• Katja.1601
    Dabei seit: 1279238400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1340129501000

    Hallo ihr Lieben,

    in 2 Wochen gehts für uns das Erste mal nach Dubai (für mich überhaupt das 1.Mal raus aus Europa ;) ) ... und da haben sich einige Fragen aufgebracht!

    Wir haben die Reise im Reisebüro gebucht und extra gefragt ob wir irgendwas beachten sollen, die meinten Dubai ist wie jedes andere Land auch.

    So, wir fliegen ins Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa und haben All Inklusiv gebucht. Viele der Gäste in der Bwertung schreiben, dass man beim Check-In eine Kreditkarte vorlegen muss auf der ein bestimmter Betrag geblockt wird. Leider haben wir keine Kreditkarte und ich natürlich panisch beim Reisebüro angerufen und die meinten dass sowas nicht üblich ist. Sie könne sich das nur vorstellen wenn wir nur ÜF oder HP gebucht hätten.

    Jetzt meine Frage, brauche ich eine Kreditkarte oder nicht?

    Andere Frage: Brauche ich eine extra Krankenversicherung für die Einreise? Und ist es möglich mit einem vorläufigen Reisepass ( länger als 6 Monate gültig) einzureisen?

    Hoffe, dass ich schnell gute Antworten bekomme, bin mitttterweile schon völlig aus dem Häuschen ;)

    Liebe Grüße*Katja

  • harald089
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1340131173000

    mein erster Tip wechselt das Reisebüro.

    Es ist absolut üblich.

    2 es geht für Euch nicht nach Dubai sondern nach Ras al Khaimah, da sind so ca. 130 km da zwischen.

    Krankenversicherung brauchst Du definitiv nicht.

    Wegen der Kreditkarte schreib das Hotel an.  Auch bei AI ist nicht alles inklusive deshalb wird meist eine Sicherheit in Form einer KK verlangt, auf der eben ein bestimmter Betrag geblockt wird.

    Die Frage mit dem Reisepass kann ich Dir nicht beantworten.  Bist Du deutscher Staatsbürger?

    harald089
  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1340132417000

    Hallo ich kann Harald nur zustimmen.

    Eine Kreditkarte ist zu Check-In nicht zwingend erforderlich, dann müsst ihr eben mehrere Hundert Euro in Bar hinterlegen. Aber die Kreditkarte sollte schon angeschafft werden. Ich sehe es auch so, RAK ist nicht Dubai und eine Versicherung zur Einreise ist nicht erforderlich. Die Aussage des Reisebüro´s ist nicht richtig, in nahzu jedem Land wird beim Check-In eine Kreditkarte verlangt es sei denn, das RB vermittelt nur Pauschalreisen innerhalb Europa´s da ist das weniger üblich. Ich finde das die Fragen etwas zu spät kommen um so kurz vor der Abreise noch div. Dinge zu erledigen, dennoch viel Spaß in den Emiraten.

    Ciao Daniel

  • karin324
    Dabei seit: 1105747200000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1340133868000

    Zur Kreditkarte wurde schon alles gesagt. In Deinem Reisebüro haben sie wirklich keine Ahnung!

    Meinst du mit "vorläufigem" Reisepass einen Pass der innerhalb von drei Tagen ausgestellt wird? Dann ja.....mit dem kannst Du ohne Probleme einreisen. Musste meine Tochter auch schon mal. Spreche hier natürlich von deutscher Staatsangehörigkeit.

    Eine extra Krankenversicherung brauchst Du für die Einreise zwar nicht, aber ich würde auf jeden Fall eine Auslandskrankenversicherung abschließen. Kostet um die 12 Euro Jahresbeitrag (kannst sie dann ja kündigen) und rettet Dir deine Zukunft wenn Du in RAK/Dubai ernsthaft krank werden solltest. Die normale Krankenversicherung zahlt da nämlich nicht und die Kosten können extrem hoch sein.

    karin
  • Katja.1601
    Dabei seit: 1279238400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1340134226000

    Vielen Dank erstmal für Eure Antworten.

    Wir haben erst heute gebucht und deshalb kann ich mich heute erst um alles kümmern ;-) War alles ein wenig spontan, vllt zu spotan wie ich sehe.

    Meine Hausbank habe ich angerufen, die ist leider 300 km weit weg, hoffe über eine Online-Beantragung noch die Kreditkarte zu erhalten.

    Das Ras Al Khaimah nicht Dubai ist, is verständlich. Ich selbst sage nur Dubai, ist nicht korrekt und sollte ich mir vllt abgewöhnen, könnte zu Missverständnissen führen.

