• meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1263382605000

    am besten mit Wegbeschreibung, denn in den Gassen von Venedig man sich mal schon etwas verirrt.

    Danke schon mal vorab für Tipps!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1263386501000

    Venedig ist restauranttechnisch eine mittlere Katastrophe - von ein paar Ausnahmen abgesehen liegt das Angebot zwischen immer noch überteuertem Touristenfutter auf Kantinenniveau und prinzipiell annehmbaren Restaurants zu Preisen auf Sternekochniveau (ohne dieses jedoch zu haben). Z.B. sei hier genannt das "Quattro ferri" am Campo S. Barnaba in Dorsoduro oder "alla Vedova" in Cannaregio, nähe Strada Nova.

    Am Besten fährt man mit ner Takeaway-Pizza oder auch den Traditionellen Tramezzini in einer Bar (vorzugsweise in Cannaregio oder Castello) zu einem "Ombra" oder "Spritz".

    Zumindest eine rühmliche Ausnahme kenne ich (andere mögen andere kennen):

    Das "Algiubagio" (http://www.algiubagio.net/) direkt am Bootsanleger F.te Nove. In der Bar gibts besten Spritz zu zivilen Preisen, im Restaurant isst man gut und hat nicht das Gefühl, über Gebühr übers Ohr gehauen zu werden. Dort trifft man auch noch Venezianer an.

    Dann noch ein echter Geheimtipp, allerdings nur per Vaporetto (Linie 13 ab F.te Nove oder Murano) zu erreichen: Agriturismo "Zangrando" auf der Insel Vignole, geöffnet aber nur April bis Oktober. Ländliche Preise und ebensolches, sehr schmackhaftes, Angebot. Sehr guter eigener Wein im offenen Ausschank.

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1263390861000

    @Tirrenia sagte:

    Venedig ist restauranttechnisch eine mittlere Katastrophe - von ein paar Ausnahmen abgesehen liegt das Angebot zwischen immer noch überteuertem Touristenfutter auf Kantinenniveau und prinzipiell annehmbaren Restaurants zu Preisen auf Sternekochniveau (ohne dieses jedoch zu haben).

    genau diese Erfahrung habe ich vor Jahren auch gemacht und anscheinend hat sich da nicht wirklich was geändert.

    Schaun mer mal, was noch kommt, ansonsten läuft es wohl wieder auf Take away raus. Danke schon mal!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • har
    Dabei seit: 1106697600000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1263451389000

    Sagen wir mal so, in einer Stadt wie Venedig ist es nicht ganz leicht das Richtige zu finden. Und wenn tausende auf der Suche nach einem Lokal unterwegs sind, dann ...

    Und es stellt sich die Frage: Was ist für "den" Urlauber ein gutes Lokal? Vor kurzem lief beispielsweise eine TV-Sendudg "Schlemmerreisen Venedig". Und da waren durchaus interessante Dinge zu sehen. Natürlich auch abgedrehte Sachen, so eine Art Sterneküche; muss aj auch nicht unbedingt sein.

    Also was ist für Dich ein "gutes Lokal"? Eventuell kann ich Dir dann weiter helfen, denn Venedig ist für uns schon "die" Stadt geworden.

    har

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1263459078000

    ein gutes Lokal bei so einer Städtereise ist ein Lokal, bei dem es typische Gerichte gibt. Das muß kein Sternetempel sein. Wenn ich Sternegastronomie möchte, dann reise ich dafür extra an (z.B.Traube Tonbach-Schwarzwaldstube usw).

    Wenn du halt unvorbereitet in solch eine Stadt gehst und Besichtigungen machst, hast irgendwann so genug, dass vor. in ne Tourifalle tappst. Um dem zu entgehen, frage ich vorher gerne mal in versch. Foren und bin damit immer gut gefahren. Versuche auch immer auf eigene Faust zu entdecken (speisekarte lesen, ins Lokal gehen und man sieht oft schon am Publikum, was Sache ist usw.).

    Aber ich gebe dir völlig recht. Durch die vielen Tagestouristen sind  einige Restaurantbesitzer auf das schnelle Geld aus.(würden wir nicht anders machen)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1263460441000

    Ein gutes Indiz: Entweder eine handgeschriebene, kleine Speisekarte, kein "Menu Turistico, das angeprisen wird, oder auch gar keine Speisekarte. So Sachen gibts auch in Venedig, halt abseits der Hauptrouten, einfach mal durch die Seitengassen von Cannaregio oder Castello schlendern und sich inspirieren lassen. Eine Trattoria fällt mir ein, an der Ponte deglie Gesuiti, zwischen F.te Nove und der Strada Nova gelegen. Findet man auf dem Stadtplan, Name ist mir entfallen.

    BTW - Restaurants, die ihre Speisen in 28 Sprachen einschl. chinesisch anpreisen - Bogen rum! Ebenso ALLES im weiteren Umkreis Markusplatz - erst dann ab S. Zachharia wirds erträglicher.

  • har
    Dabei seit: 1106697600000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1263461082000

    Na, Deine Beschreibung deckt sich ja sehr gut mit unseren Vorstellungen!

    Also, dann folgendes:

    La Perla Murano; Campo S. Bernado 6/7

    http://www.ristorantedallamora.com

    Osteria Sora al Ponte; San Polo 1588 - Neben Fischmarkt

    http://bistrotdevenise.com

    Diese 4 sind so meine Anlaufstellen. Guten Appetittttt

    har

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1263467006000

    super, sowas suche ich. Kalbsleber usw. ich bekomme Hunger!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • har
    Dabei seit: 1106697600000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1263481372000

    Na, dann passt es ja. Also beide Lokale auf Murano waren wirklich eine Überraschung. Das La Perla ist sozusagen die Kantine der Glashütten!

    Es lohnt sich, wenn Ihr nicht das typische Touristenessen sucht.

    har

    PS.: Grüß Venedig. In diesem Jahr kommen wir leider nicht hin

  • AnjaS2101
    Dabei seit: 1140739200000
    Beiträge: 245
    geschrieben 1263583877000

    Huhu,

    wir fliegen nächste Woche nach Venedig.

    Wie sieht es denn mit so kleinen, urig, gemütlichen Trattorias aus wo man z. B. auch sowas einfaches wie eine Pizza bekommt. Habt Ihr da einen Tip?

    VG Anja

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!