• Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1206486872000

    @Carrie1234 sagte:

    Kann ich es wagen allein mit meinem 16jährigen Sohn auf eigene Faust mit egyptair nach Kairo zu fliegen und dort mit dem Taxi die Pyramiden besuchen?

    Ist das sehr gewagt, oder schafft man das wenn man sich sowas zutraut?

    Ja, wenn Du schon so fragst und es Dir zutraust, dann kannst Du.

    Mit Kairo ist es wie mit New York: Man denkt, oh mein Gott, Kairo.... und wenn man dann da ist, ist es auch nur eine Stadt.

    Der Kairoer Flughafen ist relativ klein und übersichtlich. Es ist alles auch auf englisch ausgeschildert.

    Ihr geht Richtung Taxistand und lasst Euch von einem Fahrer finden, der englisch spricht (und es wird Euch einer finden). Mit dem sprecht Ihr eine Rundtour ab und sagt ihm, wann Ihr wieder am Flughafen sein müsst. Mehr als 150 LE sollte das nicht kosten für den Tag.

    Er wird Euch direkt beim Ticketoffice an den Pyramiden abliefern und dort auf Euch warten.

    Ein Wagnis ist es nicht! In Kairo sind viele Reisende allein unterwegs, die Stadt ist viel sicherer als europäische Grossstädte (Ausnahme der Strassenverkehr).

    Die Taxifahrer sind zuverlässig.

    Ich würde allerdings 1x übernachten. Kairo hat soviel mehr zu bieten als nur die Pyramiden. Es gibt Hostels wie das Meramees oder das Australian Hostel, da bekommt Ihr für 20 Euro ein sauberes Doppelzimmer. Buchbar im voraus übers internet.

  • Carrie1234
    Dabei seit: 1206403200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1206487089000

    Hallo Sabine,

    danke für deine Info!

    Ich überleg jetzt, wenn ich die Show um 20:30 auf englisch anschau, die müsst ja bis spätestens 21:30 aus sein, dann ins Taxi springen...

    wären dann noch 2 Stunden bis der Flieger um 23:30 geht.

    Meinst nicht daß ich das schaffen könnt, wenn mein Taxifahrer wartet auf mich und mich gleich zum Flughafen fährt?

    Würd das echt gern sehen weil alle hier so davon schwärmen...

    Übernachten will ich deshalb nicht weil wir eh nur eine Woche dort im Urlaub sind, also ganze 6 Tage im Hotel, und wenn ich davon dann noch 2 Tage in Kairo bin... das rechnet sich nicht für die für mich eher teure Reise. Und die Übernachtung im Hotel käm ja dann noch zusätzlich dazu.

    Die 2 Flugtickets zusätzlich für 200 Euro plus Taxikosten und Eintritte sind eigentlich das Äusserste was ich zusätzlich zum Urlaub noch ausgeben kann und will.

    Danke nochmal, und wenn du oder sonstjemand noch etwas zum Thema beisteuern kann - ich freu mich!

    Viele Grüsse

    Carrie

  • Carrie1234
    Dabei seit: 1206403200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1206487288000

    Hallo Alexa, danke dir!

    Ihr helft mir alle sehr.

    Lg Carrie

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1206487475000

    @TokTok-Fahrerin sagte:

    Hallo!

    Wie und wo findet man preiswerte Stadthotels? Hat jemand Erfahrung mit Jugendherbergen sowohl in Kairo als auch in Hurghada?

    man darf die Seiten hier wohl nicht verlinken, aber wenn du mal googelst nach "hostels cairo" solltest Du fündig werden.

    Auch Hotels bei Touregypt gibt Tipps.

    Ansonsten ist "Ägypten Individuell" von Wil Tondok randvoll mit Tips für günstige und gute Hotels.

    Für Kairo werden immer wieder das Dahabhostelund das Meramees gelobt.

  • TokTok-Fahrerin
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1206494955000

    Carrie1234, schau Dir mal egyptair an, oben rechts muss Egypt stehen. Schau mal, wieviel die Tickets dort kosten! Pass aber auf, beim letzten und beim vorletzten Rückflug von Kairo gibt es einen großen Preisunterschied. :p

    Alexa33, danke für den Tipp. Werd ich mich bei nächster Gelegenheit durchwurschteln.

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1206516472000

    Hallo carrie,

    ich würde dir von deinem Vorhaben eher abraten. Damit meine ich nicht den "Cairo-Solo-Tag", der ist im Grunde problemlos zu bewältigen. Auch wenn ich es bezweifle, dass es dir gelingt, am Airport einen Taxifahrer dazu zu bringen, dich für 100LE einen ganzen Tag zu fahren. Wichtig ist, dass du dir eine persönliche Schmerzgrenze für dies setzt und wenn zu diesem limit einfach keiner zu bewegen ist, auf Bus und Metro ausweichst.

    Riskant ist in meinen Augen der Plan mit der sound&light. Wenn die zu Ende ist, herrscht ein reges Treiben ringsum, und es wird schon eine Weile dauern, bis du deinen Fahrer wieder gefunden hast und dieser mit viel Gehupe seinen Weg durch unzählige Reisebusse findet um dann die 40km zum Airport zu düsen. Pass auch auf, dass er dich zum richtigen Terminal bringt, denn ansonsten beginnt vielleicht eine hektische Rennerei. Soooo klein und ruhig ist Cairo International dann doch wieder nicht.

