• Samain_3
    Dabei seit: 1315267200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1322556985000

    Guten morgen Ägyptenkenner, :-)

     

    Eine kurze Frage an die erfahrenen Ägyptenurlauber: 

    Im Dezember in El Queisir: Was für klamotten nehm ich fürs Baby mit? 

     

    Klar, die Temperaturen kann ich der Tabelle entnehmen. Aber den Wind zb kann ich gar nicht einschätzen. 

    Auch habe ich gehört, dass es dieses Jahr 'sehr früh kalt geworden' ist. Was heißt das in Ägypten?

     

    Danke euch!

     

    Lg, Samain

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1322557315000

    ...zum Wind erfährst Du im Klima-Thread ebenfalls einiges, auch zur "gefühlten Temperatur".

    Im Dezember in Ägypten würde ich daher sehr warme Sachen mitnehmen, es ist lausekalt... ;)

  • Samain_3
    Dabei seit: 1315267200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1322557685000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Oh danke. Dann les ich da nochmal genauer. 

     

    Lausekalt hoffentlich gemessen an ägyptischen Temperaturen. :)

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1322557946000

    ...nein, wirklich lausekalt. Bei Tageshöchstwerten von 20°C und einem Wind mit 25-30km/h fühlt es sich wie 10-15°C an, vor allem dann, wenn man eben auch noch kurz ins Wasser gehen möchte. Abends (Sonnenuntergang schon nachmittags) ist es dann mit 12-15°C und dem Wind mehr als frisch: Es ist kalt... ;)

  • San-dee
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 556
    geschrieben 1322562333000

    Das Problem an diesen Tabellen ist doch, dass sie eigenltich nie stimmen. Ich habe vor meinen anderen Urlauben auch immer hier reingeschaut und es war fast immer VIEL wärmer als hier angegeben (z.b. für Andalusien 19 Grad, in Wirklichkeit waren es dann 28...).

    Ich hoffe wirklich, dass das Gesagte von curiosus nur ein Witz sein soll. Bisher konnte ich aus den Erfahrungsberichten nur lesen, dass es im Dezember BISHER immer warm war.

    Vielleicht kann jemand etwas dazu sagen, der gerade dort ist?! ;)

    Wäre doch ganz schön ärgerlich wenn man dort im Urlaub hockt und nichts machen kann weil es so kalt ist...

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1322562895000

    ...zum einen fußen die Tabellen auf langjährige Messungen, desweiteren sind die Angaben zum aktuellen Wetter (links) ebenfalls gemessene Werte und zum anderen beliebe ich nicht zu scherzen. Im Winter ist es eben in Ägypten kühl bis kalt und das liegt nun einmal am Wind.

    Hier möchten ja die Leute eben nicht die gemessenen Werte erfahren (die man nachlesen kann), sondern das "gefühlte" Wetter. Fazit: Winter + Wind = kalt... ;)

  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1322563521000

    Aktuell sind für Hurghada in der Mittagszeit 21-23 Grad (und das max.)angesagt. Mit dem entsprechenden Wind (der geht nun mal fast immer) kann man sich ja überlegen, obs Bade-/Badehosenwetter ist. Für mich gefühlt zum Baden ziemlich kalt... da hat @curi einfach Recht...

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1322563736000

    Es ist so ...die Temperaturen am Roten Meer liegen im Dez/Jan bei 20-25 Grad Tagsüber und 10-15 Grad Nachts. Wobei die gefühlten Temperaturen durchaus niedriger liegen können, bedingt durch den meistens doch starken Wind. In der Sonne tagsüber ist es schon schön und angenehm, man sollte aber nicht vergessen das es gegen 17 Uhr schon dunkel ist. Momentan ist es übrigens wirklich A...kalt.

     

    EDIT: Persönlicher Erfahrung Dez/Jan 2004 und Jan/Febr 2006 Hurghada Tagsüber 20/22 Grad mit Wind, Nachts 10/12 Grad. Wobei es im Jan/Febr dazwischen auch mal warme Tage gab. 1 Tag Regen in der ersten Februarwoche 2006.

    Also ein beheizter Pool ist im Dez/Jan Pflicht, baden im Meer ist immer möglich, nun ja mehr oder weniger. Ab Februar wird es dann wieder besser. 

     

    Die kältesten Temperaturen die ich in Ägypten erleben durfte war 2007 die Woche vor Weihnachten. Da war es in Aswan und Luxor Nachts kurz vor dem Gefrierpunkt und ich hatte NUR Pullis mit. :disappointed: ...aber gegen 8 Uhr beim Frühstück knallte schon die Sonne :D

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • San-dee
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 556
    geschrieben 1322565520000

    @Heike und MaCor: Seid ihr gerade in Ägypten?

     

    Eine Bekannte kam letzte Woche von Ägypten nach Hause und erzählte, es sei ziemlich warm gewesen (28 Grad...) :D Anscheinend fühlt jeder etwas anderes. Mal sehen...

  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1322565906000

    @San-dee

    war der aktuelle Wetterbericht einer entsprechenden Website...

    wir sind immer November und März in Ägypten. Die letzten Tage diesen Urlaubs (sind am 18.11. heim, die erste Woche war noch sehr warm) hatten wir so 20-22 Grad und das war trotz Shorty nach dem Schnorcheln und umziehen ganz schön uselig durch den kalten Wind. Jaaa 28 Grad gefühlt in der Sonne an einem windstillen Örtchen ;) ...

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!