• Karrin1
    Dabei seit: 1236643200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1309418809000

    Hallo,

    wir waren letztes Jahr im One&Only Arabian Court. Ein Traum!

    Nun möchten wir im September mit den Kindern (insg 4 erw, 3 Kinder) wieder nach Dubai.

    Schwanken nun zwischen Jumeirah Zabeel und dem Madinat Jumeirah Mina a salam.

    Kann mir jemand sagen wie die Wege im Hotel sind im Madinat. Ich habe Angst dass ich jedes Mal wenn ich etwas vom Zimmer holen muss einen sehr langen Weg zurücklegen muss.  BZw. wie liegen die Pools zu den Zimmern? 

    Das Jumeirah Zabeel schaut wirklich traumhaft aus. Negativ Punkte sind sicherlich das stille Meer, der doch weite Weg ins Zentrum und nicht soviel Auswahl im Hotel.- aber dafür halt übersichtlicher...

    Hat jemand von euch schon eines der Hotels mit Kindern besucht?

    Wäre für ein paar Tipps sehr sehr dankbar

    lg

    Karin

  • Elchelvis
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1309422545000

    Das Madinat ist sicher toll, aber ich würde mit Kindern eher das Jumeirah Beach bevorzugen. Wir waren 2010 dort und haben es als optimal für Familien mit Kindern empfunden.

     

    Sind in gut 3 Wochen mit unseren beiden 9 und  6 Jahre alten Kindern im Zabeel und können dann  Berichten, ob es für Familien geeignet ist.

     

    Oktober 2013 Schweden/Stockholm April 2014 NCL EPIC/Florida Juli 2014 AIDA Sol Nordeuropa
  • Karrin1
    Dabei seit: 1236643200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1309426483000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @Elchelvis

    Danke,

    das Jumeirah Beach ist so ein riesiger "Klotz", das schreckt mich ab.

    Uns hat das One&Only so gut gefallen da es nicht sooo riesig war

    Unsere Kinder sind auch in diesem Alter..

    Über das Zabeel gibt es soviele unterschiedliche Meinungen, wünsche auf jeden Fall einen tollen Urlaub!

  • Damien_Thorn
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1309435819000

    Also die Wege im Mina al Salam sind leider wirklich sehr lang , mal schnell aufs Zimmer ist kompliziert ,dauer hin u. zurück gut 15 min.

    Der Strand und die Wellen sind im Madinat von allen Hotels in Jumeirah am besten.

    Es gibt einen Pool direkt am mina al.. , und den hauptpool der Anlage am Al Qasr , ca 300m weiter weg , kein extra Kinderpool , nur für Kleinkinder bis ca. 4 Jahre gibt es einen.

    Am Jumeirah Beach Hotel gibt es dagegen mehrere Pools , auch für Kinder , den Wild Wadi Wasserpark kann jeder der in der Anlage wohnt umsonst mit benutzen.

    Der Witz ist ,ihr könntet im Jumeirah Beach Hotel wohnen und zum Strand vom Madinat laufen bzw mit den Buggys gefahren werden.

    Es ist auch kein "Klotz" , sieht nur so aus von aussen , ist drinnen wirklich schön , aber natürlich nicht mit dem One and Only vom Bau her zu vergleichen.

    Evtl kommt für euch eher eine Villa im Dar Al Masyaf in frage , die sind auf der Anlage vom Madinat verteilt und unterscheiden sich vom Preis nur von der Lage her.

    Ich hatte immer eine Golf View Villa( oder auch Flußblick genannt ) , also genau die mittlere Preisklasse von den drei angebotenen.

     

  • Karrin1
    Dabei seit: 1236643200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1309441574000

    So eine Villa wäre wahrscheinlich am besten, schauen auch sehr nett aus. Das negative beim One&Only war sicherlich der Strand.

    danke auf jeden Fall schon einmal für die Hilfe!

