Rundreise im August, nicht organisiert, mit Kind - möglich und sinnvoll?

  • Mallorca95
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1461143955000

    Hallo ins Forum.

    Wir haben für den Sommer die Grobplanung, evtl. in die VAE zu reisen.

    Die genaue Reisezeit liegt zwischen dem 30.7. und 12.08.

    Nun habe ich schon viel über Abu Dhabi gelesen und das reizt mich momentan so mit am meisten. Allerdings finde ich die komplette Zeit an einem Ort doch etwas langweilig und so habe ich überlegt, dass wir ja eine Rundreise machen können.

    Dubai und Abu Dhabi sind ja nicht weit entfernt, das sollte sich also locker fahren lassen, oder? In die Wüste würde ich auch gerne und dort ein, zwei oder drei Nächte bleiben. Da habe ich mir dieses Hotel mal rausgesucht: Anantara Qasr al Sarab Desert Resort.

    Jetzt meine Fragen: Gibt es einen Tipp, welche Tour am "sinnvollsten" ist? Erst Dubai, dann Wüste, dann Abu Dhabi oder umgekehrt? Macht es Sinn, einen Gabelflug zu buchen, der ja teurer ist, oder ist das unnötig?

    Macht es Sinn, je eine oder zwei Nächte in der Stadt zu buchen und dann noch am Strand?

    Kann man mit 12jährigem Kind diese Reise gut machen?

    Es kommen bestimmt noch mehr Fragen ... aber ich würde mich sehr freuen, wenn erfahrene VAE-Reisende mir schon mal zu den o.g. Sachen weiterhelfen würden.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1461146705000

    Hallo Mallorca95,

    wie wäre denn die Kombi mit einer Kreuzfahrt. Wir haben die 2013 mit der Mein Schiff 2 gemacht. Häfen waren an und ab Dubai, Abu Dhabi, Mascat/Oman, Barain und wieder Dubai. Da könntest du noch einige Tage dranhängen. Die KF gehen dort m.M.n. nur 1 Woche. Wobei ich nicht weiß ob die Schiffe zu der Jahreszeit (es ist sicher sehr heiß) in den Emiraten unterwegs sind.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Mallorca95
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1461149063000

    Hallo Bine,

    vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung.

    Wir waren vor einigen Jahren mal auf der Aida unterwegs und das hat uns auch gut gefallen. Allerdings, ich habe jetzt eben mal schnell geschaut, fährt MeinSchiff zu der Zeit gar nicht und Aida hat auch nur noch einzelne Plätze. Ich glaube, auch, dass wir lieber das Land "richtig" bereisen möchten.

    Ich denke, wir würden einen Mietwagen nehmen.

  • markevermann
    Dabei seit: 1252281600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1461154601000

    Hallo Mallorca95,

    wir haben im Mai 2014 eine Rundreise durch die VAE mit einem Mietwagen unternommen und waren damals in Abu Dhabi, Dubai und Al Ain. Ich würde die Reihenfolge vom Ankunftsflughafen in den VAE abhängig machen. Wir sind damals in Abu Dhabi gelandet, zuerst nach Al Ain, dann nach Dubai und zum Schluß Abu Dhabi. Der Aufpreis für einen Gabelflug macht keinen Sinn. Die Mietwagenpreise samt Nebenkosten sind nicht hoch und die Straßen in den VAE gut ausgebaut.

    Bedenke, dass es im August extrem heiß ist (40 Grad und aufwärts + hohe Luftfeuchtigkeit). Strand war für uns nicht so wichtig (Wassertemperatur 30 Grad und aufwärts). Aus meiner Sicht, ist ein Hotel mit einer schattigen und großen Poolanlage sinnvoller.

    Viele Grüße

    Mark

  • Mallorca95
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1461160127000

    Vielen Dank für deine Antwort, Mark.

    Wo sind denn die schönsten Strände?

    Eher Dubai (außerhalb) oder eher AbuDhabi?

