• silvermoon133
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1187354661000

    Abraten? Nein auf keinen Fall. Ägypten ist wunderschön, wer einmal da war kommt immer wieder :D

    Es ist halt nur sehr heiß, aber es geht immer ein leichter Wind und die Luft ist trocken so empfindet man die Hitze nicht so schlimm.

    Wir waren jetzt auch im Juni/Juli die Hitze hat uns nichts ausgemacht.

    Klar schwitzt man aber bei weiten nicht so schlimm wie bei uns.

    Halt nicht in die direkte Sonne legen.

    Dagegen unsere Bekannten die waren im Juni, die haben gesagt nie mehr im Juni denen war es zu heiß.

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2325
    geschrieben 1187354921000

    An den Osteuropäern kommt niemand mehr vorbei. ob nun Hurghada oder M-Bay. Hab vorhin mit einer Freundin telefoniert. Sie sagt, das man es sich nicht vorstellen kann, es wird immer schlimmer. :?

    Im Sommer würden mich keine 10 Pferde dort hin bekommen. Und das obwohl es mein Lieblingsland ist.

    Dieses Jahr lagen vor zwei Wochen die Abendtemperaturen in der Stadt noch bei 39° ohne Wind.

    Ich denke mal, das die Kleine mit den Umständen besser klar kommen würde als ihr oder die Omis.

    Ist ja noch ein bisschen Zeit, verlier nicht den Mut - sicher findet ihr was ganz tolles.

    Viel Glück u. LG

  • Taselda
    Dabei seit: 1147219200000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1187355640000

    Hallo !!

    Also wir waren jetzt im Juli in der Makady Bay . Auch wir haben eine Tochter mit 7 Jahren und die Oma war auch dabei !! Es war warm , Klar , aber gut auszuhalten !!!!!!

    Unser Hotel war das Fort Arabesque , keine Russen , dafür 90 % Italiener, Animation ist auch rein Italienisch. Für uns war es kein Problem , da wir der Italienischen Sprache mächtig sind ( mein Mann ist Italiener ;) ).

    Wir fliegen nächstes Jahr wieder im Juli ins Fort Arabesque !

    Super schöner Strand und zum Schnorcheln war es ein Traum !

    Lg

    Taselda

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1187355829000

    @arkadas sagte:

    Im Sommer würden mich keine 10 Pferde dort hin bekommen. Und das obwohl es mein Lieblingsland ist.

    Dieses Jahr lagen vor zwei Wochen die Abendtemperaturen in der Stadt noch bei 39° ohne Wind.

    Ich denke mal, das die Kleine mit den Umständen besser klar kommen würde als ihr oder die Omis.

    ...also gesunde Kinder, Erwachsene und auch Omas kommen damit problemlos klar. ;) Man sollte schließlich nicht vergessen, daß dort eine gänzlich andere Luftfeuchtigkeit herrscht, als hier zulande und somit die etwas höheren Temperaturen gar nicht als solche empfunden werden... ;)

  • mArY_HoNeY
    Dabei seit: 1111968000000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1187367231000

    Also ich kann euch Hurghada nur empfehlen.

    Ich war die letzten zwei Wochen dort und das Wetter ist wirklich gut auszuhalten.

    Im Dana Beach Resort gibt es für die Kleinen einen Miniclub und schöne groß Spielplätze und über einen Steg kommt man zu schönen Riffen wo man gut schnorcheln kann.

    Ausserdem sind dort überwiegend Deutsche. Uns sind die Russen nicht wirklich unangenehm aufgefallen.

    LG Mary

    21.07-28.07 Dana Beach Resort, Hurghada, Ägypten
  • kaydede
    Dabei seit: 1169683200000
    Beiträge: 301
    geschrieben 1187379672000

    Super, ich denke auch die hitze ist nicht so schlimm, schließlich hat man ja urlaub und muß sich nicht unnötig bewegen :p

    Ich habe mal kataloge vom sommer diesen jahres geholt,

    denkt ihr die preise bleiben ungefähr oder ist mit preis erhöhungen zu rechnen???

  • silvermoon133
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1187439795000

    Wie sich die Preise entwickeln, kann ich dir auch nicht sagen, aber ich hebe mir immer Kataloge auf um zu vergleichen.