  • 123nina
    Dabei seit: 1162857600000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1309464226000

    Hallo Karin,

    also wenn Ihr im One & Only gewesen seid, würde ich Euch auf keine Fall das Jumeirah Beach empfehlen. Ein Unterschied wie Tag und Nacht! Nicht mal die Größe des Hotels würde mich stören, jedoch der (im Verhältnis zum Hotel...) viel zu kleine Poolbereich ist ein Gewusel und Getummel, die Gäste liegen teilweise recht beengt, man tritt auf matschige Pommes frites und es hat gaaaanzzz wenig mit dem One & Only zu tun - überhaupt kein Vergleich. Von Innen erinnert es ein wenig an eine Bahnhofshalle. Von den 3 Madinat Hotels würde ich auch nicht das Mina Salam nehmen. Es ist von den 3en das (naja sagen wir....) am wenig schönste. Der Pool ist unspektakulär eckig und sozusagen auf einer Empore. Das Al Qasr ist wirklich schön - aber eben auch groß. Es sind eben diese lange Wege zu laufen, da der Pool wirklich enorm groß ist. Vom Essen her, vom Service (auch am Strand!) war es jedoch wirklich gut. Hier genießt man als Gast übrigens auch freien Eintritt in den Wild Wadi sowie ein kostenloser Besuch im Burj Al Arab. Ein weiteres sehr gutes Hotel (auch mit Kindern) ist das The Westin Mina Seyahi. Es hat den längsten Pool Dubais, liegt nicht zu weit ab vom Schuß und hat einen sehr schönen Kinderpool. Zimmer, Essen und Service sind ebenfalls sehr gut. Es gibt (geteilt mit dem Hotel daneben) auch einen Miniclub (ich weiß ja nicht wie alt Eure Kids sind...) Auf jeden Fall eine wirklich gute Alternative! Die Wege sind hier übrigens sehr kurz, da der Pool zwar groß aber eben in die Länge gezogen ist. Das rechte Drittel des Pools sowie die Poolbar ist nur für Erwachsene, die linken zwei Drittel sowie die Poolbar hier eben für alle. Wir waren rundum zufrieden.

    Gruß Nina

  • sunny777777
    Dabei seit: 1286236800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1309517002000

    Hallo zusammen,

    wir sind nächste Woche im DAM und kann dann erzählen wie es war.  Wir freuen uns riesig. :laughing:

    Aber zu Nina.-  Besuch zum Burj al Arab kostenlos....   ist das neu? 

    Da mein Reiseveranstalter gefragt hat und man mir gesagt hat - nur wenn man dort reserviert zum Essen... oder anderes.. würde es gehen.

  • Apsara
    Dabei seit: 1236556800000
    Beiträge: 306
    geschrieben 1309518098000

    Bzgl. freier Eintritt in Burj al Arab:

    Neu ist das nicht - wir waren schon 2005 kostenfrei im Burj - dies gilt jedoch nur für Hotelgäste des Madinat Jumeirah (also Mina A Salam, Al Qasr, und Dar Al Masyaf).

    Alle anderen Dubai-Urlauber müssen ein Paket buchen.

  • 123nina
    Dabei seit: 1162857600000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1309530614000

    Ist man Hotelgast in einem der Madinat-Hotels (also Al Qasr, DAM, Mina Salam oder  Jumeinrah Beach) - denn der Burj Al Arab gehört ebenfalls dazu, hat man 1 Mal die Möglichkeit, sich bis etwa 17.00 Uhr (danach geht es nur noch mit Essens-Reservierung) kostenlos das Hotel anzusehen.

    Liebe Grüße

    Nina

  • MasiMark
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1309602058000

    @TO

    Das Zabeel Saray würde ich Dir auf keinen Fall ans Herz legen. Es liegt auf der Palme, d.h. mit dem Taxi vom "Fetsland" bis zum Hotel sind es ziemlich genau 15 km. Das Hotel ist ebenfalls wie das JBH ein Klotz, nur niegelnagelneu. Das Meer bewegt sich kein Stück und wird im Sommer wieder "leicht muffig" riechen.Die Poolanlage ist wunderschön,  extrem designt aber nicht kinderfreundlich ( Video des Pools habe ich im Hotelprofil des Zabeel Saray hochgeladen). Geht ins DAM oder ins Westin, dort habt Ihr nicht " die Palme vor der Nase" und die Kinderfreundlichkeit ist garantiert....

    Viel Spaß in Dubai, Mark

    03.06.-11.06.13 Madinat Jumeirah DXB 23.12.-30.12.13 GrosvenorHouse DXB
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!