Amschlaege in Kairo/Alle Beiträge bitte nur noch hier/Hinweis der Admins

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1114952333000

    Hallo

    Wir sitzen grade in Hurghada, hatten fuer dienstag Kairo bein Reiseveranstallter gebucht, nun war gestern wieder ein anschlag vorm Museum in Kairo.

    der Veranstallter hat sofort storniert, und geld zurueck gegeben.

    Jetzt sind wir total verunsichert, nur im Hotel sitzen oder schnorchel wollen wir auch nicht.

    Was wuerdet ihr an unserer stelle machen, wir ueberlegen ob wir luxor machen sollten oder ist es wohl auch zu gefaehrlich

    Was vom Land sehn wollen wir gerne, sonst ist der urlaub ja fuern Sorry(*****)

    bitte schreibt mir mal eure meinung was ihr machen wuerdet

    oder ob ihr erfahrung gemacht habet wie sicher es nach so einem Anschlag ist.

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1114953165000

    Hallo Bandit,

    Du solltest die Luxortour m.M. nach ruhig machen, denn

    soweit ich weiß hat es nur Anschläge rund um und in Kairo gegeben.

    Schönen Urlaub noch wünscht Dir

    Wally

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • TEDINNISSEN
    Dabei seit: 1113955200000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1114960448000

    Hallo und sconen Urlaub.

    Lasst euch bloss nicht denn Urlaub kaputt machen ,von solchen Archl.......das wollen die doch nur .Macht ruhig denn geplanten Ausflug nach Luxor ,oder eine Botts fahrt ,ist ganz toll auf dem Bott.Was denkt ihr ,die passen jetzt doppel auf .Das denn Toristen nichts passiert.Lasst mal was von auch horen ist ,wir waren vorieges jahr im Arabia Beach  Schone Grusse

    Bandit01 schrieb:

    >

    > Hallo

    > Wir sitzen grade in Hurghada, hatten fuer dienstag Kairo bein Reiseveranstallter gebucht, nun war gestern wieder ein anschlag vorm Museum in Kairo.

    > der Veranstallter hat sofort storniert, und geld zurueck gegeben.

    > Jetzt sind wir total verunsichert, nur im Hotel sitzen oder schnorchel wollen wir auch nicht.

    > Was wuerdet ihr an unserer stelle machen, wir ueberlegen ob wir luxor machen sollten oder ist es wohl auch zu gefaehrlich

    > Was vom Land sehn wollen wir gerne, sonst ist der urlaub ja fuern Sorry(*****)

    > bitte schreibt mir mal eure meinung was ihr machen wuerdet

    > oder ob ihr erfahrung gemacht habet wie sicher es nach so einem Anschlag ist.

    nach demm Sonnigen Egyten Ach ubrigens ihr ist es auch   28 grat warm

    ted
  • 11floh
    Dabei seit: 1089504000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1114961188000

    Hallo

    wir werden am 16.06.nach Hrg fliegen und ich muss schon sagen das thema Sicherheit gibt uns langsam zu denken.Wenn die Terries öffentlichkeit wollen was bietet sich da besser an als ein touristencentrum ??? und in Israel gibts ja auch schon offizielle reisewarnung.Falls das Auswärtige Amt sich entschließen sollte ebenfalls offiziell zu warnen werden wir stornieren ( aber damit ist nicht zu rechnen weil stört ja die beziehungen).Die Ägyptischen Polizisten und Sicherheitsmenschen können vieleicht einen Touristen böse anschauen der ein Flugzeug fotografiert aber echtes vertrauen hab ich zu den brüdern nicht. 

    Micht nervts echt und nächstes Jahr gehts nach Irland :-))

  • Kiwi
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1114967032000

    Dass Israelis in moslimischen Ländern gefährdeter sind, müsste eigentlich klar sein. Deshalb gibt es für diese auch eine Reisewarnung.

    @ Chris: Und dann noch einen Abstecher nach Spanien... ;-)

    Dort ist ja leider auch des öfteren eine "Bomben-Stimmung"...

    @Bandit01: Wünsche Euch trotzdem noch eine ganz tolle Zeit!!!

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1114967476000

    Hallo

    Danke fuer eure antworten, ich denke wirn werden mal schaun wie es sich entwickelt, sind ja noch bis zum 12 mai hier.

    uebrigens das Arabia beach ist super(nur mal so nebenbei)

    ich melde mich mal wieder nach unserem ausflug.

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1114968203000

    Also ich würde trotz den Anschlägen in Kairo Urlaub weitermachen ;)

    Ihr macht ja schliesslich in Hurghada oder in Sharm Ferien und da soll's ja keine Anschläge geben!

    Aber nach Kairo würde ich keines falls gehen :-)

    Zu riskant,wer weiss!

    Wünsche allen schönen Urlaub ïn Aegypten :hap:

    :fire:  :spookie:  :hot:

    Maja

  • 11floh
    Dabei seit: 1089504000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1114969814000

    Hallo nochmal :-)

    "da solls ja keine anschläge geben" was ist das denn für eine aussage ??? melden die sich vorher an ???

    Fakt ist : es kann immer und überall was passieren.Ich werde auf keinenfall nach Kairo fahren.Um ehrlich zu sein gönnen wir uns 2 Wochen Urlaub in einem hoffentlich top Hotel und wollen mal abschalten.Wenn es mich denn wirklich mal reizt land und leute und kultur kennenzulernen pack ich meinen rucksack nochmal aus.Sorry aber ist so.

    Gruss

    Chris

  • kimaugust
    Dabei seit: 1108944000000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1114974141000

    und wenn die doppelt und dreifach aufpassen, gegen feigen Terroranschlägen ist kein einziges Kraut gewachsen. Siehe dazu die vielen vielen Toten in Israel. Und die passen 1000 fach auf. Tatsache ist, daß Ägytpen zu  den  hoch gefährdesten Ländern zählt. Auch der vorletzte Anschlag in Kairo wurde "runtergespielt". Und es gab jetzt doch den 2. Anschlag.

    Und da gibt es nur zwei Einstellungen dazu : 1. no risk no fun   oder

    2. Wer sich in Gefahr begibt, der kommt darin um.

    Das muss dann jeder für sich selbst und seine Familie entscheiden. Und, es wäre zu einfach zu sagen, daß die, die nicht fahren Angsthasen sind und die, die fahren Abenteurer sind. Jeder hat seine eigenen Gründe und Motive.

    gruß jürgen

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1115023273000

    Also,ich würde jetzt niemehr nach Ägypten fahren.Ich war im März und dann noch im April da.Abflug als der 1. Anschlag war,saß ich im Flugzeug.Es waren schöne Urlaube.Schade.Habe aber die schöne Nlikreuzfahrt mitgemacht,Pyramiden und Kairo gesehen.Hatte vor her auch Angst,weil 1Jahr davor auch Anschläge waren.Ich will mich nicht mehr wissentlich in Gefahr begeben.Wollte ursprünglich im Herbst nochmal hin.Gestrichen.Und dann die katstophalen Zustände beim Abflug in Hurghada.Sicherheit: beim durchleuchten des Hanggepäcks und Personenschleuse zum Warteraum las der Polizist Zeitung,anstatt auf den Bildschirm zu schauen.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!