• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1241115248000

    Dann akzeptiere eben das Alkoholverbot in Sharjah, oder buche in ein günstiges Strandresort in einem anderen Emirat als Dubai um.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • simonestein
    Dabei seit: 1156896000000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1241377315000

    Danke für den Tipp. Bin gerade dabei den Versuch zu starten nach RAK umzubuchen.Mal sehen ob das für 8 Personen möglich ist. Allerdings, alles gute ist nie beisammen,habe gehört das RAK ganz schön abgelegen und öde ist. Weißt du darüber mehr???

    Lg. Simone

  • aros
    Dabei seit: 1231113600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1241422507000

    ... ich wuerde das Alkohol-Verbot in Sharjah vorziehen.

    Ist mir voellig schleierhaft, was man sich in RAK ansehen soll, ausser dem Strand.

    Der Verkehr von Sharjah aus nach Dubai ist (wenn man nicht im Berufsverkehr unterwegs ist) viel viel besser geworden und man benoetigt nicht mehr so lange, um nach Dubai zu kommen.

    Von RAK nach Dubai - das ist dann doch schon ein Ausflug und das macht man dann schon nicht mehr so 'schnell mal eben'.

  • Octo2009
    Dabei seit: 1236384000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1241431150000

    Ein Hallo aus Dubai,

    hier eine kurze Rueckmeldung aus Dubai.

    Haben Alkohol am Flughafen erhalten (ist gleich bei der Gepaeckausgabe), 4 Liter pro Person ist erlaubt.

    Liebe Gruesse aus Dubai

    Octo

  • mirage 710
    Dabei seit: 1117324800000
    Beiträge: 95
    geschrieben 1241449676000

    Na dann Prost !!!

    VG

    mirage 710

  • DubaiStefan
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1244062701000

    Wer länger in Dubai ist, und der Vorrat aus dem Duty Free verbraucht ist, sollte

    Richtung Sharjah / Ajman auf die Al Ethihad Road fahren, auf der linken Seite ist

    der UAQ Flying Club (dort steht ein altes russisches Flugzeug) links reinfahren,

    nach ca. 1 km kommt das ultimative Alkoholparadies "Barracuda".

    Dort gibt es alles, was die Leber braucht spottbillig (Duty Free Preise) - ohne

    irgendwelche Karten, Bescheinigungen, Lizenzen usw. z.B. das billigste, was mir aufgefallen ist : 1/2 l Indischer Whiskey für 1 €, Bier aus aller Welt.

    Vorsicht: Wer Freitag´s Alkohol kauft und in eine Kontrolle kommt, hat

    schlechte Karten.

    Na dann: Prost

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5468
    geschrieben 1244094668000

    Wenn du in den UAE lebst, Alkohol kaufst und ohne Säuferpass in eine Kontrolle gerätst ist es egal welcher Tag ist. Falls der Kontrolierende möchte hast du offiziell immer schlechte Karten. ;)

    Trotzdem Prost.

  • aros
    Dabei seit: 1231113600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1244103947000

    1/2 l indischer Wisky fuer 1 Euro? - Na dann Prost!

    1/2 l fuer 1 Euro hoert sich schon nicht so toll an und verspricht einen dicken Schaedel und schlecht fuehlen!

    aber dann auch noch 'indisch'? - Wer kauft denn das? und ist auch noch so mutig das in sich hinein zu schuetten!- und geht womoeglich dafuer dann auch noch wegen Alkohol-Schmuggel in den Knast (wenn keine Lizenz vorh.)?

    Barracuda kennt in Dubai jeder - die Polizei bestimmt auch!

  • chipsy57
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1244111825000

    Meine Frage klingt vielleicht ein bissi naiv, aber ich war noch nie in Dubai: Gibt's in Supermärkten keinen Alkohol zu kaufen bzw. gibt's eigentlich Supermärkte in Dubai :question:

    Ich möchte z.B. Nüsse, Datteln, Räucherstäbchen, Baklawa, Gewürze, ... also "Kleinigkeiten" mit nachhause nehmen - wo bekomme ich z.B. solche Sachen :frowning:?? Auf den Souks :frowning: In den Malls :frowning: In Supermärkten :frowning:

    Alkohol muss ich bei der Hitze nicht haben bzw. genügt ein Glas Wein zum Abendessen vollkommen :D

    LG

    chipsy57

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5468
    geschrieben 1244114428000

    Supermärkte, so wie du sie auch von uns kennst, gibt es jede Menge. Dort findest du auch die von dir genannten Sachen.

    Alkohol gibt es legal nur in einigen Alkohol Shops. Die verkaufen nichts anderes, sind aber verdammt gut sortiert. Um dort einzukaufen braucht man (normalerweise) eine Alkohollizenz. Die gibt es für Residents die Nicht-Muslims sind gegen Bezahlung, wobei es ein monatliches Kontingent gibt das sich nach deinem Einkommen richtet.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!