• leonov
    Dabei seit: 1408492800000
    Beiträge: 125
    gesperrt
    geschrieben 1475592259000

    gusca:

    Hallo Beachgirl,

    frag am besten hier in einem Geschäft nach. Es gibt mittlerweile auch preiswerte Prepaid Handys ohne Simlock zu kaufen. ( ab ca. 40 Euro ).

    LG Gusca

    Du kannst heute GSM-Geräte schon für 10 Euro/Stück kaufen, zum Telefonieren., was ja eigentlich nur Sinn und Zweck eine tragbaren Telfons sein soll. ( Abgaebepris an Großhändler um die 5 Euro !!!) . .

    Die SIM-Karte, die Du in Ägypten bekommst, kann in jedes GSM-Gerät gesteckt werden. Abgerechnet wid nach nach der Taktung die mit der Karte vorgegeben ist. und zwqar zu den Konditionen des Netzes, in der das Gertät einbucht. Ac hrung. die Gebühren in Ägyptrn sind erheblich billiger als in Deutschland, womit man di Unverschämthei der Anbieter in Deutschland erkennen kann.

    Beispiel: eine SMS dauert max 1 sec, mit Verbindungssaufbau  kostet o,19 Euro.= ein Verdeinst/min von rd. 680 Euro/STD, denn die Infrasruktur des Netztes D 1 , D 2 oder e-Plus O 2 ist abgeschieben.

  • leonov
    Dabei seit: 1408492800000
    Beiträge: 125
    gesperrt
    geschrieben 1475592855000

    Indigo-Girl:

    Dort unten können Simlocks aber auch geknackt werden, dann funktioniert es, kommt aber auch auf´s Handymodell an. Bei einem Handy aus Deutschland funktionieren die ägyptischen Karten (Sams...), beim anderen wieder nicht (N.).

    Falsch, die IMEI_no. eines Gerätes hat keinen Einfluss auf das Einbuchverhalten., wenn die ausdländische Gesellschaft einen Roaming-Abkommen mit einem deuschen Netzbetreiber hat, bucht das deutsche Gerät  mit ägyptische Karte und auch mit deutscher Karte auch in Hurghada ein.

  • elsamak
    Dabei seit: 1437523200000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1475692151000

    das verstehe ich nicht so ganz ? man kann doch roaming etc sofort ausschalten nach Ankunft... oder was genau willst du damit sagen ?? jedenfalls ist es das erste was ich mache bzw stecke ich vorher schon meine Mobinil/Vodafone/Etisalat Karte rein und gut isses

    gruß

  • Himmelsstern01
    Dabei seit: 1187395200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1475877534000

    Senso Mall im Vodafone Shop eine Prepaid Karte kaufen, klappt super und ist relativ günstig. Bei Kauf muss aber ein Personalausweis vorgelegt werden !!!

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1476364356000

    AriPa78:

    Hallo, bitte mal um hilfe. Ich bräuchte diesmal neben datenvolumen auch die Möglichkeit sms zu senden und zu empfangen (von und nach Deutschland ) ist dies durch zubuchen von Gesprächsguthaben möglich und was bräuchte ich für 2/3 sms am tag für eine Woche an Guthaben, danke!

    @AriPa78

    Dazu brauchst du eine Call&Surf-SIM-Karte.

    Die SIM kostet OHNE Guthaben 20LE.

    Für die SMS brauchst einen Telefon-Tarif, da empfehle ich den Tarif Vodafone per Second, weil sekundengenau abgerechnet wird, 60 Sekunden innerörtliche Gespräche zeitabhängig 18/24 Piaster und Internationale ganztägig 4,2LE kosten und die SMS kostenlos ist.

    Dazu buchst du die für dich passende Internet-Flat.  Das kann man mittlerweile auch wieder mit den USSD-Codes über die Tastatur erledigen, muss nur das nötige Guthaben dafür drauf sein.  

