• KillerLama
    Dabei seit: 1489696268305
    Beiträge: 1
    geschrieben 1489698518118

    Hi Leute,

    ich weiß, es gibt bereits mehrere Beiträge zu diesem Thema, allerdings will ich selbst auch einfach nochmal aktuellere Erfahrungsberichte sammeln.

    Eigentlich war geplant das ich mit meiner Mädelsgruppe zu viert zusammen nach Dubai fliege. Da wir allerdings alle studieren/ in der Ausbildung sind bekommen wir es einfach nicht hin, einen Termin zu finden an dem alle können. Dubai ist mein absolutes Traumziel, deswegen plane ich nächstes Jahr Oktober für 8 Tage nach Dubai zu fliegen, allein. Ich habe schon viel positives gelesen, dass man als Frau sich einfach selbstverständlich respektvoll verhält und dort super Urlaub machen kann, auch allein. Meine Mutter will mich allerdings ungern allein nach Dubai reisen lassen, sie hat halt eben auch von den Vergewaltigungen einer Britischen Touristin und einer Norwegischen Touristen und macht sich sorgen. Deswegen würde ich mir einfach gern nochmal bestätigen lassen das man auch als Frau, wenn man sich respektvoll verhält, Schultern und Knie bedeckt und allgemein seinen gesunden Menschenverstand einsetzt gefahrenlos nach Dubai fliegen kann. Zur Info, ich bin nächstes Jahr im Oktober dann schon etwas länger 21. Meine Mutter macht sich halt nur sorgen, klar. Würde mich einfach nochmal über aktuelle Erfahrungsberichte von Frauen die jetzt in Dubai waren hören, dankeschön :grinning:

    Lg

  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1380
    geschrieben 1489701033479

    Hi,

    ja, du kannst allein in Dubai Urlaub machen ohne Probleme. Die Kriminalität ist gering. Allerdings solltest du aufpassen, dass du dich tatsächlich nicht auf sexuelle Abenteuer einlässt und nicht alkoholisiert aus der Rolle fällst, weil ansonsten DU Probleme bekommen kannst.

    Dubai ist ein hochmoderner Haufen bunt zusammengeworfener Menschen, viele, viele Ausländer, die aus unterschiedlichen Gründen dort sind.

    Ausnahmslos alle Männer und Frauen, mit denen ich dort in Kontakt war, waren selbstbewusst, offen, freundlich, hilfsbereit, jederzeit zu einem harmlosen Plausch bereit. Einzig im Basar wirst du eben immer wieder angequatscht, ob du "Copy-Bags" willst, ob du sonst etwas kaufen willst usw.

    Ich fand es toll in der Hindi-Lane und in den vielen indischen Gegenden (bin großer Indien-Fan), am Creek ist es schön, ansonsten ist diese Gigantomanie, das Blitzende und Blinkende überall interessant...

    Allerdings bin ich auch eine "gestandene Endvierzigerin". Es waren aber im übrigen superviele (auch sehr junge) Frauen allein unterwegs, sowohl Touristinnen als auch welche, die offensichtlich dort lebten. Ich bin in einer Facebook-Gruppe allein reisender Frauen jeden Alters. Niemand hat dort jemals von irgendwelchen gruseligen Erfahrungen berichtet! (Wenn du bei Facebook bist und in die Gruppe willst, schreibe mir gerne eine PN)

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • Baer Eberhard
    Dabei seit: 1119139200000
    Beiträge: 812
    geschrieben 1489737867582

    @killerlama

    Hallo

    ich bin zwar ein Mann, kann aber nach vielen Dubai-Reisen wie schon "inspired" bestätigen, daß Dubai - zumindest der Stadtbereich - auch für alleinreisende Frauen weitestgehend sehr sicher ist. Alles weitere zur Vorsorge wurde bereits dargestellt, also, wenn du nicht selbst provozierend auftrittst, sollte alles in Ordnung sein. Nachts würde ich mich persönlich als Frau eher im Hotel oder Hotelnähe - oder natürlich auch in den Malls - aufhalten und nicht unbedingt in dunklen Gassen, aber wenn man auch äußerliches "Standing" und Selbstbewußtsein zeigt, sollte wirklich nichts passieren.

