• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1333100304000

    ...zu den Schnorcheltouren schau einmal in den allg. Hinweis-Thread und den dort verlinktren Thread zu den Ausflügen und bzgl. Schnuppertauchen am Dana: Wo willst Du da tauchen? ;)

  • CleoGismo
    Dabei seit: 1325635200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1333100858000

    OK, werde ich machen. Wo? Keine Ahnung :laughing: . Wir haben halt im Dana gebucht und ich dachte mann könnte da in ein Boot steigen und los. So war es halt in unserem vorherigen Urlaub.

    Mein Schatz mag ja lieber große Fische und ich lieber kleine bunte. Da wir nicht so groß in der Taucherei drin sind, kennen wir auch keine speziellen Tauchgegende. Geht dann ja auch nicht Tief runter.Wir waren glaube ich so bei 7-10 Meter.

     

    Beim ersten Tauchgang habe ich sowieso keine Fische gesehen, zu sehr mit dem ein und ausatmen beschäftigt :shock1: , beim zweiten waren dann auch plötzlich Fische da ;o) .

  • Werwolf59
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 1496
    geschrieben 1333123012000

    @CleoGismo

     

    Sucht euch eine geeignete Tauchbasis aus. Fast jede bietet Schnuppertauchen an. Und Tauchbasen hat Hurghada wie Sand am Meer :-) Aber welche basis zur zeit im Dana ist, kann ich leider nicht sagen. Einfach mal im Dana fragen....

     

    Gruß Werner

    Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen: Sie wieder los zu werden.
  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1333123995000

    Die am Dana (Abschnitt JAP) würde ich euch definitiv nicht empfehlen.Wie auch den Rest von der Schotterhalde...

  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1333223794000

    huhu

     

    meine Bekannte kam gestern zurück, deren Hotel hatte keinen eigenen Strand, die durften ans Dana.

    Plattgedrücktes Etwas, kein weicher Sand, keine freien Liegen nun schon in der Nebensaison.

     

    Nun bin ich natürlich schon etwas erschrocken

    keine Liegen und dann noch Hotelfremde, die sich um die Liegen quasi "kloppen"

    Habt Ihr das da unten auch erlebt?

    Ich liege ungerne an den Pool, lieber am Meer auch wenn das Meer ja nicht so Meer ist wie anderswo *ggg*

    ich bin kein Gast der um 5h den Wecker stellt und Liegen mit Handtüchern blockiert, hat man da dann überhaupt Chancen auf einen freien Platz in der Hochsaison?

    Ellert
  • cheyenne98
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 1211
    geschrieben 1333228409000

    Seit knapp zwei Jahren ist der Strandabschnitt des Dana geteilt, d.h., die Gäste des JAP und ALWL dürfen nicht die Liegen auf der SEite des Dana´s benutzen. Von daher brauchst du vor diesen Gästen schon mal keine "Angst" haben.

     

    Und natürlich, sicherlich ist der Strandabschnitt sehr klein, bemessen an der Größe des Hotels. Die Liegen stehen auch wirklich dicht an dicht, sind allerdings durch die Windschütze räumlich getrennt, nicht solche Ölsardinenbuchsen mit diesen merkwürdigen Dächern wie in der Türkei.

     

    Und natürlich weiß man auch vorher, daß das offene Meer erst nach gut 100m anfängt und der Strandabschnitt bzw. diese Bucht angelegt ist. Du darfst auch keinen Sandstrand wie auf Gran Canaria bspw. oder an der deutschen Ostsee erwarten, ist eher gelber kieseliger Sand, aufgeschüttet. Und zum Sandburgenbauen wirklich nur sehr bedingt geeignet. Aber das wurde und wird hier im Forum und in den Bewertungen auch ständig wieder erwähnt und man kann es auch auf den Photos einwandfrei erkennen!

    PRINOVIS Itzehoe † 07/2014 BERTELSMANN erleben - NEIN danke!
  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1333279734000

    danke cheyenne98

     

    Aus dem Sandburgen-Alter sind wir raus und rauslaufen zum Schimmen sehe ich auch nicht als wirkliches Problem an.

    Dass der Strand an sich nochmals geteilt ist wusste ich nicht, ich dachte, dass sich den alle teilen. Das mit den Windschutzmatten fand ich auf den Fotos sehr schön, weil es doch eher Privatsphäre schafft.

    Ich werde es ja dann schon früh sehen, ob man da am 9 h schon am Strand liegen muss um einen Platz zu bekommen oder ob die Mehrheit der Gäste an den Pool strömt, was vermutlich meine Kinder eher wollen (ich aber nicht)

     

    Nochmals wegen des Schnorchelns, wenn man da rausgeht die 150 m, hat man dann freies Meer und sieht Fische ? Oder ist dann gleich tief und dunkel ?

    Wir wollten eh so eine Delfin-Schnorchelfahrt buchen, aber täglich Fische wäre schon schöner *ggg*

    Haie ja oder nein ?

    Ellert
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1333280445000

    ...Sand, viel Sand siehst Du unter Wasser und vielleicht mal ein verirrter Fisch... ;)

  • damal77
    Dabei seit: 1289088000000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1333281366000

    Zum Thema 9 h schon an den Strand um eine Liege zu bekommen gibt es ein Übungsvideo von hc:

    klick mich ;)

    Um für etwas zu kämpfen, muss man es sehr lieben. Um etwas sehr zu lieben, muss man bis zur Verrücktheit daran glauben. -->(CheGuevara)
  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1333283918000

    HILFE - das ist der Knaller

    dann lieber im Zimmer bleiben

    also so mit Handtüchern agieren *lol*

    oder doch ein Aprilscherz ???

    Ellert
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!