    Ich habe in  3 Wochen 2,5 GB 2 x 1,25GB am Strand und unterwegs verbraucht, weil wir freies WLAN in der FeWo hatten und habe dann für die Woche im Krankenhaus die Erweiterung mit 1 GB für 20LE über die Tastatur aktiviert. (600MB verbraucht)

    Wer die Karte für weitere Ägyptenurlaube behalten will, der benötigt weiteres Guthaben für die monatlich fälligen 51 Piaster Steuergebühr, einen Online-Account (mit der Telefon-Nr.) in dem er durch mitgebrachte Guthaben-Bons, oder -Karten das Guthaben aufstocken kann, denn das erspart ihm die kostenpflichtigen Anrufe, oder SMS die seit dem 10. März 2016 alle 90 Tage nötig sind, um die Gültigkeit der Karte zu verlängern und vor dem Hinflug die Flat selbst zu aktivieren.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • roten
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 376
    geschrieben 1477171730000

    Hallo

    Wally/x ich bräuchte mal Deien Erfahrung. Bin letzte Woche von Marsa Alam zurück und habe mir dort ne Surt Karte 7GB gekauf. Also nix Call und SMS sonder nur Data. Der Verkäufer im Laden (also auch nix offizielle Vodafone) meinte das diese Karte 3 Monate gültig ist. Ich bin im Dez. wieder dort und dann wäre das ja toll. Ich dachte immer die Data Sim sind nur 1 Monat gültig? Merci für eine Antwort.

  • elsamak
    Dabei seit: 1437523200000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1477174222000

    hi,

    also im offiziellen "Vodafone" Shop kostet die SIM alleine 20 LE richtig also wenn man eine normale nimmt ohne "VIP Nummer" ....oder unterscheiden sich da iwelche Preise ??

    habe meine vom letzten mal leider irgendwo hin verlegt und brauche jetzt ne neue

    Danke

    gruß

  • Kabafit
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1477439781000

    Kabafit:

    Durch deine Antwort aus den vorherigen Post, könnte aber der Eindruck entstehen, das du:

    aus eigener Erfahrung bestätigen kannst, das der Vodafone Shop am Flughafen Hurghada in der Nacht zu hat

    clk200:

    Kabafit:

    Auf gehts lok:

    Wie hat eigtl der vodafone shop nachts auf wir landen glaube 3:15 Uhr in hurghada , denke mal da ist doch der Laden zu?

    Würde mich auch interessieren, ich fliege im Oktober nach Hurghada und komme dort um 0.40h in der Nacht an.

    Da wird nichts übrig bleiben als die nächsten Tage zur Senzo Mall zu fahren und beim dortigen Vodafone Shop eine Sim besorgen.

    Ich bin jetzt wieder aus meinem Urlaub in Ägypten zurück und kann hier nun meine eigenen Erfahrungen wiedergeben.

    Ich bin in Hurghada am alten Terminal ausgestiegen und um 1h in der Nacht hatte der Vodafone Shop kurz vor dem Ausgang noch auf.

    Es war dort problemlos möglich, eine Sim Karte für das Internet zu kaufen.

  • Michael.Mike.Lang
    Dabei seit: 1372896000000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1477579598000

    Die Daten Flat auf der Karte ist nur 30 Tage gültig und verfällt dann.

    Die Sim Karte kann unbegrenzt gültig bleiben. Vorraussetzung ist, dass auf der Karte Geldguthaben vorhanden ist und man die Karte online bei Vodafone EG mit der Nr. auf seinen Namen registriert hat. Denn Vodafone bucht mtl. eine Aktivgebühr ab. Die letzten Monate waren dies immer 0,54 L.E. Soll ab Oktober wohl 1 L.E sein. Meine Karte ist jetzt bereits im 3 ten Jahr gültig. Ich lasse immer so 8 - 10 L.E. auf der Karte stehen. Außerdem nehme ich immer 25  L.E. Rubbelkarten (seit neuesten so Aufladezettel wie bei Aldi) mit. Damit kann ich von überall die Karte mit Geldguthaben aufladen. Auf dem Hdy habe ich die ANA Vodafone App. damit kann man alles verwalten.

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1477590949000

    Hallo roten,

    Guest hat genau wie ich zuvor auch die Bedingungen zur Verlängerung der Gültigkeit und der Ablauf-Frist der Daten-Flat, beschrieben.

    Die wichtigste ist IMMER noch, dass genug Guthaben für die monatlich fälligen Steuergebühren vorhanden ist, dass ABER bei reinen Datenkarten mindestens 1LE weniger sein MUSS, als die monatliche Flatgebühr, da sie dauerhaft  zum Beginn des 31. Tages fällig wird und nicht automatisch, wie bei der Call&Surfkarte am Ende des 30. Tages  endet.

    Ja, deine Karte könnte also noch gültig sein, wenn noch LE-Guthaben darauf ist/war, denn seit dem 10.03.2016 gilt wieder die 90 Tage-Frist für alle Karten mit LE-Restguthaben.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!