• herward1
    Dabei seit: 1268524800000
    Beiträge: 665
    geschrieben 1435065727000

    Ist so: einmal pro Aufenthalt. Allerdings wurde uns angeboten, den Wasserpark gegen einen zusätzlichen Strandaufenthalt zu tauschen.

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1435071858000

    Wenn es das Westin sein soll, dann würde ich Executive Sea View Room nehmen.

    Generell würde ich aber das Westin nicht buchen, ich bevorzuge andere Hotels in Dubai.

  • turnfloh6
    Dabei seit: 1255305600000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1435156719000

    Wegen der Lage? Ich dachte am "The Walk" wäre es für eine 15jährige abends interessanter, dann könnte man zu Fuß noch ein bisschen raus. Im Madinat, Jumeirah Beach und Atlantis bleibt man abends vermutlich eher im Hotel, oder?

    Vielleicht gibts ja noch andere empfehlenswerte Hotels mit eigenem Strand. Auf der Palme soll der Wasseraustausch nicht so toll sein - deshalb die Wasserqualität noch schlechter als am "Stadtstrand".

    Welche Hotels wären besser?

  • Apsara
    Dabei seit: 1236556800000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1435173331000

    Ich habe keine Ahnung, ob der Otto-Normalurlauber extreme Unterschiede in der Wasserqualität zwischen Jumeirah-Beach und der Palme bemerkt.

    Was machen Nuancen in der Wasserqualität aus?

    Wir waren jetzt 2 mal in der Madinat-Anlage und viermal auf der Palme (zweimal in eine Villa - wo die Wasserqualität für Experten am schlechtesten sein dürfte, einmal im Atlantis und einmal im Jumeirah Zabeel Saray. Wir sind überall mit Freude ins Wasser gegangen (sind aber generell mehr die Poolbader - also keine Meerwasserexperten) .

    Für uns sind wesentlich entscheidender (die Preise der Hotels, die Bewertungen anderer Urlauber, die man immer kritisch bewerten muss, die Gesamtanlage, die Zimmer, die Lage, ...) .

    Bei unserem letzten Besuch der Madinatanlage 2009 hat uns z.B. der Strand gar nicht mehr so gefallen, weil damals viel Strand weggespült war.

    Ich sage mir immer, warum soll es derart viele Hotels der hohen Preiskategorie auf dem Palme geben, wenn diese Hotels aufgrund "mieser" Wasserqualität kaum gebucht würden.

  • turnfloh6
    Dabei seit: 1255305600000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1435233648000

    Ich war ja noch nie in Dubai und kann nur das wiedergeben, was Bekannte erzählt haben. Sie meinen, dass es auf der Palme (beim Atlantis) keine "Brandung" gibt und daher steht das "Wasser wie eine Suppenbrühe". Am Stadtstrand gibt es Brandung und daher soll die Qualität besser sein.

    Ist für mich auch nicht so ausschlaggebend. Wichtig ist das Preis-/Leistungsverhältnis, dass das Hotel einen direkten Strandzugang hat und die Bewertungen anderer.  Bei 600 postitiven Bewertungen sind 50 negative Bewertungen natürlich sehr kritisch zu Betrachten. Aber wenn alle 50 schreiben, dass es Lärmbelästigungen gab, dann ist da schon was dran. z.B. im Madinat Mina a Salam, wenn man das Zimmer zur Baustelle rüber hat, dafür aber einen horenten Preis bezahlt...

    Wir überlegen noch.

  • turnfloh6
    Dabei seit: 1255305600000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1435235657000

    War schon jemand im Madinat Mina A Salam - Arabian Deluxe Zimmer? Kann man das buchen oder eher lassen?

  • Apsara
    Dabei seit: 1236556800000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1435259829000

    Wir waren 2005 im Mina a Salam in einem  Zimmer der günstigsten Kategorie und mehr als zufrieden mit dem Zimmer.

  • turnfloh6
    Dabei seit: 1255305600000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1435307662000

    2005 war da nebenan noch keine Baustelle, oder?

  • Apsara
    Dabei seit: 1236556800000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1435352103000

    Nein - da war noch keine Baustelle - Dubai ist ja nicht Dtld. (Berlin, Hamburg, Stuttgart) - normalerweise bauen die da (wenn das Geld nicht wieder mal knapp wird) relativ zügig.

  • wichenstein01
    Dabei seit: 1213315200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1435389822000

    Wir waren im 2013 und 2014 im Mina A'Salam. Hatten beide male einen Ocean View Room gebucht. Letztes Jahr hatten die Bauarbeiten schon begonnen, waren nicht weiter störend. Jedoch sind sie heute weiter fortgeschritten, da könnte ich mir vorstellen, dass grössere Lärmbelästigungen möglich sind. Wichtig ist, nicht die günstigste Zimmerkategorie zu buchen, nämlich diejenigen, die zur Baustelle hin gehen. Strand fand ich toll. Bez. Wasser ist zu sagen, dass da wohl jeder eine andere Meinung hat. Ich liebe warmes Wasser und es war ein wahrer Genuss dort zu baden. Wir werden dieses Hotel sicher wieder besuchen. Gastronomie war top und die Anlage ist wunderschön.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!