• thiele43
    Dabei seit: 1213056000000
    Beiträge: 5803
    geschrieben 1285715067000

    Hallo Hugo 11, da stimme ich Dir ja auch zu, aber es ist hier schon bis zum Abwinken

    besprochen worden, darum habe ich das geschrieben. L.G.Elke

    Wer einen Fehler findet darf ihn behalten !!!
  • heartlight
    Dabei seit: 1117238400000
    Beiträge: 220
    gesperrt
    geschrieben 1285744716000

    @thiele43 sagte:

    Hallo heartlight,

    bist Du selbst ein Betroffener oder möchtest Du die User hier verunsichern.

    Es liegt doch immer an einem selber ob ich mich darauf einlasse oder nicht. Ausserdem gab es schon einmal so ein Thema hier, man kann es auch übertreiben. L.G.Elke

    Nein,ich bin kein Betroffener. Das sind meist nur Frauen.

    Wäre ich selbst Betroffener (in dem Fall Homosexuell) würde ich sicher nicht mehr leben.

    Man hat "dort" so die Angewohnheit solche Leute bis zum Kopf einzugraben.

    Und dann fliegen Steine. Aber die sind nicht von Swarowski.

    Ein kluger Rat ist keine Verunsicherung.

    no dodge, no doubt, no backing out !
  • süne54
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 448
    geschrieben 1285758329000

    Natürlich gibt es immer (und leider immer wieder) nicht nur blutjunge Mädchen, die mit Ferienbekanntschaften schlechte Erfahrungen machen. Aber sind wir doch mal ehrlich - wollen wir das in "überbordendem Liebesrausch" überhaupt wissen??? Jede hat das Gefühl,  s i e  ist eine Ausnahme.

    Ich empfinde es deshalb nicht als Nachteil, die rosarote Brille mal abzusetzen und sich in 1001 Geschichte klug zu machen. Entscheiden muss man allerdings schlussendlich selbst.

    Abgesehen vom Aspekt der Anmache würde ich Tunesien und Türkei jederzeit alleine bereisen - und Ersteres hängt ja von mir ab.  

    Für mich sind prädistinierte Orte gewisser Randgruppen in St. Gallen bei Tag gefährlicher wie TN bei Nacht.

    In erster Linie zählt das eigene Verhalten - und passieren kann immer und überall etwas.

    Wenn ich alleine reise fühle ich mich jedoch in Hotels wohler, wo nicht ausschliesslich Familien und Paare, sondern auch andere Singels untergebracht sind.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12721
    geschrieben 1285760726000

    @hugo11 sagte:

    @ thiele43:

    dies ist tats. eine interessante HP. Man kann hier u.U. auch mal jungen Maedels die Augen oeffnen...

    ???

     

    Eine Frau mit 37 ist anfälliger als die jungen Mädels.

     

    Die über 40/50 nochmehr :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1285761421000

    @heartlight sagte:

    Man hat "dort" so die Angewohnheit solche Leute bis zum Kopf einzugraben.

    Und dann fliegen Steine. Aber die sind nicht von Swarowski.

    ...da liegst Du mit Deiner Stammtischparole aber gründlich daneben, schließlich geht es um Tunesien und u.U. um Ägypten. Vielleicht solltest Du Dich diesbezüglich einmal informieren... ;)

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1285763162000

    @dogcatmouse sagte:

    möchte ich keine Familien, Rentnern oder verliebten Paaren ständig über den Weg laufen...

    Das wirst du aber in den höherwertigen Hotelanlagen. Hotels unter 4, wenn nicht sogar 5 Sternen kannst du als Frau direkt abhaken, es sei denn du legst Wert auf Anschluss beim jungen Partyvolk, trinkfreudigen Gästen oder Unterschichtenpublikum, die sich kein gutes Hotel leisten können. Im kleinen individuellen Hotel bekommst du sicherlich auch Anschluss, lernst Einheimische kennen. Ob der Anschluss erwünscht ist, ist die andere Frage...

  • heartlight
    Dabei seit: 1117238400000
    Beiträge: 220
    gesperrt
    geschrieben 1285765628000

    Überflüssiges Zitat gem. Forenregeln entfernt !

