278979200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1301173701000

    @Shirina

    Dann brauchst Du bei Deiner nächsten Urlaubsbuchung ja nur den Zeitraum angeben und der RV kann Dir das Hotel aussuchen…. Ich suche mir das Hotel ja nach verschiedenen Kriterien aus, sonst könnte ich ja gleich Roulett buchen. KAUFE nicht so gern die Katz im **** gg.

    L G Tiefi

    15 x Urlaub in Ägypten.... im Mai gehts wieder hin.... Tulip Resort zum 2. mal
  • andrea-honeybee
    Dabei seit: 1190592000000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1301178566000

    Ich kann schon alle Urlauber verstehen die stinkig sind

    aber nur wenn man wirklich ganz woanders oder wesentlich

    schlechter untergebracht wird.....

    Natürlich möchte man gerne in sein gebuchtes Hotel und macht

    sich im Vorfeld auch Gedanken.... aber wer möchte nach

    stundenlanger Anreise sofort wieder heimfliegen....

    Viele wurden in den letzten Wochen doch eher besser als gebucht

    untergebracht?!

    Man kann doch auch das Beste daraus machen und sich nicht den

    Urlaub versauen lassen?

    Solange man nicht am Strand auf einer Liege schlafen muß.....

    Allen einen schönen Urlaub ohne graue Haare......

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17320
    geschrieben 1301181299000

    Ich bin in der Zwischenzeit schon erstaunt, wie "genügsam" einige Ägyptenurlauber sind...

    @andrea-honeybee sagte:

    Solange man nicht am Strand auf einer Liege schlafen muß.....

    ... allerdings taucht schon die erste Klage nach verbrachtem Urlaub + Umbuchung im Forum Reiserecht auf. Alle scheinen wohl nicht von den vor Ort stattfindenden / stattgefundenen Umbuchungen erfreut zu sein.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Michael S.250
    Dabei seit: 1258848000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1301181314000

    Wenn aber jeder so denken würde wie Du andrea dann brauch man aber eigentlich gar keine Prospekte usw mehr durchforsten,dann wird in Zukunft mit den Touris vor Ort Ping Pong gespielt, mal in die Ecke des Hotels,mal in ein anderes Hotel und 3 Tage später wieder ein anderes weil ja neue Gäste kommen und die muss man auch wieder vertrösten!

    Wenn Du ein Auto kaufst und es bestimmte Extras sein sollen,gibst dich ja wohl auch nicht zu Frieden wenn es andere Extras bekommen hat weil sich ein Feheler eingeschlichen hat oder etwa doch?Wenn ich etwas buche dann hat das auch nen Grund weshalb ich genau das ausgewählt habe,sonst brauch man wie tiefen-rausch schon sagt nur noch Zeitraum angeben und Geld überweisen,den Rest macht dann der RV oder die Hoteliers vor Ort.

    Das der Kunde schon lang nicht mehr König ist,wissen wir wohl alle aber trotzdem gibt es irgendwo ne Grenze!

    Lebe jeden Tag so als könnte es der letzte sein!!
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17320
    geschrieben 1301181899000

    @Michael

    Und das Schreiben einer HB kann man sich dann eigentlich auch sparen... wenn's anderen denn egal ist, wo sie landen... :p

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Michael S.250
    Dabei seit: 1258848000000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1301182975000

    Oder ma

    Nein ernsthaft, also wenn ich was buchen schreibt nur noch in ne Sammelbewertung :

    Ich war im " Hotel sowieso" , war gut... vielleicht habt ihr Glück und werdet hier einquartiert

    :laughing:

    nein ernsthaft, wenn ich schon was aussuche und dies auch buche , dann will ich diese Leistung wofür man viel Geld bezahlt auch erhalten.

    Man kann ja Kompromisse eingehen aber eine Überbuchung darf einfach nicht vorkommen, es sei denn, diese wird bewusst herbei geführt um andere Hotels zu füllen.

    Solange es noch genug Leute gibt die dies mit sich machen lassen wird es auch Überbuchungen geben!

    Lebe jeden Tag so als könnte es der letzte sein!!
  • serramanna
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 869
    geschrieben 1301211560000

    *Den sofortigen Rückflug verlangen*

    hier Einige. Wie naiv ist das denn? Wenn das passende Zimmer vor Ort nicht bereit gestellt werden kann, woher soll dann der Reiseleiter den passenden Flug nehmen? Einen Privatflieger chartern? Man kennt das doch: Man will vor Ort verlängern. Tagelang mengt der Reiseleiter rum, um dann zu sagen, es gäbe eine freien Plätze. Ein Blick ins Internet zeigt dann jede Menge freie Plätze auf den Maschinen...... . Die Chance über die Reiseleitung "sofort" nach Hause zu fliegen, ist minimal.

    Einen Hotelwechsel halte ich für problematisch für Taucher; die suchen sich die Basis nach objektiven Kriterien aus und da ist es schon ärgerlich, wenn man statt an einer renommierten Basis mit eigenen Booten an einer italienischen Pupsbasis mit Auto - Tauchhgängen landet. Wo man sein AI reinschaufelt, halte ich für weniger kritisch. Und um die Ghettos Hurghada, Makadi und Sharm mache ich sowieso einen riesigen Bogen........

    Gruß Serramanna

    To be is to do (Sokrates) To do is to be (Sartre) Do be do be do (Sinatra)
  • Happy58
    Dabei seit: 1246320000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1301214221000

    @tpatti

    ja, das die Leute nicht informiert wurden, ist nicht wirklich ok, aber das Hotelpersonal kann da nun wirklich nicht zu.

    Ich werde natürlich weiter berichten bin noch bis 7.4 hier !

    @rinzenrolle

    also Jeder sollte selbst entscheiden, aber solang ich gut untergebracht werde, würde ich meinen Urlaub nicht stornieren. Man hat ja auch terminlich alles geplant. Ich wäre zu der jetzigen Jahreszeit lieber in der SOnne als im kalten Deutschland.

    Aber wie sagt man so schön?

    Jeder Jeck ist anders !

    Und ich aus meiner Sicht erkenne hier vor Ort mal wieder was das Wort "Fremdschämen" bedeutet. ;)

    @Shirina

    genauso seh ich das auch !

    Ich wünsche auf jeden Fall allen einen schönen Urlaub oder ein erfolgreiches stornieren mit anschließendem frieren zuhause.

    Dieses Jahr ist leider diese Ausnahmesituation da und man kann sich gern beim RV beschweren, aber bitte nicht seinen Frust an den Angestellten vor Ort auslassen.

    Unsere Zimmerboys, Kellner etc. können nun mal gar nichts dazu,das man umgebucht wurde.

  • serramanna
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 869
    geschrieben 1301215000000

    ....na, dann buche mal schön selber deinen Rückflug. Wünsche viel Spaß bei der Kostenerstattung durch den Veranstalter :laughing: ....

     

    Gruß Serramamma

    To be is to do (Sokrates) To do is to be (Sartre) Do be do be do (Sinatra)
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1301215155000

    Naja, zumindest mussten Veranstalter schon zahlen, wenn es einer durchgezogen hat!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!