• laterne1910
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1296997872000

    Hallo an alle!

    Mich würde mal interessieren, ob ihr für den Sommer, also Juni-Juli, einen Ägypten Urlaub buchen würdet, oder gebucht habt? Wir buchen unser Sommerurlaub immer bis ende Februar und jetzt haben wir keine Ahnung, was wir machen sollen. Ägypten, ja oder nein? Was meint ihr dazu?

    Grüße

  • TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1296998055000

    Also wir haben aktuelle von unserer Tauchbasis eine Mail erhalten:

    Hallo Familie ...

    auf Grund der vielen Nachfragen hier eine kleine Info zur aktuellen Lage in Hurghada:

    Diechaotische Situation aus Cairo gibt es in Hurghada nicht! Auf denStrassen ist es ruhig und wir haben keinerlei Einschränkungen. DieSupermärkte haben auch weiterhin Waren, nur mit dem Auto muss man ander Tankstelle ein bisschen länger in der Schlange stehen.....wirsind uns mit unserem Personal einig, dass wir hier in Hurghada keineAngst haben müssen! Auch unsere Gäste, die momentan hier vor Ort sind,haben keine Angst!

    Diewenigen Demonstrationen in Hurghada verliefen, wie auch im Großteil desLandes, durchweg friedlich und unter der Bevölkerung gibt es keinerleiBedürfnis dies zu ändern. Vorgestern sind wir, Monika & Bianca,durch Zufall beim Einkauf in eine kleinere Demo "geraten" und es warkeinerlei Gewaltpotential vorhanden. Vielmehr haben es dieDemonstranten genossen, Ihre Meinung so frei äussern zu dürfen. Gesternhat es augenscheinlich auch nach dem Freitagsgebet keinerleiDemonstrationen gegeben. Wir verfolgen die aktuelleSituation natürlich im Internet, welches glücklicherweise wiederfunktioniert, und auch im Fernsehen.

     

    Wirhaben auch Gäste, die mit uns täglich zum Tauchen herausfahren und dieSonne geniessen. Über deutsche Reiseveranstalter kann man zurzeit nichteinreisen. Allerdings ist vorgestern "unsere" Andrea mit der Condor"Nur Flug" angekommen und mit ihr sind auch Gäste in Hurghadaausgestiegen. Diese Möglichkeit der Anreise, Flug und Hotel getrennt zubuchen, gibt es also immer noch. Andere Nationalitäten, z.B. ausGroßbritannien, kommen weiterhin ganz normal und rechnen nicht mitStornierungen.

     

    Fürdiejenigen Gäste, die für den Februar schon Tauchpakete im Vorausbezahlt haben: wir überweisen Euch das Geld selbstverständlich wiederzurück (eine e-Mail mit der Bankverbindung reicht) oder wir verschiebenEuren Gutschein einfach - ganz wie Ihr möchtet.

     

    Drückt uns und Euch die Daumen, natürlich aber vor allem unseren ägyptischenFreunden, dass sich bald alles wieder normalisiert und wir wieder tollegemeinsame Tauchtage am und im Roten Meer verbringen können!

     

    Sonnige Grüße aus Hurghada

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1296999295000

    @TSDCC

     

    Bemerkungen zu Hurghada kann ich 100%ig bestaetigen.

     

    Lieben Gruss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • Ivonne78
    Dabei seit: 1220227200000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1296999309000

    @Laterne 1910: Wir haben vor ca 3 Wochen unseren Urlaub gebucht nach Ägypten für 3 Wochen im August. Für uns heißt es auch einfach abwarten und schauen wie die Lage wird. Habe Kontakt zu deutschen Auswanderinnen die teilw. mit Ägyptern verheiratet sind und deren Männer in Hotels schaffen. 2 Männer wurden schon bis Ende Februar "beurlaubt" und haben kein Geld bekommen. Echt schlimm die Lage. Auf der anderen Seite , verstehe ich natürlich auch die Millionen von Arbeitslosen, die jeden Tag nicht wissen wie sie etwas zu Essen bekommen, dass diese auf die Straße gehen und für ein besseres Leben kämpfen. Tourismus hin oder her. Auch im Tourismus sind gut gebildete Leute unterwegs ( Mediziner usw.) die Teller abwaschen. Auch diese wünschten sich sicherlich im Herzen eher in ihrem Beruf zu Arbeiten, als unsereins "Meckervolk" das Zeug hinterher zutragen.

