• karin324
    Dabei seit: 1105747200000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1339447071000

    @ herward

    Ich glaube nicht das es an der Provision liegt. War im Mai vier Wochen in Dubai und habe die Mastercard ohne Probleme nutzen können. Scheint eher mit der ausstellenden Bank bzw. dem alter der Karte zusammen zu hängen. Meine Karte ist älter......ca. 2-3 Jahre.

    karin
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1339448927000

    Muss nicht immer an der Bank liegen - kann auch mangelnde Bonität sein wenn die KK im Hotel schon vorsorglich belastet worden ist.  :D

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • Heili88
    Dabei seit: 1341273600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1341395781000

    Hallo zusammen,

    ich spiele zur Zeit mit dem Gedanken demnächst mal nach Dubai zu reisen. In der Regel wechsle ich nur sehr wenig Geld um, da ich mit meiner Kreditkarte weltweit umsonst Geld abheben kann.

    Wenn natürlich jetzt meine Kreditkarte nicht funktioniert, hätte ich ein Riesenproblem...

    Hat irgendjemand in letzter Zeit Erfahrungen mit "meinen" Karten gemacht?

    Master Card von Gebuhrenfrei.com

    Visa von DKB

    und

    Visa von Ing-DiBa?

    Nicht das ich nicht mehr nach Hause komme, weil ich meine Rechnungen nicht bezahlen kann ;-)

    Vielen Dank schon mal im Voraus!

  • regent0
    Dabei seit: 1182211200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1341400661000

    harald089 schreib am 06.06.2012:

    ...das liegt sicherlich am Chip. und euere bank weis das auch...

    ============ Zitat Ende ============

    Diese Meinung vertrete ich übrigens auch. ;)

    Es ist zwar schon etwas her, ich wurde aber von meiner Sparkasse einige Wochen nach Erhalt meiner neuen Karte angeschrieben. Ich erhielt den Hinweis das eine größere Anzahl Kreditkarten (habe MasterCard Gold) mit einem fehlerhaften Chip ausgestattet sind. Man bat mich meine Karte dort prüfen zu lassen. Habe ich nicht überlesen sondern auch gemacht. Der Chip war fehlerhaft. :shock1:

    Betroffen waren/sind nur die Karten, welche mit einem Chipmodul, das sieht man ihm natürlich nicht an, des Herstellers „Gemalto“ ausgerüstet sind. Zur Einspielung des Updates wurde auf der Sparkasse eine Transaktion ohne Zahlung durchgeführt und der Fehler war behoben. :D  

    @Heili88

    Das Ganze hat nichts mit den ausstellenden Bank zu tun denn die machen diese Dinger ja nicht selbst. Das mit dem Prüfen lassen ist bei den von Dir angegebenen Banken wohl nicht ganz so einfach. Hole Dir mit diesen Karten einmal Geld am Automaten, wenn Du es bekommst, ist der Chip kaum betroffen. ;)

    Wilfried

    °° Lache niemanden aus, der einen Schritt zurück geht. Bedenke immer, er könnte auch Anlauf nehmen. °°
  • harald089
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1341434434000

    @Heili88,  ruf deine bank an von der du die KK hast.  sag denen klipp und klar wo du hin fliegst. zur sicherheit steck noch ne zweite karte ein und wenn es irgendwie geht auch eine EC Karte, heutige karte mit maestro.  klär aber mit allen wo du hin fliegst und lass dir schriftlich geben (per Email) , dass deine karte da akzeptiert wird.  meine bank hasst mich inzwischen dafür; aber ich hatte noch nie probleme.  vg  harald 089

    übrigens viele banken haben das limit der alten EC (heutige maestro) reduzert, oder gar auf null gesetzt.  (hat mit deiner bonität nichts zu tun, ist ein problem von skimming) und die banken haben die hose voll. deshlab für die alte EC (maestro das limit rauf setzen lassen; bei bonität deinerseits auch kein problem.  ...... die banken versuchen schadensbegrenzung zu betreiben auf deine kosten. ..... und einschränkung deiner bewegungsfreiheit.

    DKB  sollte überhaupt kein problem sein, funktioniert im normal fall in jedem kuh dorf; klär das aber auch mit denen telefonisch.

    harald089
  • golffahrer
    Dabei seit: 1167955200000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1342694197000

    ...jetzt muß ich mich doch mal zu Wort melden.

    Bei unserem letzten Aufenthalt in Dubai hatten wir extrem Schwierigkeiten mit der  Kreditkartenzahlung.

    KK ist von Eurocard und wurde von unserer Sparkasse ausgestellt.

    Es kam sehr häufig vor das unsere KK bei der Zahlung nicht akzeptiert wurde.

    Also die Karte wurde vom Terminal abgewiesen.

    Seltsamerweise in großen Malls! Und trotz genügend Geld auf dem Konto und genügen Limit!

    Nach der Rückkehr nach Hause reklamierte ich das bei meiner Sparkasse.

    Dort wies man aber die Schuld komplett von sich...auch der eigentliche Herausgeber der Karte meinte das der Fehler nicht an ihnen liegt sondern das es sich dabei um einen Fehler bei der Akzeptanzstelle der Karte handelt.

    Mir wurde klar mitgeteilt das die Händler wohl notwendige  Updates nicht durchführen...und deshalb die Karten nicht angenommen werden.

    Ich lese hier eigentlich immer das es doch an den Karten bzw. den Chips auf den Karten liegt.

    Meine Sparkasse stellt sich taub und stumm....

    Wie können die Chips auf den Karten geprüft werden?

    Wer hat noch solche Erfahrungen gemacht? Ich benötige mehr Fakten.......

  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1342949498000

    @Heili, wir waren gerade in Dubai und Abu Dhabi, mit der Gebührenfrei Master Card habe ich ca. 30-40 Vorgänge bezahlt, in Mall, im Restaurant, beim Tanken, Burj Khalifa etc. immer absolut kein Problem und sehr schnell. Habe zwar immer vorsichtshalber noch eine Visa von der ING und Mercedesbank dabei, aber mit der MC gab es ( wie immer ) keine Probleme.

    Wünsche einen erholsamen Urlaub. ;)

  • harald089
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1342976222000

    @DINOTOLL

    wer ist die ausstellende Bank für deine Mastercard, das wäre evtl. für die anderen Forenmitglieder von Interesse.  Wann wurde Deine MC ausgestellt?

    harald089
  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1343236779000

    @Harald , ok hab da kein Problem mit, ausstellende Bank ist die advanzia in Luxemburg

    (einfach mal googeln)

    Gültig bis  05 / 14

    Nutze die Karte weil auch im Ausland Keine Gebühren für Bargeldabhebungen anfallen und keine Auslandeinsatzgebühren etc.

    Im Übrigen hatte ich in USA FL im Geschäft mal ein Problem mit meiner VISA und die MC ging blitzartig, seitdem bevorzuge ich seit 3-4 Jahren Zahlungen mit der og. Karte.

    Wir machen ja oft Kreuzfahrten und da war die Karte immer ideal und verläßlich.

  • harald089
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1343246975000

    alles klar, deine ausgebenede bank sitzt in Luxemburg.  Die arbeiten mit (über) andere(n) "systemen"  deshalb sag ich ja immer steckt mehrere karten ein. ..... aber es will ja niemand glauben.

    harald089
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!