    ====

    @curiosus

    Das mit der Steinigung war übertrieben. Aber als stilistisches Mittel legitim.

    Ich weiß das es da HOHE Haftstrafen gibt. Kann man auch bei Wikipedia+Konsorten nachlesen. Und ein Mitteleuropäer hat geringe Chancen eine langjährige Haft unter den dortigen Verhältnissen zu überleben. Und gerade als Homosexueller hat er dort in Haft den gleichen Status wie hier ein Kinderschänder, was seiner Gesundheit auch nicht gerade zuträglich ist.

     

    Wenn unser Aussenminister auf Auslandsreise geht, nimmt er in "solche Länder" seine "First Lady" nicht mit. Weil er sich dann strafbar machen würde. Und um das Gastgeberland nicht zu vergrämen.

    Wenn allerdings in D ein Musel-Politiker/Scheich nebst 4 Gattinen anreist, stört das-obwohl Polygamie in D strafbar ist- anscheinend niemand.

     

    Mal noch ne Stammtischparole.

     

    Es gibt weder in der Türkei noch in Tunesien/Ägypten "Fundbüros", auch keine ähnliche Institution die sich um "herrenlose" Sachen kümmert.

     

    Kommt das daher weil dort die Leute prinzipiell nichts verlieren/vergessen ??

    no dodge, no doubt, no backing out !
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1285768583000

    Vielleicht ist es ja jetzt mal möglich der TE einfach nur ihre Fragen zu beantworten:

    @dogcatmouse sagte:

    Hallo! mich würde interessieren, ob jemand Erfahurng mit Alleinreisen gemacht hat und wo es gute Hotels für Singles gibt. Ich möchte im November zwei Wochen verreisen, aber ehrlich gesagt möchte ich keine Familien, Rentnern oder verliebten Paaren ständig über den Weg laufen...vielleicht versteht ihr das (als Single ist das megafrustrierend!) Ich suche ein Hotel mit (überwiegend) Gleichgesinnten (Singles)  Wer kann mir da was empfehlen?? Bin weiblich und 37 Jahre alt. liebe Grüße

    (mich würde Ägypten oder Tunesien sehr reizen)

    Zum Thema "alleine als Frau nach Tunesien" etc.pp. gab es bereits mehrfach Threads und zu diesem Thema wurde auch schon alles gesagt.

    Danke !

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1803
    geschrieben 1285801606000

    Ich glaube Rentnerfreie, Familienfreie, Kinderfreie Hotels wird es nicht geben ;) .

    November haben ja auch einige wieder Herbstferien.

    Ein Hotel lebt auch von und mit seinen Gästen......es gibt genug Rentner die megalustig, locker und jung sind (hab einige Urlaubsbekanntschaften gemacht) und genauso Familien mit Kindern die auch entspannt sind und sich nicht den ganzen Tag zoffen :p .

    Ich würde daher eher das Hotel in der passenden Stadt auswählen....je nach dem was sonst im Urlaub gewünscht ist (nur Entspannung, eher Party, eher Kultur, Sport, lange spaziergänge, shoppen etc.). Und da ist Mahdia, PEK und Hammamet z.B. schon mal ganz verschieden.

     

    Wie gesagt, meine besuchten Hotels......lass es mal 20 gewesen sein.....waren die Gäste immer gemischt...von Jung bis alt, Singel bis verheiratet, blond bis braun :D

    Gruss Chris

  • gusca
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1285850666000

    Ich verstehe die ganze Thematik " Wohin als Single alleine " nicht. Ich verreise in den letzten Jahren immer alleine und habe mich noch in keinem Hotel gelangweilt, habe immer nette Leute kenengelernt, Paare, Familien sowie auch andere Alleinreisende. Wieso braucht man dafür ein " spezielles " Hotel ? Ich hatte auch noch nie das Gefühl, daß andere Frauen ( bei Paaren oder Familien ) meinten, ich wolle Ihnen den Mann ausspannen.  Es liegt wohl immer an einem selbst, ob man überhaupt Kontakt zu  anderen Menschen findet. Vielleicht sollte man nicht wie das " Leiden Christi "  persönlich herumlaufen, also nach dem Motto ich arme Alleinreisende.........

     

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!