    Gut planen solltest du dann auch, wann du das Gizeh-Plateau besuchst. Ich kenn jetzt nicht die aktuellen Öffnungszeiten, aber es wird wohl noch immer so am späten Nachmittag sein.

    Also wie schon gesagt, eine Übernachtung wäre schon ideal. Und ganz ehrlich: Sicher ist die sound&light ganz nett und wenn man Gelegenheit hat, sollte man sie auch besuchen. Aber das Risiko, deshalb den Rückflug zu verpassen ist sie sicher ganz bestimmt nicht wert.

    LG chepri

  • serramanna
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 869
    geschrieben 1206529244000

    Hallo Carrie,

    im Gegensatz zu Ahoteps Angaben über die Startzeiten der deutschsprachigen Sound & Light Show an den Pyramiden ist auf der HP für Sonntags eine andere Anfangszeit für Sonntags veröffentlicht.

    http://www.soundandlight.com.eg

    Danach beginnt die Show in Deutsch am Sonntag um 20:30 und am Mittwoch um 22:30.

    Ich muss Chepri dahingehend recht geben, dass ich es auch bezweifle, dass man in Kairo noch ein Ganztagestaxi für 100LE bekommen kann, die Inflationstendenz ist z.Zt. enorm. Trotz langwierigen Handelns habe ich vor einigen Monaten in Kairo kein Ganztagestaxi unter 150LE bekommen können. Wobei die Fahrer sehr gerne mit 100 Euro beginnen, was natürlich nicht ernst zu nehemen ist.

    Wenn die Shows vorbei sind, herrscht in Kairo noch Hochbetrieb auf den Straßen. Ich habe von Gizeh zum Flughafen in den letzten Jahren zwischen 35 Min und 2Std. (da war ein Fußballspiel in der Stadt) gebraucht. Ein Restrisiko für den Heimflug besteht also. Ihr könntet natürlich auch mit dem Taxi von der Show nach HRG fahren. Das dauert dann ca. 7-8 Std, ist aber wahrscheinlich auch nicht teurer als der Flug.

    Gruß Serramanna

    To be is to do (Sokrates) To do is to be (Sartre) Do be do be do (Sinatra)
  • _Cleopatra_109
    Dabei seit: 1171843200000
    Beiträge: 363
    geschrieben 1206531622000

    Im Februar habe ich von D aus über einen ägyptischen Reiseveranstalter ein Minibus für einen Tag mit Fahrer (ohne Guide) nach Gizeh, Memphis, Sakkara bestellt. Der Tagesausflug hat 90 LE gekostet und es war damals wirklich günstig. Bei der momentane Lage in Cairo und der steigenden Preise der Lebensmittel dürfte ein Taxi für 150LE mittlerweise ein wahres Schnäppchen sein.

    Die Light&Soundshow ist wirklich schön und interessant aber ich würde das Risiko in Cairo auf Flughafen übernachten zu müssen nicht eingehen. Bei der momentan angespannten Lage, kann es wieder zu Demos kommen und dann ist steht ihr Stau für 30min - 1 Stunden, sind in Cairo durchaus ganz normal.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18237
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1206532221000

    Hallo Serramana,

    laut meinen Unterlagen finden die Shows von April bis September ab 20.30 Uhr statt- und nur die letzte um 22.30 Uhr, jeweils Mi und So sind in Deutsch. So die erste Show ist auf russisch. Von Oktober bis März finden die Shows ab 18.30 Uhr statt. Dann ist die deutsche Show Mi und So um 20.30 Uhr. Aber vielleicht gibt es mittlerweile wieder einen neueren Plan. Aber ist ja jetzt auch Wurscht. Ohne Übernachtung klappt es eh nicht. Und mein Taxipreis scheint ja schon reine Glückssache gewesen zu sein.

    Vielleicht überlegt Carrie es sich ja noch einmal und bleibt 2 Tage in Kairo, schläft in einer preiswerten Unterkunft und fährt mit der Metro.

    Gruß

    Sabine

  • serramanna
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 869
    geschrieben 1206534066000

    Hallo Sabine,

    der o.g. Link zu Sound an Light war ja lange Zeit kaputt und funktioniert jetzt wieder.

    Im letzten Juli war ich an einem Sonntag in der deutschen Vorstellung an den Pyramiden und zwar in Überinstimmung mit dem aktuell veröffentlichten Plan um 20:30, der ersten Show des Abends. Wir waren um 22:00 wieder zurück im Le Meriedien, denn es gab eine Bauchtanzvorstellung, die um disese Zeit begann. ;)

    Wie auch immer, Du hast schon recht: 2 Tage oder eine direkte Anreise nach Kairo aus Deutschland wären schon besser. Mir wäre das Risiko den Rückflug zu verpassen auch zu groß.

    Gruß Serramanna

    To be is to do (Sokrates) To do is to be (Sartre) Do be do be do (Sinatra)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!