    Habe jetzt einfach mal 2 Hotels ( teuerste Reisezeit ) rausgepickt wo von Sommer 2005-2007 im Katalog drin sind. Bei beiden ist der Preis gesunken, denke das die Preise wieder etwas hoch gehen, ist aber nur eine Vermutung von mir.

    Hier mal ein Beispiel:

    Das Reemyvera:

    2005 2 Wochen 859 p.P.

    2006 2 Wochen 895 p.P.

    2007 2 Wochen 849 p.P.

    Das Beach Albatros in SSH

    2005 2 Wochen 1075 p.P.

    2006 2 Wochen 1039 p.P.

    2007 2 Wochen 1019 p.P.

  • vanni_22
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1187452922000

    hi

    wir waren auch jetzt im juli in hurghada und hatten unsere oma(75) und tante auch dabei. es wurde auch ein trip nach luxor gemacht und alle haben es gut überstanden. wie schon gesagt wurde ist die luftfeuchtigkeit wesentlich geringer als bei uns und man ist ja am meer und kann jederzeit schwimemn und ansonsten einfach faul auf der liege liegen ;)

    und geburtstag in ägypten feiern macht auch super viel spaß denn die ganzen angestellten aus dem hotel oder wo man auch feiert machen mit und singen und haben einfach spaß. :D

    ich hoffe ihr entscheidet euch für ägypten

    lg vanni

    Was nützen die schönsten Ohren - wenn nichts dazwischen ist !!
  • kaydede
    Dabei seit: 1169683200000
    Beiträge: 301
    geschrieben 1187798988000

    Hi, so habe jetzt wirklich lange gesucht und auch was gefunden was allen drei generationen zusagt, was haltet ihr vom siva grant beach in hurgahda???

    war einer von euch schon dort und kann mir berichten??

    die älteren bewertungen sin top, nur die letzten also vom sommer 2007 sind nicht so toll....

    was sagt ihr dazu?

    liebe grüße und danke schonmal für die hilfe..

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1187802619000

    Hallo

    Es wird sich weder in Ägypten noch sonst wo ein Hotel finden lassen, das "russenfrei" ist. Ich frage mich eh, was ständig auf diesen Leuten rumgehackt wird. In unserem Hotel gabs auch viele Russen. Die benahmen sich nicht anders, als andere Nationen! Den Unterschied merkte man nur durch die Sprache. Aber egal.

    @ arkadas

    Du machst vielleicht anders Urlaub als andere hier. Du kennst Ägypten vermutlich auch besser, als wir "normalen" Cluburlauber.

    Wenn man mit Familie (oder auch nur als Paar oder Single) verreist, möchte man eben oft ein Clubhotel. Was gibts daran auszusetzen.

    Viele wollen auch nur Baden und faul rumliegen. Kultur, Land und Leute interessiert da eben nicht. Es kommt ja auch darauf an, wielange man dort ist.

    Ein Bekannter von mir fliegt jedes Jahr 2 mal (Frühjahr und Herbst) als Rucksacktouri nach Sharm. Er bucht praktisch nur die Flüge. Von Sharm aus fährt er dann in Richtung Dahab, wo er hier und dort mal 1 oder 2 Nächte verweilt, bevor er in den Norden weiterzieht. Weit und breit kein Meer in Sicht, von einem Pool mal ganz zu schweigen. Er kennt dadurch hier und dort auch schon Leute, bei denen er dann auch mal für wenig Geld übernachten kann.

    Auch er verflucht Clubhotels und wollte mich auch schon dazu bekehren, doch einfach mal auf eigene Faust das Land zu erkunden. Nein Danke, sag ich da nur. Auch wenn Essen und Trinken außerhalb der Tourigebiete fast nix kostet, würde mich diese Art von Urlaub überhaupt nicht reizen. Ich brauche täglich ein bequemes Bett und ebenso ne Dusche.

    Außer Wüste gibts eh nicht viel zu sehen, wenn man von den Sehenswürdigkeiten absieht. Die Befölkerung von Ägypten besteht ja nur aus 3,5 %, wovon die Mehrzahl in Kairo wohnt. Der Rest ist nur Wüste und Einöde.

    Da bleib ich lieber im Clubhotel und mache hier und da nen Ausflug ;)

    LG

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!