• Chrissy84
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1154894711000

    Hatte die letzten zwei Wochen in Ägypten auch Durchfall Probleme. Nur waren sie wohl noch nicht so stark, denn mit Cola und jeden Tag einem Schüsselchen Quark zum Frühstück, hatte ich somit keine großartigen Probleme mehr.

  • claudimaus82
    Dabei seit: 1128384000000
    Beiträge: 226
    geschrieben 1155121504000

    Hallo,

    also Hausmittel kannst du wohl vergessen.

    Was in Ägypten sehr gut wirkt (am eigenen Ehemann erprobt ;-) )sind die sogenannten blau-rot-Tabletten oder Tag-Nacht-Tabletten. Scheint dort jeder zu kennen bzw kannst dich ja auch beraten lassen.

    Zum Thema überteuert: der Dok ist in der Tat meist nicht ganz billig, daher ist die Auslandskrankenversicherung in der Tat sinnvoll. Aber EIN APOTHEKER TUT ES AUCH! Solange beim Durchfall nicht zusätzlich hohes Fieber, Blut im Stuhl...auftritt, kannst du ruhig in die Apotheke gehen. Zu den Preisen; da wird nichts abgezockt, denn auf der Packung ist der offizielle Preis aufgedruckt, der den auch ein Einheimischer zahlt; deshalb immer ganze Packungen verlangen. Gibt in der Tat Touris, die sich einen Blister haben verkaufen lassen und ein Mehrfaches dessen bezahlt haben, was wir für die ganze Schachtel bezahlt haben.

    Lieben Gruß und viel Spaß

    Claudia

  • Fritz
    Dabei seit: 1078272000000
    Beiträge: 110
    gesperrt
    geschrieben 1155138144000

    Stimmt, jetzt wo du es schreibst, fällts mir auch wieder ein.

    Diese blau-roten habe ich mir auch mal in der Apotheke geholt (war ein Tipp vom Reiseleiter oder eines Animateurs). Die sind wirklich gut gewesen. Den Namen weiß ich auch nicht mehr.

  • cool
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1155138665000

    diese bleu-roten tabletten,ist das en antibiotikum??darauf möchte ich im urlaub nämlich verzichten!wenn man also durchfall hat u man geht in ägypten in die aptheke,bekommt man da immer ein antibiotikum o auch etwas anderes?ich frage ds.weil ich in den vielen beiträgen immer nur davon lese!danke für antwort.

  • Fritz
    Dabei seit: 1078272000000
    Beiträge: 110
    gesperrt
    geschrieben 1155160207000

    Ich habe gerade mal in meine "Hausapotheke" geschaut. Da waren sogar noch welche davon da. Sie heißen Streptophenicol. Sind aber tatsächlich ein Antibiotikum.

  • sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1155170366000

    Hallo cool,

    ich bin mir ziemlich sicher, dass einem Europäer in Ägypten nichts anderes hilft als ein Antibiotikum. Die Metapher mit der Kanone und den Spatzen war da absolut zutreffend. Wer einmal davon betroffen war oder es von der Begleitung miterlebt hat, stellt keine Fragen mehr... 41 Grad Fieber, Schüttelfrost, Durchfall, Erbrechen und das am laufenden Band. Da hilft nix anderes. Haben auch Immodium versucht, helfen normalerweise super, aber da hätten wir sie auch gleich weg schmeißen können, was den selben Effekt gehabt hätte...

    Auf einer Rundreise kann man den Reiseleiter mit nehmen, da zahlt man dann wenig oder den Reiseleiter im Hotel fragen.

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1155196311000

    Hi,

    ja es ist schon so: erwischt es dich richtig, dann helfen wirklich nur noch die "Kanonen" Antinal, ein hochwirksames Antibiotikum oder wie Fritz schon geschrieben hat Streptophenicol. Versuchen kann man auch Entocid (verringert die Darmtätigkeit). Man muss dabei bedenken, dass es sich halt nicht um den heimischen Durchfall handelt, wo ich auch kein Antibiotikum nehme, sondern die üblichen Hausmittel und ein paar Kohletabletten, sondern um eine ernsthafte Erkrankung. Und wer schreibt, Immodium hätte super geholfen, hat einfach Glück gehabt und hätte ebenso bunte Smarties einwerfen können. Auch alle anderen Hausmittelchen, die angeblich geholfen haben, waren Zufallstreffer. Und der berühmte tägliche Schaps vor und nach jedem Essen belastet bei AI zwar die Reisekasse nicht, aber die angebliche Desinfektion durch den Alkoholgehalt ist ein Ammenmärchen. Rechnet euch einfach mal aus, wieviel % da im Magen ankommen. Aber wem´s einfach schmeckt, warum nicht? Nur muss man halt auch wissen, dass bei dem Klima und viel Alkohol das Immunsystem noch mehr geschwächt wird.

    Gruss chepri

  • Kroatien-Dario
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 393
    gesperrt
    geschrieben 1155199254000

    Hi,

    man muss aber schon unterscheiden, ob es eine wirkliche Infektion mit irgendwelchen Bakterien (oder viren?) ist, oder nur "normaler Durchfall" wegen kalter Getränke oder Essen oder zuviel Alk.

    Antibiotika würde da nicht helfen, aber Imodium.

    Bei 41°C Fieber, Erbrechen usw. braucht man aber sicher nicht lange überlegen.

    @Chepri

    Die Hausmittelchen helfen schon, man muss nur dran glauben *fg

    (und so ein Whisky am abend ... der ist doch homöopathisch ;-)

  • Dolphinlara
    Dabei seit: 1118102400000
    Beiträge: 1043
    geschrieben 1155203302000

    @'Kroatien-Dario' sagte:

    Hi,

    man muss aber schon unterscheiden, ob es eine wirkliche Infektion mit irgendwelchen Bakterien (oder viren?) ist, oder nur "normaler Durchfall" wegen kalter Getränke oder Essen oder zuviel Alk.

    Antibiotika würde da nicht helfen, aber Imodium.

    Bei 41°C Fieber, Erbrechen usw. braucht man aber sicher nicht lange überlegen.

    wahre worte!!

    Die Hausmittelchen helfen schon, man muss nur dran glauben *fg

    (und so ein Whisky am abend ... der ist doch homöopathisch ;-)

    falsch - homöopathisch wäre der whiskey, wenn man davon 1 tropfen in ein glas wasser gibt und das ganze dann verrührt und verschüttelt ;) ;) ;)

    Man verirrt sich nie so leicht, als wenn man glaubt den Weg zu kennen. (aus China)
  • Kroatien-Dario
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 393
    gesperrt
    geschrieben 1155205082000

    falsch - homöopathisch wäre der whiskey, wenn man davon 1 tropfen in ein glas wasser gibt und das ganze dann verrührt und verschüttelt

    Ach, sei nicht so kleinlich ... viel hilft viel ... und als "Wasserersatz" nehm ich 2 Eiswürfel *fg

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!