    Uns schwebt vor, nach entweder nach Dubai (oder AbuDhabi) zu fliegen, dort 2 - 3 Nächte (langt das?) zu bleiben, dann über die Wüste (auch 2 - 3 Nächte) nach AbuDhabi, dort ebenfalls 2 - 3 Nächte und dann halt noch 7 - 9 Tage irgendwo in einem schönen Hotel relaxen.

    Dazu müsste ich jetzt wissen, wo es *schöner* ist zum reinen Badeurlaub.

    Ich weiß, dass es heiß ist, aber wir können die Hitze eigentlich ganz gut ab - und es wäre wichtig, dass wir ein Hotel haben, was direkt am Strand liegt und trotzdem vielleicht fußläufig in die Stadt bzw. irgendwohin, wo man abends mal hinbummeln kann.

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1176
    geschrieben 1461164582000

    Unterschätzt bitte nicht die Hitze während der Sommermonate in den Emiraten. Selbst die Einheimischen sind nach wenigen Minuten im Freien fix und fertig. Die Luftfeuchtigkeit ist immens. Ich kann von einer RR nur abraten. Dein Kind wird es dir danken. Macht ne knappe Woche im Qasr al Sarab und dann ein paar Tage in Dubai. Ist mit dem Taxi leicht zu machen. Das Qasr isr eines der tollsten Hotels auf der Welt. Schau meine Bewertungen an.

    Oktober 16.-31.10 Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • Mallorca95
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1461167135000

    Hallo Jackpot777,

    auch dir vielen Dank für deine Rückmeldung.

    Und findest du AbuDhabi gar nicht sehenswert?

    Das Qasr al Sarab ist ja näher an AbuDhabi als an Dubai.

    Wären denn Tagesausflüge von Dubai nach AbuDhabi bzw. umgekehrt möglich und machbar?

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1461170016000

    Auch ich kann Dir von einer Rundreise nur abraten.

    Rechne mal mit Temperaturen um die 48 Grad im Schatten. Du bist keine 2 Minuten draußen, da bist Du komplett nass geschwitzt. Überall dann stark klimatisiert, die Erkältungsgefahr ist also sehr groß.

    Über den Strand laufen ist nicht möglich, da Du Dir sofort die Füße verbrennst und das Meer ist zu der Zeit keine Abkühlung, sondern eher Badewanne mit etwa 35 Grad.

    Ich persönlich bevorzuge immer Dubai, aber das ist Ansichtssache.

    Tagesausflüge sind immer machbar, Dubai und Abu Dhabi liegen etwa 1,5 Stunden auseinander.

    Es ist daher auch völlig egal, welchen Flughafen Du ansteuerst.

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1176
    geschrieben 1461171652000

    In Abu Dhabi gibt es die große Moschee, Ferrari World und das Falcon Hospital. Kann man sich alles ansehen, muss man aber nicht. AD kenne ich hauptsächlich wegen dem EP. Dubai hat viel mehr zu bieten. Aber bei 48 Grad wirst du nicht viel machen können, außer die ein oder andere Mall zu besuchen, Eislaufen oder Skifahren!! Wenn du unbedingt in die Emirate willst, dann nur Urlaub am Pool oder am Meer. Vielleicht hat noch jemand andere Alternativen wie Museen etc. Aber mit einem 12 jährigen wird das recht schwierig.

    Oktober 16.-31.10 Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2839
    geschrieben 1461172650000

    nicht zu vergessen das Emirates Palace hotel in abu dhabi. da kann man, entsprechend angezogen, ohne probleme mit dem taxi hinfahren und es sich ansehen. uns hats gefallen. bitte keine kurze hosen etc, sonst kommt man nicht rein. ist bekannten von uns am gleichen tag passiert als wir dort waren.

    es wurde schon viel über die temperaturen gesprochen.

    unterschätzt das bitte nicht.

    bei 45 grad und 90 % luftfeuchtigkeit geht auch ein trainierter mensch sehr schnell in die knie. das ist brutal heiß und feucht.   spazieren gehen wie wir es kennen ist komplett out.die sonne brennt einem das hirn aus der birne. auch im schatten am strand werdet ihr verbrennen. der unterschied zu 35 grad, was auch schon sehr heiss ist, ist weit größer als die 10 grad differenz vermuten lassen.

    mehr sag ich nicht.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!