• skimaus2312
    Dabei seit: 1165968000000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1207056044000

    Hallo

    also ich würde es meinen Kindern auch nicht zumuten. Wir haben das mit unserem Sohn gemacht, da war er auch 9. Im März. Haben im Tal der Könige 45 Grad gehabt, von der Hitze in den Grabkammern ganz zu schweigen. Er war von der langen Fahrt( und glaub mir, es sind nicht nur 4 Stunden, es kommen ja noch Warte und Standzeiten dazu) und von der Hitze so geschafft, das er sich für nix mehr interessiert hat. Ich würde damit warten oder zu einem späteren Zeitpunkt hinfahren.

    Liebe Grüße

    Annett ;)

  • beatnik
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1207307034000

    Danke - auch für die Warnungen!

    Mein Sohn war gestern in der Tutenchamun-Ausstellung, die gerade in Wien zu sehen ist. Seine Augen haben beim Erzählen so gestrahlt und er hat mehrmals erwähnt, wie sehr er sich auf Ägypten und Luxor freut.

    Wir werden also diesen Ausflug machen - allerdings in der 2tägigen Variante.

    Zudem sind wir ziemlich hitzeresistent - mit genügend Wasser werden wir das schon überstehten

    lg, Beatnik

  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1208115379000

    Ick schließ mich Bubilein an ... Tal der Könige ist temperaturmäßig ziemlich heftig ... ich bin da auch kein freund von, ein kind da rein zu schicken ... auch wenn es vielleicht südösterreichische sommertemperaturen gewöhnt ist ... luxor liegt halt ein paar kilometer weiter und es ist nicht umsonst wüste drum ...

    andererseits kann man dem Jungen auch schlecht verklickern, dass er mal eben im hotel bleiben soll, obwohl er sich brennend für die pharaonen interessiert ... ick würd es deshalb mit dicken bauchschmerzen so machen (unter der voraussetzung, dass der Ausflug so läuft wie meiner 2006).

    1. Ick würd dann eher die zwei-tages-tour empfehlen, auch wenn die teurer ist ... im regelfall besucht ihr dann das tal der könige MORGENS bei "milderen" temperaturen und weniger heftiger sonneneinstrahlung ... bei der ein-tages-tour besucht ihr das tal der könige hingegen mittags um eins ... also prost mahlzeit ... kann man zwar auch schaffen, aber ganz ehrlich gesagt - das ist für einen erwachsenen echt heftig, für ein kind erst recht ... die kleine französin vor mir hat es 2006 nach 200 metern ziemlich derb von den füssen geholt ...

    2. sollte die vernunft einen nicht abhalten können, doch die ein-tages-tour zu nehmen, sollte man dann doch eher den schatten der gräber genießen ... hört sich vielleicht morbide an, aber im tal der gräber gibt es keinen schatten ... zumindest keinen, an den ich mich erinner ...

    3. ansonsten schließe ich mich den anderen leuten hier an ... kopfbedeckung ist auch ein muss ... und dann reichlichhhhhhhhhhhh wasser :-) und damit ist nicht nur ein halbes liter gemeint :-)

    aber ich muss echt sagen - überleg es dir, ob du mit nem kind da rein gehst ... ick würd es persönlich nicht tun, und wenn doch, dann würd ich meine bambinis an der kurzen leine halten, an einer ganz, ganz kurzen ...

    grüße

    nick

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • fauziya
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1259005139000

    Wir fliegen jetz dann nach Weihnachten nach Marsa Alam....und würden auch gern die Tagestour nach Luxor machen....

    Wie beschwerlich ist denn die Busfahrt bzw wie holprig....

    ich muss dazu sagen, dass ich schwanger bin und deshalb frage....muss man ja doppelt aufpassen.....;-)

  • AntjeundHolger
    Dabei seit: 1205366400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1259937802000

    Davon würde ich - zumal in deinem Zustand - abraten. Wir waren vor kurzem in der Madinat Coraya (zwischen Qusier und Marsa Alam) und haben die Tagestour nach Luxor mitgemacht, weil unser Reiseleiter sagte, man würde nur 4 Stunden fahren. Das stimmte aber nicht. Wir brauchten für eine Strecke 5.5, auf dem Heimweg sogar fast 6 Stunden. Wir hatten 5 Liter Wasser mit und auch den ganzen Tag einen Hut auf, trotzdem stand ich abends kurz vorm Kreislaufkollaps, da es in Luxor einfach nur warm und stickig ist. Die Fahrt war - bis auf die Länge - eigentlich ganz angenehm, man fährt auf einer schön asphaltierten Straße geradeaus, holprig wars nicht. Nur die Stadt selbst ist ganz schön trubelig, man wird an allen Ecken belagert und bequatscht. Außerdem ist es schade, weil man die Hälfte dessen, was man sieht, gar nicht erfassen kann, es ist einfach alles zuviel für einen Tag. Nur steckt jeder so was auch anders weg. Es gab Frauen, die den ganzen Tag ohne Hut im kurzen Kleidchen daher stöckelten und abends noch mit dem Führer Witzchen machen konnten.

    Wenn ich schwanger wäre, würde ich mich lieber schön in den Schatten ans Meer legen.

  • pippins
    Dabei seit: 1058832000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1295035508000

    Guten Abend,

    hat jemand aktuell einen Ausflug von Marsa Alam nach Luxor gemacht? Wie lange ist die Fahrtzeit?

    Lieben Gruß

    Anja

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1295035989000

    immer noch genau solang wie weiter oben beschrieben oder meinst Du Luxor ist verlegt worden. ;)

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Werwolf59
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 1496
    geschrieben 1295036815000

    Ne Georg, die Busse sind schneller geworden :laughing: :rofl:

    Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen: Sie wieder los zu werden.
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1295038264000

    Seit wann fahre ich Buss? :laughing:  

    ich war allerdings am überlegen wo die Replikas der Gräber gebaut werden sollen ;) aber Sawi hat damals gesagt Hurghada oder Marsa Alam käme nicht in Frage, da hätten dann die Busfahrer nichts mehr zu verdienen. :shock1:

    und so nebenbei hat natürlich @coraya vollkommen recht, der Arme weilt nicht mehr unter uns wie Schade.

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • pippins
    Dabei seit: 1058832000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1295041110000

    Das ist ja wirklich lustig. Gibts eigentlich auch gescheite Antworten? Es kann ja sein, daß mittlerweile ne andere Strecke gefahren wird. Deswegen frage ich ja. Aber ok, ich werde mich anderweitig informieren!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!