    LG

    Eberhard

  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1380
    geschrieben 1489740784549 , zuletzt editiert von Inspired

    Nochmals zur Kleidung: In den "modernen" Stadtteilen (Malls, Marina...) liefen einige Frauen in Hotpants, superkurzen Röckchen, schulterfreien Tops, halb durchsichtigen Fähnchen über dem Bikini herum. Ich denke, das muss nicht sein, vor allem, weil man ja nicht immer weiß, ob man nicht doch noch als nächstes irgendwo landet, wo man sich so nicht wohl fühlt.

    Ich habe mich in Kleidern/Röcken bis zur Kniekehle und mit Ärmeln, die die Schultern bedeckten, auch in der Altstadt oder auch abends auf dem Weg von der Mall zum Hotel, in der Metro usw. nicht unwohl gefühlt, hatte "zur Vorsicht" immer ein dünnes Tuch dabei, schon um es ggf,. bei Sonnenbrandgefahr zu benutzen und zu Beginn auch eine Leggings, die ich aber sehr schnell im Hotel gelassen hatte.

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • Ponta Delgada
    Dabei seit: 1321574400000
    Beiträge: 704
    geschrieben 1489774130010

    @ KillerLama: Gute Wahl wenn Dubai dein Traumziel ist! Kann ich sehr gut nachvollziehen und war bei mir auch so. Wir waren nun schon zweimal dort.

    Auch wenn ich männlich bin und die 50er Marke vor kurzem überschritten habe - mach dir keinen Kopf! Meine Lebensgefährtin sagt, sie würde abends lieber in Dubai als in Deutschland durch die Straßen ziehen, was übrigens auch meine Meinung ist. Alles kein Problem, wenn man ein paar Dinge beachtet, wie ja weiter oben schon geschrieben wurde.

    September 2022: Mittelmeer mit Aidacosma
  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1643
    geschrieben 1490859805458

    Hallo,

    ich bin Mutter von zwei Töchtern die mehr oder weniger in Deinem Alter sind. Ich würde mir mehr Sorgen machen wenn sie allein im Mittelmeerraum Urlaub machen wollten, als in Dubai. Immer vorrausgesetzt man hält sich an die Gepflogenheiten des Landes.

    Allerdings frage ich mich warum gerade Dubai Dein Traumurlaubsziel ist. Aber das muss ja jeder für sich entscheiden.

    Viele Grüße

    Silvia

  • Karolina30
    Dabei seit: 1455408000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1501482127331

    Entschuldigung das ich mich einmische.

    Aber dazu hätte ich auch eine Frage.

    Vor allem zur Kleiderwahl.

    Wenn ich das richtig verstanden habe sind tshirts okay??? Und eine Kopfbedeckung benötige ich nicht ??????

  • Baer Eberhard
    Dabei seit: 1119139200000
    Beiträge: 812
    geschrieben 1501483259783

    @karolina

    Hallo,

    T-Shirts sind okay, aber mit "was drunter" bitte. Kopfbedeckung brauchst du keine, bist ja keine Muslima, die so etwas gerne auch bei 40 Grad trägt. Ansonsten nicht "aufreizend", möglichst wenig körperbetont und alles passt. Im Hotelbereich, am Strand und Poolarea etc. ist es lockerer, aber "oben ohne" ist absolut tabu in den VAE.

    LG

    Eberhard

  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 2376
    geschrieben 1501521752550 , zuletzt editiert von miniellert

    Von mir auch doof gefragt

    auch im heissen Sommer immer Schultern bedeckt - Knie vermutlich auch ?

    In Ägypten etc laufen Touris mit Spaghettikleidchen rum die kaum das Popöchen verdecken

    das geht da garnicht oder ?

    ( nee ich hab die Figur nicht dazu aber Tochterkind trägt nicht unbedingt bodenlang wenn es knallheiss ist)

    Ellert
  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1101
    geschrieben 1501534242293

    Von bodenlang spricht keiner... kurze Ärmel und Knie bedeckt ist in Ordnung. Das Dekolltee sollte nicht zu weit ausgeschnitten sein und das Kleidungsstück nicht figureng. Man kann auch ein Tuch über die Schultern legen...das sollte eigentl. für niemanden ein Problem darstellen.

    Innen ist es durch die AC auch eher kalt, und am Strand etc. kann man auch Bikinis tragen.

    Klar gibt es immer wieder solche Anblicke, wie du es aus Ägypten beschreibst. Das sind meist Osteurop. "Damen", die entsprechend eingestuft werden...

    Man sollte sich in einem muslimischen Land einfach anständig anziehen, die aufreizenden Teil bessr zu Hause lassen..

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!