• blue crystal
    Dabei seit: 1282694400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1366460110000

    Ist das mit dem Stegwegelagerer, der fürs Passieren 1 Euro haben will jetzt wirklich so? Das ist schon frech. Im Januar war das, glaube ich, noch nicht so. Da die Strömung nicht so stark war, sind wir rüber geschwommen und dann wieder zurück. Aber bei starker Strömung macht es halt Sinn, hinten rein zu springen (springen deswegen, damit man beim rein gehen nicht über die Korallen trampelt, was leider die meisten machen.) und sich zum Hotelsteg zurück treiben zu lassen.

    Wenn jemand am Ende des Stegs stehen würde um auf zu passen, dass niemand über die Korallen trampelt und auch sonst aufpasst, wäre das o.k. Dann wäre es ja auch zum eigenen Schutz. Aber nur um den Steg benutzen zu können, das ist unverschämt und darüber sollte man sich beim Hotel beschweren.

    Habe auch gesehen, das dort geangelt wird. Was nicht so schön ist, wenn man dort gerade schnorchelt und die von oben Fischköder rein werfen.

  • tomzilla
    Dabei seit: 1257724800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1366498614000

    @blue crystal:

    ja...es wird noch immer geld verlangt ,damit man auf dem benachbarten steg rauf darf.

    der steg gehört nicht zum tulip hotel sondern zum "nicht fertig gebautem hotel" .

    ich wusste es ja schon vom letzten urlaub mit dem wegegeld, tat aber erneut ahnungslos und der typ der da mit seinem schmuckstand  stand und geld abzocken wollte ,meinte doch ***ernsthaft*** (auf englisch)  >DIESER STEG IST NUR FÜR HOTELGÄSTE FÜR...  ( und zeigte auf die Ruinen)  Ich,so frech wie ich bin : Na , dann brauch ich ja nicht zahlen habe mein zimmer 1  etage , da  rechts < ... und zeigte ebenfalls zu der ruine.

    fand er nicht so lustig !

  • tomzilla
    Dabei seit: 1257724800000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1366501805000

    Wir diskutieren hier nicht über einzelne Bewertungen. Link und Kommentar entsprechend editiert!

     

    Betrifft :D en Rasen mähen:

    Der Rasen muss leider gemäht werden,damit die Mottenlarven keine Chance zum überleben haben... denn es ist jetzt die Saison der Larven. Lieber den Rasen mähen als mit dem giftigen Insektenspray die ganze Anlage zu verpessten,dieses Gesundheitschädlich ist. Es tut ihm sehr leid aber das muss gemacht werden!

  • unbe-kannt
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1366551836000

    Hallo zusammen,

    hab mal zwei Fragen.

    1. Weiß jemdand, welche Zimmer direkt am Strand liegen?

    2. Wie sind die Schnorchelbedingungen anfang Mai am Außenriff, betreffend der Wind -und Sichtverhältinsse - bei Sonnenaufgang?

    Für Erfahrungsberichte bin ich sehr dankbar.

    unbe-kannt

  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1366563162000

    ...schau mal auf den Hotelplan click mich dort kannst Du sehen, wo die einzelnen Blocks liegen...

    und hier siehst Du eine Windstatistik click mich...

    Ein langer Steg zum Saumriff birgt immer ein gewisses Risiko der "roten Flagge", also Schnorchelverbot, das muss man wissen...

    LG

    Heike

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • caipi80
    Dabei seit: 1339113600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1367616020000

    Hallo,

    erst nach meinem letztjährigen Tulip-Urlaub habe ich erfahren, dass ich Milchprodukte aus Kuhmilch nicht vertrage - für mich als Käseliebhaber ein Alptraum.

    Leider kann ich mich nicht mehr genau an die Buffet-Auswahl erinnern.

    Kann mir jemand sagen, ob es dort richtigen Schafskäse gibt?

    Liebe Grüße

    Steffi

  • Thalia1983
    Dabei seit: 1288051200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1367616424000

    Hallo Steffi,

    ja, den gibt es. Hat ganz lecker geschmeckt. 

    Ich gehe mal davon aus, dass Du eventuell laktoseintolerant bist? Ich würde vor dem Verzehr von Milchprodukten einfach mal Laktase ausprobieren. Gibt es im Drogeriemarkt und in der Apotheke und bei mir hilft es gut. Wobei ich in Ägypten kaum Milchprodukte zu mir genommen habe. 

    LG, Nicole

    04.12.16 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 19.03.17 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 16.07.2017 ✈ Marsa Alam
  • tuerkeirot
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 739
    geschrieben 1367619561000

    @caipi80,

    meine Tochter leidet auch unter Laktoseintoleranz und ich kann dir Lactrase aus der Apotheke dagegen sehr empfehlen. Das gibt es in verschiedenen Stärken von 3300-12000 und auch in versch. Packungsgrößen.

    Das Lactrase aus der Apo wirkt besser, als das aus den Drogeriemärkten zumindest bei meiner Tochter.

    Wenn du mehr dazu wissen willst gern per PN.

    Gruß Antje

  • caipi80
    Dabei seit: 1339113600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1367621598000

    Liebe Nicole, liebe Antje,

    vielen Dank für Eure Antworten!

    Bei mir geht es um ein Kuhmilcheiweiß, da gibt es leider keine Medikamente.

    Aber da ich Schaf bestens vertrage ist dieses Problem ja schon mal gelöst :-)

    Bleibt noch die Histaminintoleranz, aber da gibt es ja zum Glück Daosin, womit ich mich schon eingedeckt habe, um wenigstens hin und wieder die überaus leckere Pizza unbeschwert genießen zu können.

    Liebe Grüße Steffi

  • urlin
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1367659180000

    blue crystal:

    Ist das mit dem Stegwegelagerer, der fürs Passieren 1 Euro haben will jetzt wirklich so? Das ist schon frech. Im Januar war das, glaube ich, noch nicht so. Da die Strömung nicht so stark war, sind wir rüber geschwommen und dann wieder zurück. Aber bei starker Strömung macht es halt Sinn, hinten rein zu springen (springen deswegen, damit man beim rein gehen nicht über die Korallen trampelt, was leider die meisten machen.) und sich zum Hotelsteg zurück treiben zu lassen.

    Wenn jemand am Ende des Stegs stehen würde um auf zu passen, dass niemand über die Korallen trampelt und auch sonst aufpasst, wäre das o.k. Dann wäre es ja auch zum eigenen Schutz. Aber nur um den Steg benutzen zu können, das ist unverschämt und darüber sollte man sich beim Hotel beschweren.

    Habe auch gesehen, das dort geangelt wird. Was nicht so schön ist, wenn man dort gerade schnorchelt und die von oben Fischköder rein werfen.

    @blue crystal,

    haben wir auch so erlebt und die Angler gesehen, ich denke, Angeln sei dort verboten? Halten die sich aber nicht dran, aber Hauptsache, kassieren! Letztes Jahr im Sommer konnte man den Steg noch uneingeschränkt nutzen, aber schon im Dezember stand der Abkassierer dort. Im März ebenso, so dass wir dann rübergeschnorchelt sind und haben uns dann auch zurücktreiben lassen. Haben sogar den Steg über die Leiter betreten, immer auf der Hut, ob der jetzt angerannt kommt. Sind bald wieder dort und werden das Spielchen wiederholen. Im Tulip selbst interessiert sich aber keiner dafür, die sind für die Hotelruine ja natürlich nicht zuständig und wenn dort jemand abkassiert, können die leider nichts machen. Und eine Touristenpolizei gibts - glaube ich - nicht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!