• CHLP
    Dabei seit: 1172620800000
    Beiträge: 230
    geschrieben 1182170569000

    Ist es da noch für ein Kind (1 Jahr) zu heiß? Wie ist es eigentlich mit dem Wind? Bekannte waren im Nov. und da war es sehr windig? Ist es in Ägypten immer windig?

    Würdet Ihr mit einem Kind zu einer anderes Jahreszeit dorhin fliegen bzw. überhaupt nicht nach Ägypten?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1182172672000

    ...bezüglich Kinder in Ägypten gibt es bereits einige Threads. Vielleicht helfen Dir diese beiden schon einmal weiter, bzw. kannst dort weitere Fragen stellen:

    Sommerurlaub mit Kindern

    Juni zu heiß für kleine Kinder?

  • Latini
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1182172692000

    Du brauchst keine Bedenken zu haben, wenn Du ein paar Vorsichtsmaßnahmen beachtest (T-shirt, großer Sonnenhut, feste Badeschuhe, hoher Lichtschutzfaktor). Wir fahren seit Jahren mit unseren 3 Kids (auch schon als Baby) nach Ägypten und die haben die Hitze immer besser vertragen als wir. Das Wasser ist super warm in dieser Jahreszeit und dein Kind wird den Urlaub lieben. Wir hatten auch nie Probleme mit dem Essen, haben nie Gläser dabeigehabt, sondern uns immer vor Ort mit den netten Köchen gutgestellt. Viel Spaß, Gruß Latini

  • Gabi01
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1182175095000

    @'Wackl79' sagte:

    Ist es da noch für ein Kind (1 Jahr) zu heiß? Wie ist es eigentlich mit dem Wind? Bekannte waren im Nov. und da war es sehr windig? Ist es in Ägypten immer windig?

    Würdet Ihr mit einem Kind zu einer anderes Jahreszeit dorhin fliegen bzw. überhaupt nicht nach Ägypten?

    Hallo,

    wir fliegen am 27. September nach El Gouna.Unser Baby ist dann genau 1 Jahr.

    Wir sagen uns, in El Gouna gibt es eine sehr gute Klinik falls was passieren sollte und ansonsten ob sie nun Bauch, Zahn - oder Ohrschmerzen dort oder hier bekommt. Wir sind da nicht so ängstlich. Die Ägypter haben auch Baby´s und man darf nicht immer alles negativ sehen.

    Wir wollen nur darauf achten, das es nicht ganz so schmuddelig ist. Deshalb haben wir uns für El Gouna entschieden.

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1182176337000

    es ist heiss, wobei Kinder Hitze ja ganz gut vertragen, aber Sonneneinstrahlung nicht.

    Ihr müsstet Euch ein bisschen einschränken, zwischen 12-15 Uhr aufs Zimmer, und ansonsten darauf achten, dass der/die Kleine im Schatten bleibt.

    Hoher LSF, leichte lockere aber langhosige- und -ärmelige Kleidung, Sonnenhut- und -Brille natürlich.

    Die Medizinische Versorung in Ägypten ist nicht überall gut erreichbar. Sprich, WENN Euer Kind Pech hat und sich was einfängt, dann kann die Situation entreten, dass Ihr nachts um drei mit fieberndem Kind vor einem hilflosen, nicht-englischsprechendem Nachtrezeptionisten steht, der nicht kapiert, dass Ihr ganz dringend ein Taxi zur nächsten Klinik braucht, welche 50km entfernt ist.

    Um das zu vermeiden (auch wenn der Fall unwahrscheinlich ist), würde ich unbedingt ein Hotel mitten in Hurghada, El Gouna oder Sharm el Sheik nehmen, wo ein Krankenhaus schnell erreichbar ist, und kein 20 km abgelegenes Hotel.

    Pampers und Gläschennahrung kann man übrigens überall in Supermärkten oder Apotheken kaufen.

  • Gabi01
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1182177308000

    Hallo Alexa,

    dein letzter Satz kam gerade richtig. Das wollte ich hier noch fragen. Wir waren zwar schon mal in El Gouna aber noch ohne Baby. Leider kann ich mich nicht an Hipp Gläser oder Pampers erinnern.

    Weißt du was es für Gläschen oder pampers gibt? Gibt es deutsche Hersteller wie Hipp oder Alete oder auch original Pampers? Wir sind in El Gouna? Du würdest mir super helfen viele Kilo´s Gepäck einzusparen!

    aber Sonneneinstrahlung nicht.

    Ihr müsstet Euch ein bisschen einschränken, zwischen 12-15 Uhr aufs Zimmer, und ansonsten darauf achten, dass der/die Kleine im Schatten bleibt.

