• Türkeifliegender
    Dabei seit: 1429920000000
    Beiträge: 1760
    gesperrt
    geschrieben 1479021944000

    @leonov,

    fangen wir jetzt an mögliche oder tatsächliche Terrorakte, Anschläge gegeneinander aufzurechnen?

    Wo hast Du bloss Dein Weltbild her?

    Jetzt werden von Dir schon Kommunisten, Linke in Dein Scenario mit eingebunden.

    Ich bin immernoch der Meinung, dass bei einigen Menschen ganz einfach ganz normale Angst vorherrscht. Leider ist häüfig Angst nicht mit Rationalität weg zu bekommen.

    Ich habe z.B. schon seit meiner jugend vor Hunden Angst, mögen sie auch noch so klein und Unscheinbar sein.

    Noch etwas, Du solltest aufhören andere User zu beleidigen.

    Aus aktuellem Anlass mal wieder: Arroganz ist eine besondere Form von Dummheit.
  • leonov
    Dabei seit: 1408492800000
    Beiträge: 125
    gesperrt
    geschrieben 1479037265000

    Malini:

    @leonov,

    und die Anschläge auf den israelischen Reisebus im Januar diesen Jahres oder auf den mit Koreanern besetzten Bus im Februar 2014 (um nur einige Beispiele zu nennen) ignorierst du geflissentlich? :?

    Vielleicht sollten die halbprofessionellen Schönredner einfach mal mal Voltax nehmen - steigert die Merkfähigkeit...

    @ malini, mir sind die Dinge in Taba bekannt, ich sie bewusst nicht nannte. TABA ist nicht "nur einige genannt " sondern die EINZIGEN ! weil Taba an der Grenze zu Israel ein Sonderfall ist, Anschläge in Taba richten sich indirekt gegen Israel,

    Ich werde den Eindruck nicht los, das jeder Anschlag in muslimischen Ländern von den nationalen Tourismusverbänden Europas mit Krokodilstränen bedauert wird, jeder dieser Anschläge  Millarden in die Kassen der europäischen Tourismusindustrie spült.

    Schau Dir die gestiegenen Touristenzahlen in Spanien, Italien, auch Bulgarien und former Jugoslavien an, fahr ins sichere Frankreich, besonders nach Nizza und meide das unsichere Ägypten.

  • Türkeifliegender
    Dabei seit: 1429920000000
    Beiträge: 1760
    gesperrt
    geschrieben 1479037554000

    @leonov,,

    wie weit muss man von der Wirklichkeit entfernt sein um derartige abstruse Theorien zu entwickeln?

    Aus aktuellem Anlass mal wieder: Arroganz ist eine besondere Form von Dummheit.
  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1479038973000

    @ Türkeifliegender

    Leonov hat mit seinem Hinweis bezüglich Taba absolut Recht. Ich kenne vom Südsinai aus Dahab und Nuweiba noch die Zeiten, in denen tausende Israelis dort oder auch in Taba Heights preiswerten Urlaub machten, weil paar Urlaubstage in Eilat im Vergleich dazu ein Vielfaches kosteten. Das war nach dem Beschuss des Taba Hilton vorbei, Grund war wohl eine sehr deutliche Weisung israelischer Ministerien an die Israelis

    Leonov ist auch wie ich selbst - und im Gegensatz zu dir - Realist. Meine Meinung bekam ich übrigens von Mitarbeitern im deutschen Reisebusiness mehrfach bestätigt. Die öffentlich kommunizierte und in vielen Köpfen von Reisewilligen festgesetzte Meinung, Ägypten sei ein unsicheres Reiseland, ist für die Veranstalter-/Vermittlerbranche in Deutschland ein wirtschaftlicher Glücksfall, und vor allem für Spanien auch.

    Nicht nur Ägypten ist als preiswertes Alternativziel weggebrochen, sondern auch die Südtürkei. Die Großregion Antalya war viele Jahre lang Standardziel von Fußballvereinen 1. bis 3. Liga für Trainingslager. Aus und vorbei, wie neulich nachzulesen war! Fast alle dieser Vereine haben für 2016/2017 umdisponiert in andere Mittelmeerländer.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1479041008000

    @leonov,

    es spielt nicht die geringste Rolle, gegen wen sich die Anschläge gerichtet haben - du hast behauptet, dass es in Ägypten seit 1997 keine mehr gegeben habe, was schlicht und einfach nicht stimmt!

    Dass ich dankend auf Reisen nach Ägypten verzichte, hat im übrigen andere Gründe als die Angst vor Anschlägen.

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1479041880000

    Malini, es hat dann (als Replik zu dir) andere Gründe als die Angst vor tieffliegendem Metall, dass ich gern auf eine Reise in Ägyptens östliches Nachbarland verzichte. Ein Grund ist, meinem heimischen Bürgerbüro nicht den Wunsch nach Ausstellung eines Zweitpasses zu erklären.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1479042561000

    @Florian80w,

    das steht dir ja auch völlig frei und ich wette, in diesem Falle lässt sogar leonov seine Rassismuskeule stecken...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Türkeifliegender
    Dabei seit: 1429920000000
    Beiträge: 1760
    gesperrt
    geschrieben 1479043800000

    @Florian80W,

    wenn Leonov und Du in Bezug auf die Gründe warum Touristen keinen Urlaub in Ägypten machen wollen (Rassismus, Bezug auf Kommunismus, und das die nationalen Tourismusiverbände Milliarden durch Anschläge scheffeln) realisten seid, gebe ich zu von Realismus nichts zu verstehen.

    Von Mier aus könnt Ihr in eurer Scheinwelt bleiben.

    Aus aktuellem Anlass mal wieder: Arroganz ist eine besondere Form von Dummheit.
  • leonov
    Dabei seit: 1408492800000
    Beiträge: 125
    gesperrt
    geschrieben 1479046592000

    @ malini, gerne glaube ich Dir, dass Du auf Reisen anch Ägypten dankend verzichtrst, und dass  das andsere Gründe hat , als Angst vor Anschlägen, 

    Entwerder bis Du ein Kulturbanause, oder die bist gegen Muslime , so etwas nennt man religiösen Rassismus. und nicht zufällig bilden das  Ablehen fremder Kutlturen und Rassimus eine Einheit, uren    Kulturen und Rassimus eine unlösvare Einheit.

    Vierlleicfht reagierst Du auch beim Anbvlick krummnäsiger, schwarzgelockter Menschen mir Schnappatmung, wie schon Opa.

  • leonov
    Dabei seit: 1408492800000
    Beiträge: 125
    gesperrt
    geschrieben 1479047041000

    Malini:

    @Florian80w,

    das steht dir ja auch völlig frei und ich wette, in diesem Falle lässt sogar leonov seine Rassismuskeule stecken...

    ich gehe  separat auf Deinen Beitrag ein,

    Begrffe wie... Keule (Nazikeule z.b) kommen IMMER aus dem rechrten politischen Spektrum unseres Landes, ihr verratet Eure Orientierung immer wiedear,

    ... : KEULE; wird dann gebrucht, wenn Warheiten angesprochen werden, und wsenns mit der Argumentation hapert. Darum ist es mir auch verständlich, dass bei Deiner Geisteshaltung Reisen ins muslimische Ägypten  ein No go sind

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!