• Goon_CH
    Dabei seit: 1279497600000
    Beiträge: 295
    geschrieben 1437200994000

    Mit keinen würde ich sagen

    I love Vegas and Ayia Napa
  • mausile19.6
    Dabei seit: 1164153600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1484284347725

    Hallo....

    Möchten dieses Jahr über Ostern nach Südzypern.

    Ist das aktuell immer noch unbedenklich?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17984
    geschrieben 1484294009196 , zuletzt editiert von Kourion

    @mausile19.6 sagte:

    Möchten dieses Jahr über Ostern nach Südzypern. Ist das aktuell immer noch unbedenklich?

    :question: An was speziell denkst du ?

    Ich war zuletzt im Sommer 16 dort. War alles paletti. :blush:

    Kannst auch mal hier (Stand 13.01.2017 / Unverändert gültig seit: 13.10.2016) und hier reinschauen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • weltenbummler120754
    Dabei seit: 1465344000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1510579347958

    Zypern ist kein Problem!

  • Urlaubsreif76
    Dabei seit: 1276819200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1514985000660

    Hallo.

    Wir würden im Sommer gerne nach Zypern reisen, deshalb möchte ich mich im vorhinein schon schlau machen.

    Wir überlegen bei der Hotelwahl, ob wir AI nehmen oder nur NF, da wir gerne Ausflüge unternehmen wollen. Wie sind die Lebensmittelpreise so dort? Teurer als bei uns (Österrreich)?  Gibt's dort wie auf anderen griechischen Inseln auch Tavernen, wo man Abends Essen gehen kann? Wie sind die preislich?

    Kann man öfftenlich z.B. mit Bus zu Sehenswürdigkeiten kommen? Was kostet eine Busfahrt circa?

    Und welches Gebiet würdet ihr empfehlen, mein Mann würde gerne auch schnorcheln?

    Danke an Alle, die sich die Mühe machen mir zu antworten!

    Lg Roswitha

  • cosmopolit2014
    Dabei seit: 1389484800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1516532626031

    Hallo,

    für mich persönlich kommt AI nicht in Frage.

    Wenn Sie Ausflüge unrenehmen möchten, zahlen Sie bei AI für Leistungen, die Sie nicht in Anspuch nehmen. HP ist möglich, mann bekommt meist bis 22:00 Uhr in jedem Hotel was zu essen. Meine persönliche Präferenz ist NF. Es gibt viele Möglichkeiten, wo man bis spät am Abend was zu essen kriegt. Die Preise sind im Allgemeinen etwas teuerer als in Griechenland.

    Wenn man Ausflüge unternehmen möchte, ist Limassol die Küstenstadt, von der man am besten die restlichen Inselregionen erreicht. Der Strand ist aber hier nicht so schön. Schönen Stand findet man in Ayia Napa oder Protaras (Paralimni).

  • Schrebergärten
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 205
    gesperrt
    geschrieben 1516635032311

    Hallo Urlaubsreif76,

    So erstmal Danke für die Wahl "Zypern". Ist eine wirklich schöne Insel auf der man (auch mit Mietwagen) sehr viel unternehmen und sehen kann. Und man hat je nach politischer Lage auch die Möglichkeit schnell mit nem Flieger nach Ägypten oder Israel für weitere Ausflüge zu gelangen. Bustouren und auch organisierte Ausflüge sind ebenfalls kein Problem. Kommt aber drauf an ob man ggf. englisch spricht oder sogar russisch - Wir haben in all den Jahren auf Zypern den Eindruck gehabt dass deutschsprachige Touren etwas teurer waren. Aber wir haben die sehr oft genutzt! Mit dem Bus kommt man z. B. in unserer Paphos-Region sehr gut zurecht. Ein 5-Euro-Tagesticket von Paphos Busbahnhof bis Coral Bay ist unschlagbar!!! Überlandfahrten sind auch zu guten Preisen machbar aber dann sind es mitunter nur recht wenige Fahrten und man ist halt immer zeitlich gebunden. Ja organisierte Ausflüge gibt es einige aber da ist die Region entscheidend wo man ist. Das Angebot wird gestaltet nach Region westlich/östlich Limassol oder Larnaca. Wäre fürs Schnorcheln interessant auch mit Mietwagen. Gute Gegenden dazu sind ums Capo Greco im Osten (Protaras) oder auch an der Blauen Lagune (Akamas - Latchi) im Westen. Selbst bei unserem Kefalos in Paphos kann man das. Ich würde aber diesbezüglich nicht an allen Strandabschnitten schnorcheln weil es dort oft auch starke Unterströmungen gibt!

    Bei der Unterkunft würde ich zur Halbp (plus gibts auch) tendieren. Bei Plus sind Getränke zur Abendmahlzeit dabei. Ansonsten sind die Lebensmittelpreise im Süden von Zypern ähnlich wie in Deutschland (Österreich kenn ich nicht vom Preisniveau). Was auch für Selbstversorgung sprechen würde in Traditionell Village (Tochni Kalavassos Skarinou). Und Tavernen gibts auch wirklich schöne wo man auch recht individuell bekocht wird - sowohl an der Küste als auch viel besser im Hinterland Richtung Troodos. Man muss sie nur finden.Unser Favorit z. B. in Paphos ist das Dias Zeus in der Nähe der Königsgräber. Und auch in Pissouri (Strand oder Ort auf dem Berg) gibt es einige sehr schöne Lokalitäten.

    Ansonsten kann ich mich meinem Vorgänger nur anschliessen!

    Hoffe Euch einigermassen geholfen zu haben.

    Mit herzlichen Grüßen

    Conny

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!