• Nanon01
    Dabei seit: 1235952000000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1320323825000

    Hallo zusammen,

     

    ...wir würden uns gerne mal Dubai ansehen - sind sonst mehr die Mittelmeertypen...ich könnte einen günstigen Flug bekommen (wir sind auf Schulferien wegen unseres Sohnes angewiesen) - allerdings hätten wir dann effektiv 3 ganze Tage in Dubai - ansonsten würde es uns insgesamt rein flugtechnisch 500,-- EUR mehr kosten. Lohnt sich die Anreise auch für 3 Tage ? Wir wollen eigentlich nicht Baden - außer der Wadi Wasserpark ist sooo sensationell, dass ich ein Tag dort lohnen würde. FLug wäre Direktflug ab München mit Emirates...

     

    Freu´mich auf Feedback - danke und LG Marion

  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1320329268000

    Hi Marion,

     

    natürlich wären 1-2 Tage mehr besser, aber ich finde, dass sich Dubai auch für nur 3 Tage lohnt. Die muss man halt dann voll ausnutzen. Und wenn der Flug günstig ist und dann auch noch direkt fliegt, umso besser.

    Man ist auch schnell vom Flughafen in der Stadt und auch andere Sehenswürdigkeiten sind nicht weit voneinander entfernt.

    Viele machen das auch als Stopover, manchmal sogar noch kürzer als Du.

    Daher mein Rat: go for it ;)

    Weiß nicht, wie alt euer Sohn ist, aber wenn er unter 16 ist, würde ich einen Tag im Wild Wadi einplanen. Ist wirklich super dort.

    Außerdem fliegst du dann - wenn du den "richtigen" Flug ausgewählt hast, mit dem wunderbaren A380er von Emirates. Auch ein Erlebnis ;)

     

    Grüße,

    jp

  • neelix
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 235
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1320342583000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] von der gleichen Seite entfernt, da ein @user vollkommen ausreichend ist.[/size][/color]

    @Nanon01

    na klar...ich würde schon für ein paar Stunden Aufenthalt nach Dubai fliegen :) Am besten ihr nehmt euch ein Stadthotel in der Nähe vom Burj Dubai. Dann habt ihr kurze Wege. Alternativ wäre der Jumeirah Strand mit Wadi-Park Zutritt. Der Weg in die City ist aber dann etwas weiter. In drei Tagen würde ich folgendes unternehmen:

     

    - Burj Khalifa, Dubai Mall, Dubai Fountain

    - Wild-Wadi oder Aquaventure Wasserpark im Hotel Atlantis

    - BBQ in der Wüste oder Teatime im BAA

     

    Viel Spaß

     neelix

    _______________________________ Before printing, think about the environment
  • SecondLife
    Dabei seit: 1241049600000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1320407278000

    Na ja der Mittelmeerraum ist allgemein sicher wesentlich schöner und auch zum Baden besser geeignet als Dubai...

     

    Ich habe im Rahmen meines Thailandurlaubs im Oktober auf dem Hinflug einen intensiven Tag in Dubai verbracht, und der genügte mir auch für einen Live-Eindruck. Bin mit der Metro durch die Stadt gefahren, war insbesondere auf dem Burj Kalifa, in der Dubai Mall und in Deira. Fazit: Eine halbfertige Retortenstadt in trostloser Wüstengegend, kaum wirkliche Higlights, so gut wie kein Grün, trockene zu große Hitze, verhüllte islamische Araberfrauen und -männer, Verbote des öffentlichen Händchenhaltens oder Küssens, Preise eher hoch, kein Alkohol usw.

    Mehr als einen Tag, allenfalls noch eine Übernachtung würde ich in Dubai nicht verbringen wollen. Drei Tage wären insofern mehr als viel. Aber eine eigene Reise dahin, bei mehr als sechs Flugstunden, würde ich persönlich nicht empfehlen. Eben ggf. nur in Verbindung/Zwischenstopp mit einem "richtigen" Urlaubsziel. ;-)  

     

     

  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1320408062000

    Deinen ersten Satz kann ich nicht nachvollziehen, kennst du das Meer und den Strand in Dubai, wenn ja dann wüsste ich gern wo das mit dem Mittelmeer vergleichbar sein sollte. Ich kann deine Eindrücke nicht teilen, Dubai ist sicherlich teilweise eine Retortenstadt. Aber nun einmal zu den Vorzügen, es ist absolut sicher, es gibt keinerlei hygienische Probleme und Dubai ist erschwinglich. Und trockene Hitze gibt es nur in wenigen Monaten, meist ist es schwül-heiß. Es liegt im normalen Bereich, das ein Wüstenstaat nur wenig grün bietet. Und für die arabischen Staaten ist Dubai sehr liberal und tolerant, und Alkohol gibt es (Hotels und Bars), zum Glück nicht im Supermarkt denn dann hätten wir irgendwann Zustände wie in manchen Mittelmeerland, das man Besoffenemit Bierflaschen auf der Straße sieht. Wenn dir Dubai nicht gefällt ist das OK, aber du deine Hinweise sind unangebracht, denn wenn man sich zuvor informiert weiß man, was einen erwartet. Die Meinung das Dubai kaum Highlights hätte spricht dafür das du nur 1 Tag da warst.

