• Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1399936518000

    Hallo Michael,

    ich lebe seit längerer Zeit nicht mehr dort, bin aber beruflich und privat fast monatlich in den Emiraten. Die Güte der Beschichtung der Gläser ist wesentlich schlechter als zum vergleichbaren Glas welches man beim Optiker in Deutschland erhält. Mich hatten die happigen Preise auch dazu bewegt die Gläser in Dubai machen zu lassen, aber nach einem Jahr waren die Gläser von fast blind, und ich nutze zur Reinigung nur einen hochwertigen Ultraschallreiniger. Die Analyse der Gläser hatte ergeben, dass die Beschichtung nicht dem Standard entsprachen und bei den 2. Gläsern eines anderen Markenherstellers war es nicht anders. Mich hatte damals gewundert, wie die es hinbekommen, dass die Gläser schon am nächsten Tag fertig waren, in Deutschland werden diese für mich speziell produziert und daher dauert es seine Zeit. Dubai ist kein Entwicklungsland, das stimmt, aber auch die haben einen ausgeprägten Geschäftssinn, denn was bei denen als Pierre Cardin, Ted Lapidus usw. verkauft wird, hat mit dem Nobellabel nichts zu tun. Auch die haben nichts zu verschenken und wer fährt wegen einer Reklamtion schon wieder nach Dubai. Ich habe gelernt und zahle lieber mehr und bekomme für die wirklich teuren Gläser eine sehr gute Qualität. Seit 3 Jahren habe ich nun echte Deutsche Markengläser und erst jetzt sind erste Gerbauchsspuren erkennbar.

    Ciao Daniel

  • mike62
    Dabei seit: 1148169600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1399938087000

    Hallo Daniel,

    das ist schon sehr interessant denn auch bei mir hat mittlerweile der Preis für eine ordentliche Brille Dimensionen erreicht die nicht mehrlustig sind,deswegen hab ich mich mal in 2 verschiedenen Geschäften in Dubai und Abu Dhabi schlau gemacht. Auf den ersten Blick klang das schon sehr gut und die jeweiligen Optiker haben mir echt glaubhaft erklärt dass sie die Problematik kennen und dass nur mit erstklassigem Material aus D und/oder USA gearbeitet wird. Rodenstock wurde sogar explizit namentlich mehrfach genannt und anhand von Bestelllisten belegt. Nunja,offensichtlich wird eben doch mit zweierlei Mass gemessen und es ist ja auch im PKW-Bau so dass Modelle die in Übersee verkauft werden zwar das Logo dran haben aber doch was ganz anderes sind als die hierzulande gehandelten.

    Wie auch immer,ich danke Dir sehr für diese interessanten Ausführungen und ich werde wohl doch meinem Optiker treu bleiben der mir ja wie gesagt auch seine Zweifel offenbarte. Was natürlich nicht bedeuten soll dass jetzt ALLES in Frage gestellt werden muss was in den Emiraten verkauft wird aber eine gewisse Vorsicht bei allzu verlockenden Angeboten kann nicht schaden.

    Abschliesend noch dies - es ist immer wieder erbaulich Deine Beiträge zu lesen!! Fundiert durch Deine langen Aufenthalte im Zielgebiet kann man sich daraus wirklich viel entnehmen und vermeidet dadurch Fehler die man früher zwangsläufig machte als es diese Art der Kommunikation noch nicht gab. Das hatte auch seinen Reiz aber so wie es heute ist möchte man es doch nicht mehr missen!

    Ciao und LG aus Augsburg

    Michael

  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1399939987000

    Hallo Michael,

    danke für die Blumen :D . Zum Glück kann man sich viel Rat holen und eben manche Fehler vermeiden. Diese Plattform ist tatsächlich ein Segen für alle Reisenden die Fragen zum Urlaub haben.

    Viele Grüße aus Berlin

    Ciao Daniel

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!