    Vielen Dank erstmal :-)

  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1340136628000

    Da die Emirate kein Sozialabkommen mit Deutschland haben benötigst Du um eventuelle Kosten zu vermeiden die Dich in den Ruin treiben können natürlich eine Auslandsreisekrankenversicherung. Jede andere Entscheidung ist in meinen Augen dämlich und grob fahrlässig. Das gilt übrigens auch für den Fall das Du innerhalb von Europa Urlaub machst. Neben den normalen Kosten beim Arzt übernimmt eine gute Auslandsreisekrankenversicherung nämlich nicht nur die Behandlungskosten vor Ort sondern auch einen Rücktransport. Beachten solltest du ob der Versicherer einen Rücktransport nur dann bezahlt wenn er medizinisch dringend notwendig ist oder wenn es empfehlenswert ist den Rücktransport durchzuführen. Das ist nämlich ein feiner Unterschied. Zu desem Thema und zur richtigen Wahl gab es erst vor ein paar Wochen einen Test bei Stiftung Finanztest bzw. Warentest. Eine entsprechende Police gibt es für unter € 10,- im Jahr und im Regelfall kannst Du dann auch mehrfach in einem Jahr in Urlaub fahren. Rechnet sich also immer.

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • harald089
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1340137280000

    natürlich hat MERZ Recht eine Auslandskrankenversicherung muss man haben; dran hab ich in der Form nicht gedacht denn ich hab seit XX Jahren eine.

    Deine Frage war, brauchst Du für die Einreise eine KV.  Da lautet die Antwort noch immer nein.

    Aber wie MERZ sagte es  ist eigentlich ein muss,  f ü r   d i c h.  Sonst kannst im Ernstfall ganz schnell arm werden.  Auslands KV kostet nichts und ist im Ernstfall mehr als nützlich.

    LG     harald 089

    harald089
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1340137736000

    Du musst meinen Namen aber nicht zwingend "schreiend" verbreiten. ;)  .

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • Katja.1601
    Dabei seit: 1279238400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1340140564000

    Ich nehme mir eure Ratschläge mit der Auslandskrankenversicherung zu Herzen ;)

    Falls es jemanden interessiert, ich habe beim Hilton-Service angerufen und die Dame hat mich völlig verwirrt, sie sagt zu 90 % ist es üblich mit der Kreditkarte und bei den anderen 10 % enfällt diese Blockierung des Pauschalbetrags bei Check-IN, sofern die Reise direkt vom Reiseveranstalter bezahlt wird?! Sie konnte mir dann aber nicht erklären wann der Reiseveranstalter zahlt und wann nicht (Bleibt mir ein Rätsel was sie da erzählt hat)! Sie konnte auch nicht in unsere Buchung reinschauen weil die noch nicht durch ist anscheinend.

    Sie hat mir empfohlen morgen direkt in Ras al Kheimah anzurufen und das werd ich wohl machen! Denke die werden mir die selbe Auskunft geben wie ihr

    Naja ich werd dann morgen mal die Bank wechseln und mir dann vor Ort ne Kreditkarte ausstellen lassen wenns nötig ist.

    FAZIT: Ich wechsel das Reisebüro!

  • karin324
    Dabei seit: 1105747200000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1340143030000

    Die Kreditkarte wirst Du vermutlich bis zur Abreise in 2 Wochen nicht mehr bekommen. Auch eine Bank vor Ort kann die nicht selber ausstellen. Bei einem Neukunden dauert es eher noch mal einen Tick länger.

    Bleibt nur noch Bargeld in ausreichender Höhe mit zu nehmen. Wieviel das sein wird unterscheidet sich von Hotel zu Hotel. Nach Deinem Anruf im Hotel bist Du schlauer ;) . Vermutlich hängt die Höhe des Deposit auch davon ab, ob der Reiseveranstalter zum Zeitpunkt Deiner Anreise die Hotelkosten bereits bezahlt hat. Da Du AI gebucht hast könnte ich mir vorstellen, dass das Deposit bei bereits bezahlter Unterkunft nicht mehr ganz so hoch sein wird. In dem Fall können die noch anfallenden Nebenkosten ja nicht mehr so hoch sein. Aber ist alles spekulation........ruf an, dann weisst Du es genau und kannst Dich drauf einstellen.

    Viel Stress durch diese kurzfristige Buchung.........dafür wird der Urlaub dann um so schöner

    karin
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!