• Hewl
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1298214253000

    Hallo Zusammen,

    ich fliege am Samstag das erste Mal nach Dubai und habe mit Erschrecken die ganzen "Horrorszenarien" bezüglich Alkohol- und Medikamenteneinfuhr gelesen.  Da ich Thrombose gefährdet bin, muss ich mir vor jedem Flug eine Thrombosespritze setzen. Meine Frage: Kann mir jemand Infos zur Mitnahme von Thrombosespritzen mit dem Wirkstoff "40 mg Enoxaparin-Natrium" geben? Vorab schon mal vielen Dank!

  • Pocahontas2
    Dabei seit: 1269907200000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1298220141000

    Hi Hewl,

    wir hatten 2009 auch Antithrombosespritzen dabei, war kein Problem. Und wir werden dieses Jahr auch wieder welche mitnehmen müssen. Lass dir vom Artz ein Attest in deutsch und englisch ausstellen, warum und wieviele Spritzen du mitnehmen mußt. Der Wirkstoff deiner Antithrombostspritze habe ich übrigens auf der Liste nicht gefunden (meine Liste ist von 2009).

    Gruß Pocahontas

  • Hewl
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1298221602000

    Hallo Pocahontas2,

    vielen Dank für Deine Info. Ich suche schon den ganzen Tag nach dieser Liste und finde keine. Könntest Du mir bitte sagen, unter welcher Adresse ich diese Liste finde? Direkt auf der Seite der VAE ist nichts zu finden und die Seite des auswärtigen Amts lässt sich nicht öffnen.

    Viele Grüße

    Hewl 

  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1298223533000

    Hallo,

     

    das mit dem Attest ist sicherlich eine gute Idee, aber ich möchte nur mal gern wissen wo die Panik herrührt. Ich hatte bei meiner Einreise bisher niemals Probleme mit Medikamenten. Lasst eucht nicht verrückt machen.

     

    P.S. Die Apotheken in den Emiraten sind sehr gut ausgestattet vieles kann man Vorort viel günstiger kaufen als bei uns.

     

    Ciao Daniel

  • Waldi64
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1298227601000

    Hallo Zusammen, :frowning:

     

    ist es wirklich so schlimm das man viele Medikamente vom Arzt und von der Botschaft geglaubigen lassen muss.

     

    Habe über Dubai auch über Sitten und Bräuche gelesen. Man soll Außerhalb der Hotelanlage lange Hosen und langärmelig angezogen sein. Keinen Kaugummi kauen, nichts Essen und Trinken. Das kommt mir alles sehr suspekt vor.

    Oder ist es dort so???

    Wir fliegen im April ins Madinat Jumeirah.

    Habe mich schon sehr gefreut, aber die Freude ist momentan geteilt.

     

    Wer kann mir bitte Info´s geben.

     

    Dankeschön schon mal im vorraus.

     

    Gruß Waldi :kuesse:

  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1298236178000

    Hallo Waldi,

    also ich weiß nicht wer solche Märchen in die Welt setzt. Sicherlich sind die Sitten und Gebräuche anders als bei uns. Du wirst nicht gezwungen lange Hosen und langärmlige Hemden zu tragen, das tut auch nicht not.

    Bei Frauen sollten die Knie und die Schultern bedeckt sein, der Auschnitt nicht zu tief sein, das reicht schon Kleidungsregeln.

    Bei Männern ist es noch einfacher, ich trage in Dtl keine kurzen Hosen und in Dubai auch nicht, kurzärmlige Hemden und T-Shirts sind überhaupt kein Problem.

    Das mit dem Essen und Trinken gilt nur während des Ramadan, ansonsten stört sich niemand daran und das mit dem Kaugummi hab ich noch nie gehört.

    Lass dich nicht irritieren, genieße deinen Aufenthalt in einem der besten Hotels in den Emiraten.

     

    Schönen Abend,

    Ciao Daniel

  • Waldi64
    Dabei seit: 1246924800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1298239845000

    Hallo Daniel, danke dir für die Info. Kannst du mir bitte noch behilflich sein und sagen, wo ich die Medikamentenliste her bekomm. Gruß Waldi

  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1298243104000

    Hallo Waldi,

    in diesem Posting findest du einige Seiten zuvor alle nötigen Infos. Aber mal ganz im ernst, mach dir nicht die Mühe dich mit sowas zu befassen, wie schon oft geschrieben verstehe ich die Panikmache nicht. Bei all meinen Einreisen und das waren einige hatte ich NIE eine Problem und ich habe immer Medizin dabei.

    Lass dich nicht verunsichern, nur Drogen führen zu einem wahren Problem, ansonsten freu dich auf den Urlaub und beschäftige dich nicht mit diesem Thema, denn es ist einfach nicht von Relevanz.

    Ciao Daniel

  • glamour611
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1298283120000

    Hallo alle zusammen,

     

    mein Mann und ich fliegen dieses Jahr das 1. Mal in die VAE; Abu Dhabi. Diese Medikamentenliste habe ich mir bereits auf meinen Rechner runtergezogen. Leider steht das Medi, dass ich nehmen muss auch auf dieser Liste.. :-(

    Was bedeutet das hier: Dispensing Mode / CD (B) ???

    Reicht es aus, wenn ich mir von meinem Arzt ein Rezept ausstellen lasse oder werden noch weitere Dokumente benötigt?

    Ich danke Euch für Eure Hilfe!

     

    Viele Grüße

    glamour611

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1298284858000

    Hallo Waldi,

    vielleicht hilft dir das hier :http://xn----ymcbgcxyg6a2lnb.xn--mgbaam7a8h/en/Page_764.aspx

    mfG.

    ***suum cuique***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!