    Hoher LSF, leichte lockere aber langhosige- und -ärmelige Kleidung, Sonnenhut- und -Brille natürlich.

    Die Medizinische Versorung in Ägypten ist nicht überall gut erreichbar. Sprich, WENN Euer Kind Pech hat und sich was einfängt, dann kann die Situation entreten, dass Ihr nachts um drei mit fieberndem Kind vor einem hilflosen, nicht-englischsprechendem Nachtrezeptionisten steht, der nicht kapiert, dass Ihr ganz dringend ein Taxi zur nächsten Klinik braucht, welche 50km entfernt ist.

    Um das zu vermeiden (auch wenn der Fall unwahrscheinlich ist), würde ich unbedingt ein Hotel mitten in Hurghada, El Gouna oder Sharm el Sheik nehmen, wo ein Krankenhaus schnell erreichbar ist, und kein 20 km abgelegenes Hotel.

    Pampers und Gläschennahrung kann man übrigens überall in Supermärkten oder Apotheken kaufen.[/quote]

  • CHLP
    Dabei seit: 1172620800000
    Beiträge: 230
    geschrieben 1182178415000

    Hallo Gabi01,

    welches Hotel in El Gouna habt Ihr gebucht? Wie lange bleibt Ihr? Ist das ein Familiy-Hotel? Wie weit ist die Klinik entfernt? Sprechen die deutsch dort?

    @'Gabi01' sagte:

    Hallo,

    wir fliegen am 27. September nach El Gouna.Unser Baby ist dann genau 1 Jahr.

    Wir sagen uns, in El Gouna gibt es eine sehr gute Klinik falls was passieren sollte und ansonsten ob sie nun Bauch, Zahn - oder Ohrschmerzen dort oder hier bekommt. Wir sind da nicht so ängstlich. Die Ägypter haben auch Baby´s und man darf nicht immer alles negativ sehen.

    Wir wollen nur darauf achten, das es nicht ganz so schmuddelig ist. Deshalb haben wir uns für El Gouna entschieden.

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1182178707000

    @'Gabi01' sagte:

    Weißt du was es für Gläschen oder pampers gibt? Gibt es deutsche Hersteller wie Hipp oder Alete oder auch original Pampers? Wir sind in El Gouna? Du würdest mir super helfen viele Kilo´s Gepäck einzusparen!

    es gibt "original" Pampers (vielleicht nicht ganz in derselben Auswahl und den gleichen Grössen wie bei uns).

    Wenn Ihr in ein Hotel fahrt, von dem die Innenstadt/Shoppingzentrum in Laufweite ist, würde ich mir die Schlepperei also definitiv sparen, Apotheken gibt's in Ägypten ja an jeder Ecke.

    bei Gläschen weiss ich nicht genau.

    mir war so, dass es Nestle war, bin aber nicht sicher, aber das kann bestimmt noch jemand hier beantworten.

  • Gabi01
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1182179071000

    Hallo,

    wir haben das Three corner Ocean view gebucht. Natürlich ist es kein Babyhotel, aber es ist sehr zentral. Wir haben uns bewusst für dieses hotel entschieden, man ist in ein Paar Minuten im Zentrum, zur Klinik wenn was sein sollte ist es ebenfalls nur ein Katzensprung und es ist wie man hier mehrmals gelesen hat, wohl ein ruhiges Hotel. Mit einem Baby brauch ich kein Halligalli.

    wo seid ihr denn?

    welches Hotel in El Gouna habt Ihr gebucht? Wie lange bleibt Ihr? Ist das ein Familiy-Hotel? Wie weit ist die Klinik entfernt? Sprechen die deutsch dort?

    @'Gabi01' sagte:

    Hallo,

    wir fliegen am 27. September nach El Gouna.Unser Baby ist dann genau 1 Jahr.

    Wir sagen uns, in El Gouna gibt es eine sehr gute Klinik falls was passieren sollte und ansonsten ob sie nun Bauch, Zahn - oder Ohrschmerzen dort oder hier bekommt. Wir sind da nicht so ängstlich. Die Ägypter haben auch Baby´s und man darf nicht immer alles negativ sehen.

    Wir wollen nur darauf achten, das es nicht ganz so schmuddelig ist. Deshalb haben wir uns für El Gouna entschieden.

    [/quote]

  • Gabi01
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1182259773000

    Hallo Wackl79,

    habt ihr denn schon Ägypten gebucht? Wenn ja, wo seid ihr denn ab dem 24. September?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!