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1320412294000

    Hallo,

     

    kann mich meinem Vorposter nur anschließen, Mittelmeerraum  Ende Oktober, wo findest Du da noch 27/28 Grad Wasertemperatur. Wir sind gerade von einer Woche Dubai zurück, sicher gibt es einiges was man nicht mögen muß, aber was wir in der Woche erlebt haben ist kaum zu toppen.

    Fazit für uns, Dubai mag man, oder eben nicht, für uns war es ein toller wenn auch zu kurzer Urlaub.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Nanon01
    Dabei seit: 1235952000000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1320744097000

    Hallo zusammen,

     

    vielen vielen Dank für Eure Antworten - die Entscheidung ist gefallen - wir testen das aus - allerdings nicht mehr in diesem Jahr - sondern in den Faschingsferien. Unser Sohn ist dann 10 Jahre alt - und - wir werden wie jean-paul geschrieben hat - mit dem Airbus 380 fliegen - mit Emirates....Hotel muss ich allerdings noch suchen.

    Gabi2001 kenne ich aus dem KF-Forum :-) ihr seid auch die vollen Weltenbummler, gelle ?

    Wir hatten zuerst eine KF in den Emiraten geplant - aber ferienbedingt muss es ja zeitlich immer passen - und da hätte uns die Woche an Weihnachten fast 5.000,-- gekostet. Da wäre zwar auch Oman und Muscat und auch Abu D. dabei gewesen - aber jeweils auch nur mit wenigen Stunden Aufenthalt. So können wir das für relativ kleines Geld mal ausprobieren. Die Flugzeit ist mit etwas üebr 6 Stunden angegeben - das müsste ja auszuhalten sein. Im Auto nach Italien sitze ich deutlich länger.

     

    Viiielen Dank

     

    LG Marion

  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1320744629000

    Hi Marion,

     

    gute Entscheidung, freut mich!

    Der Flug vergeht wirklich schnell, grade im A380. Du wirst staunen, wie leise es in der Kabine ist ;)

     

    Schon jetzt viel Spaß euch!

    jp

  • OliGoli
    Dabei seit: 1310774400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1320781980000

    Hallo Leute,

     

    ich brauche noch hoffe ich ein aller letztes mal eure Hilfe :)

     

    Und zwar mache ich in Dubai Ende Jänner einen Stop Over von 2 Tagen und habe mir eine Menge Gedanken gemacht und auch schon mal mit den lieben Jean-Paul geredet.

     

    Nur mich interessiert jetzt was ihr von der Big Bus Tour mit Hopp Off/Hopp On 48h Karte haltet, denn da ich mehr oder weniger selbständig mit meiner Freundinn alles besichtigen will und nicht gebunden sein möchte glaub ich wäre das ne Klasse Alternative ODER??

    Denn die Abende werden wir uns mit Bateux Dubai Creek Tour, Wüstensafari oder Burj Khalifa mit Fountainen versüßen!

     

    Zum Burji Khalifa mit Fountainen hab ich eine Frage zwecks der Zeit wann startet das Wasserspiel geht es sich aus bzw.: besteht die Möglichkeit danach noch die Bateux Fahrt zu machen??

     

    Ach noch etwas welchen Anbieter könntet ihr für die Wüsten Safari empfehlen denk mal wird alles ziemlich gleich sein??

    Und bei den Eintrittskarten für Burji Khalifa usw. wird kein Problem sein vor Ort zu kaufen oder??

     

    Ich bereu es jetzt schon das ich Dubai um 1 Tag verkürzt habe ich Dep aber leider jetzt ist es zu spät :( aber ich glaube mit dem Big Bus kann man schon viel schaffen.

     

    LG OliGoli
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1320783891000

    Hallo Oli,

     

    die Fontänen laufen von19.00 Uhr bis 23.00 Uhr aller halbe Stunde für eine Musiklänge.

     

    Anbieter darf man hier nicht nennen, gib mal bei Google Ausflüge Dubai ein, da findest Du einen Anbieter der eine sehr gute Web Seite hat, mit dem waren wir unterwegs, absolut zuverlässig.

     

    Kauf der Karten vor Ort ist ein Problem wenn man eine bestimmte Zeit möchte, die sind dann meißtens ausverkauft.

     

    Man kann sie übers Netz ordern, kein Problem.

     

    Um in so kurzer Zeit Dubai zu sehen würde ich eine VIP Privattour buchen, nicht ganz billig, aber man sieht sehr viel und hat einen deutschen Guide dabei.

     

    Grüßle

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!