• Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1224667393000

    @Anschla, ich glaube bei Schmuck ist das ein bißchen anders.

    Ich habe die Eingangsfrage mehr im Bereich von MARKENluxusgütern gesehen.

    Meine Rado habe ich in Deutschland gekauft. Das ist auch wieder so eine Sache. Wenn was kaputt geht, dann ist bei uns, "keiner scharf" auf Reklamation. Was machst dann mit Deiner kaputten Uhr?

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Anschla
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1224668194000

    Wie gesagt, es kann da sehr unterschiedliche Erfahrungen geben.

    Bei mir war es tatsächlich so, dass ich quasi nur das Gewicht bezahlt habe, was an dem Tag in den Gulf News stand...ist aber natürlich nur ein Anhaltspunkt. Goldschmuck ist sicher das am schwersten zu beurteilende Luxusgut.

    Bei der Rado habe ich gar kein Problem. Die Garantie gilt weltweit für alle Lizenzgeschäfte, Reparatur hatte ich selbst keine, bei der meiner Freundin gab es aber bei einem klemmenden Verschluss kein Problem. Letztes Jahr war ich in einem deutschen Geschäft zwecks Batteriewechsel und wurde sehr zuvorkommend behandelt!

    Erwarte das Unerwartete - oder auf Kölsch: Et kütt wie et kütt...(eh aanders...)
  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1224668218000

    @jean-paul sagte:

    Ich würde nicht pauschal sagen, dass Luxusgüter in Dubai automatisch billiger sind.

    Die Preise bei Tiffany z.B. sind denen von der New Yorker Fifth Avenue sehr ähnlich (das weiß ich, weil ich in der Mall of the Emirates eine Geldklammer entdeckt habe, die ich letzten in New York gekauft hatte - kaum Differenz).

    Klamotten, Handtaschen, Schmuck etc: die aktuellen Sachen von D&G, Chanel, Louis Vuitton etc. sind grob geschätzt 5-10% billiger, wenn überhaupt. Aber nicht so, dass es sich wirklich lohnt.

    dh gleiche Preise wie in den USA ? ich habe jetzt einfach mal im Internet einen Online Shop einer bekannten Marke angeklickt: ein bestimmtes Objekt in Europa und in USA - der Unterschied macht über 400 eur aus (billiger in den USA)!!!!). Wenn die Preise also in DBX genau so wären dann wäre es enorm billiger

    gruss claudia6
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1224668392000

    @claudia6 sagte:

    ........ ich habe jetzt einfach mal im Internet einen Online Shop einer bekannten Marke angeklickt: ........

    schon wieder Einspruch. ;)

    Direkter Verkauf via Internet ... ist klar, dass das billiger ist. Ein Zwischenhändler weniger. ;)

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Anschla
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1224668665000

    Da muss ich mich dem Einspruch anschliessen: Internet ist nicht vergleichbar....!!

    Erwarte das Unerwartete - oder auf Kölsch: Et kütt wie et kütt...(eh aanders...)
  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1224669012000

    Einspruch abgelehnt: ich habe bei einer Marke gekuckt die NUR direkt Verkauf macht dh auch nur in offiziellen Shops verkauft

    gruss claudia6
  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1224670486000

    dennoch nicht vergleichbar, Claudia. Im Laden sind die Preise immer anders. Schließe mich daher dem Einspruch an ;)

    Welchen Hersteller meinst du denn?

  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1224670700000

    ich habe bei hermes gekuckt da wir so einen laden bei uns haben u. die Bekannten dh die Preise vergleichen können (hier - dort bzw www)

    gruss claudia6
  • noeler
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 1953
    geschrieben 1224680326000

    @Brigitte sagte:

    Letztens kam ein Bericht im Fernsehen.

    Reiche Araber bevorzugen im September München, lassen sich dort operieren und ihre Frauen kaufen "uns" die ganzen Luxusgüter weg. ;)

    Dieser Bericht kam schon 2007, 2006, 2005 der laeuft in einer Dauerschleife und ist fuer den "Poebel" <- das steht in "" in Deutschland gedacht. Erinnert mich an einen Bericht im Dez. 2007, als man den Deutschen in der Presse doch erzaehlen wollte, die Weihnachtsbaeume sind deshalb so teuer, weil man in Dubai alle Weihnachtsbaeume aufkauft... Araber fahren im Sommer nach Australien und vor allem in die Schweiz. Ein paar halt auch nach Deutschland.

    Zu den Luxusguetern. Wenn Du in Deutschland nicht gerade eine D&G Tasche am Airport kaufst, dann sind die in der Regel genau so teuer / billig wie in Deutschland. Und da der AED innerhalb von 4 Wochen mal eben von 5,7* auf aktuell 4.73 gefallen ist, wird es eh schwieriger. Die Araber tauschen naemlich gerne die Preisschilder aus, manche taeglich, wenn der Euro zu stark ist, dann werden mal fix 500 AED auf den Preis drauf gehauen. Natuerlich wechseln die die Preisschilder nicht so fix aus, wenn der Euro faellt.

    Und vor allem sei eines gesagt, es gibt Unmengen an Fake Klamotten in Dubai.

    4 8 15 16 23 42
  • noeler
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 1953
    geschrieben 1224680430000

    @claudia6 sagte:

    dh gleiche Preise wie in den USA ? ich habe jetzt einfach mal im Internet einen Online Shop einer bekannten Marke angeklickt: ein bestimmtes Objekt in Europa und in USA - der Unterschied macht über 400 eur aus (billiger in den USA)!!!!). Wenn die Preise also in DBX genau so wären dann wäre es enorm billiger

    In DXB gibt es keine Onlineshops. Du kannst nicht Onlineshops mit richtigen Geschaeften vergleichen. Also, wenn dann Ladenpreis mit Ladenpreis.

    4 8 15 16 23 42
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!