    20.08. - 26.08.2012 Europapark Rust & 22.12.2012 - 29.12.2012 Aida Kanaren Rundreise
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1296999413000

    @laterne1910

    ich versuche gerade für den 15.2.2011 den Zielflughafen Marsa Alam zu buchen!

    Was sich als nicht ganz einfach erweist. Hintergrund AirBerlin hat die Füge vom 12. & 28.2. gecancelt (mit Ausnahme Kairo, Quelle Hotline AirBerlin und Inet). Diese Flüge sind aber bei den Veranstaltern, in diesem Fall die TUI, noch im System (Wochenende eben). Also bis Montag warten!

    So ganz am Rande kam bei den Gesprächen raus: Das die TUI sich ans Auswärtige Amt gebunden fühlt (Weisung aus dem Konzern), auch wenn es für diese Gebiete nur ein Hinweis gibt und keine Warnung. Deshalb waren sie auch verpflichtet Leute, die nicht wegwollten, zurück zu holen.

    Welchen Grund sollte es, außer moralischen und das sieht jeder anderes und hat momentan andere Gründe, geben das man nicht hinfliegt. Wohin übrigens?

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • moncherie77
    Dabei seit: 1176336000000
    Beiträge: 367
    geschrieben 1296999640000

    @maccor: wenn tui die leute zurückholt aufgrund der warnung des aa, dann kann man ja damit rechnen das sie das im april auch noch tun, bzw. die leute gar nicht erst hinlassen oder was meint ihr?

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1296999990000

    @moncherie77

    Von April will ich nicht reden, das ist noch lange hin (Glaskugel). Ich denke mir das man für den 15./22. 2. zwar buchen kann aber ob man wirklich hinkommt ist eine andere Frage. Momentan und Heute kann man für diesen Termin buchen!

    AA... Sagen wir mal so, die Absprachen werden wohl direkt erfolgen und haben erst einmal wenig mit einer öffentlichen Warnung zu tun. Wobei, welche Warnung? Für die Gebiete am Roten Meer ist es immer noch ein Hinweis.

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1297000651000

    Woher habt Ihr die Info, dass TUI ausgeflogen hat? TUI hat lediglich die Touris die eher nach hause wollten, auch fliegen lassen. TUI hat NICHT evakuiert. Aktuell sind noch TUI Gaeste in den Hotels. habe gerade bei TUI Buero angerufen.

     

    Lieben Gruss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1297001962000

    TUI Ägypt Hotline  0511 5678000 ca. 13:20 Uhr

    wer hat etwas von evakuieren gesagt... zurückholen obwohl sie da bleiben wollten.

    Sorry für späte Antwort, ich ich muss mal was Essen ;)

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • chatizia
    Dabei seit: 1154131200000
    Beiträge: 404
    geschrieben 1297002052000

    Thomas Cook/Neckermann Gäste wurden auch nicht ausgeflogen :p  

    Meine Bekannte ist noch in Marsa Alam und sagt sie sind nur noch 15Leute aber es ist sehr ruhig. Am diestag kommt sie ganz normal zurück und das Personal macht dann zwangsurlaub. Sie wollte abreisen aber es hätte nur rückflüge nach Nürnberg gegeben und den Stress wollte sie nicht.

    Die Welt ist wie ein Buch, wer noch nie verreist ist hat nur den Titel gelesen!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!