• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1220355311000

    ...Du kannst doch schließlich einen renommierten Anbieter mit gutem Equipment und Personal wählen oder individuell das Land erkunden. Somit umgehst Du einen Großteil der "*******" und "Gefahren". ;)

    Und das Märchen vom subventionierten Tourismus und Spottpreisen in Russland hatten wir hier schon zur genüge diskutiert. Die Preise sind dort nicht anders als bei uns. ;)

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1220356334000

    Hi,

    Das steht doch überall, dass der Tourismus mit Russland seit 2003 subventioniert wurde.

    Eine einzige zuverlässige, offizielle Seite würde mir genügen. Bitte sei so nett und belege deine Aussage.

    Dann schiebt man mir die Schuld zu, ...

    Ja natürlich sind die Massen schuld (ich spreche nicht dich persönlich an), es muss doch alles immer noch billiger sein und noch mehr beinhalten. Wie curiosus schrieb: Es gibt durchaus seriöse Anbieter mit ausgebildeten Führern, die dich auch vor den aufdringlichsten Kamelen beschützen. Nimmt man aber einen Billiganbieter vom Strand, fährt Ali mit, der gestern noch auf den Baumwollfeldern gearbeitet hat und der das Verhalten seiner Landsleute auch vollkommen in Ordnung findet. Bei den allerbilligsten ist ein Begleiter dabei, der vermutlich noch etwas dafür bezahlen muss und der nur durch Provisionszahlungen der besuchten Händler etc. überleben kann.

    chepri

    Anmerkung: Ich habe mir erlaubt das Zitat zu reparieren, damit sich Dein Text von dem zitierten wieder abgrenzt.

  • beate_m
    Dabei seit: 1214179200000
    Beiträge: 356
    gesperrt
    geschrieben 1220361104000

    Es steht wirklich überall. Wenn Du jetzt einen Link zum Abkommen zw. Ägypten und Russland von mir verlangst, muss ich leider passen. Habe es auch nur gelesen und glaub den Leuten das auch.

    Wenn ich übers Hotel die Ausflüge buche, weiss ich nicht, wer oder was mich dort erwartet. Ich kann nur hoffen, dass mein Reiseveranstalter eine gute Reise organisiert hat.

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1220362757000

    Habe es auch nur gelesen

    Wo??????

  • Agapanthus
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1220362987000

    Also ich habe nun geraume Zeit im Internet gesucht ob ich etwas zum Thema "Subventionierter Reisen für Russen nach Ägypten" finde. Ausser dem Gerücht, dass die Rückzahlung für den Assuandamm, den die seinerzeitige UDSSR (mit)finanziert hat, über subventionierte Reisen für Russen erfolgt, habe ich wirklich nichts substantielles gefunden.

    Für mich ist das einer dieser "Urban Legends", die durch das immer weitererzählen auch kein bisschen an Wahrheitsgehalt zulegen!

    Heinz /*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/ Anstatt Urlaub mache ich Ferien
  • beate_m
    Dabei seit: 1214179200000
    Beiträge: 356
    gesperrt
    geschrieben 1220363145000

    In einem Forum. Kanns aber im Moment nicht finden. Sicher in einem anderen ÄgyptenForum. Wo sonst. Aber dort stand auch keine Quelle. Da bin ich mir ziemlich sicher.

    Es gibt Tourismusabkommen zw. Ägypten und der Russischen Föderation, aber dort sind sicher nicht die Reisepreise aufgeführt.

    http://www.sis.gov.eg/VR/russia/english/5.htm

    Offiziell ist das auch nicht.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1220363277000

    ...wenn Du die Ausflüge über renommierte RV buchst, kannst Du sicher davon ausgehen, daß entsprechend geschultes Personal als auch ordentliche Fahrzeuge zur Verfügung gestellt werden. Zu hoffen oder zu beten braucht man da nicht.

    Wenn Du Dich hier einmal umschaust, dann findest Du einen Thread, in dem eben genau diesen Märchen widerlegt wurden. Buche doch mal in Moskau z.B. das Garden Beach. Du wirst Dich wundern... ;)

  • Agapanthus
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1220363411000

    @beate m

    Genau auf das von Dir genannte Forum bin ich gestossen. Auch dort wird diese abstruse Behauptung ohne jede Quelle einfach in den Raum gestellt!

    P.S. habe in einem Forum gelesen, dass die US-Amerikaner nie auf dem Mond waren. Wurde alles in Hollywood "nachgestellt". Aber psst - ist nicht offiziell, genau wie das Geheimabkommen zwischen der ehemaligen UDSSR und Ägypten

    Glaub doch bitte nicht alles, was in Foren steht!

    Heinz /*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/ Anstatt Urlaub mache ich Ferien
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1220363558000

    ...vor allem steht da soviel von subventioniertem Tourismus. :laughing:

    Es ist lediglich ein Abkommen um den Tourismus beider Länder zu fördern und Barrieren abzubauen. Oder habe ich etwas überlesen? :shock1: ;)

  • beate_m
    Dabei seit: 1214179200000
    Beiträge: 356
    gesperrt
    geschrieben 1220363907000

    Nein, hast du nicht, aber schon mal was zum Festhalten. :laughing: Immerhin könnte sich daraus auch ein Vorteil für die R*** entwickelt haben. Gut es ist ein Gerücht, weil sich sicher die Touris über die vielen R*** im Ägyptenurlaub gewundert haben. Wer weiss!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!