• WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2508
    gesperrt
    geschrieben 1214581610000

    Hi,

    ich weiß nicht genau ob das was bringt, aber alle die in nächster Zeit in die Gegend fahren ich habs vor 10 Minuten erfahren, bitte aufpassen:

    Ein Mitschüler von mir war in Skanes (Hotel weiß ich (noch) nicht, schreib ich noch rein) und ist am Samstag beim Parasailing gestorben - Seil gerissen!

    Also, überlegt euch das 2x in der Gegend Parasailing zu machen!

    Geb noch Bescheid vor welchem Hotel es war!

    LG

    Michi

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • Sovereign
    Dabei seit: 1172448000000
    Beiträge: 371
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1214584018000

    hi michi,

    danke für den beitrag...und mein beileid !

    aber die warnung gilt generell!

    überall (nicht nur in TN) sollte man mind. 3 mal auf das equipment und die "vertreiber" solcher leistungen achten :shock1: .

    erscheint auch nur eines der beiden mangelhaft - sofort finger weg!

    es herrscht leider nicht überall der standard den man bei sowas erwarten sollte, und wie man sieht, passieren deswegen immerwieder schlimme dinge!

    ich kann mich hier also michi nur anschließen, augen auf...!

    LG stephie

    aldri gi opp... det kan kun være bedre! jeg elsker deg jævlig mitt nytt hjem... *hurra norge*
  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1802
    geschrieben 1214584920000

    Hallo Michi,

    den Freunden und der Familie möchte ich mein tiefempfundenes Beileid aussprechen.

    Die Wasser-Base arbeitet immer unabhängig von einem Hotel. Dieses steht also nur durch Zufall dahinter.

    Leider passieren immer Unfälle, es gibt dort kein TÜV-GüteSiegel, keine Versicherungen, nichts.

    Chris

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2508
    gesperrt
    geschrieben 1214587918000

    Hallo Chris,

    ja, ich weiß das die immer unabhängig vom Hotel stehen aber diejenigen die im Hotel dahinter wohnen, nehmen halt meistens gleich denjenigen Anbieter.

    Danke euch, es ist auf jeden Fall traurig aber ich kannte ihn jetzt nicht so gut, ist halt krass wenn sowas im Bekanntenkreis passiert, aber müssen ja nicht noch mehr Leute so umkommen!

    LG

    Michi

    Klar ist auch, das es genauso gut in Spanien, Türkei usw. passieren kann...leider!

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
  • Kerstin_MGBrz
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1215960634000

    Hallo ihr,

    das macht mich echt traurig wenn ich sowas höre.

    Ich selbst war letztes Jahr in Mahdia und hab mich nach langen Überredungskünsten meines Freundes dazu breit schlagen lassen mit ihm Parasailing zu machen.

    Kann ja nichts passieren, heisst es immer.

    Bei der Landung ist es dann aber nicht so gelaufen wie es sollte und wir sind anstatt auf der freien Fläche am Strand, auf den Sonnenschrimen aus Stroh in irgendeinem Hotel gelandet. Zum Glück ist meinem Freund nichts passiert und ich hatte nur eine Platzwunde am Kopf, viele, viele blaue Flecken und Prellungen und einen riesen Schock. Aber damit bin ich ja noch ganz gut davon gekommen, ich kann auch nur jedem davon abraten. An dem Tag war es, wie wir später erfahren haben, viel zu windig für Parasailing, aber den Veranstaltern ist das ja egal, hauptsache die Kasse klingelt. Den Betrieb haben sie nach diesem Vorfall für den Tag aber eingestellt.

    LG

    Kerstin

  • xela411
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 1252
    Zielexperte/in für: Mahdia
    geschrieben 1215973394000

    Wie schrecklich!!! :(

    Das bestätigt mal wieder meine Befürchtungen! Ich würde mich nie an diese Dinger hängen, genau aus diesem Grund!!! Und jedes Jahr in Mahdia denke ich wieder, was die Leute für einen Mut und ein Vertrauen zu diesen komischen Fallschirmen haben! Vor allem, wenn man immer wieder beobachtet, wie einige Leute riesige Probleme haben, wieder heil runter zu kommen und dann auch noch abseits der Wege landen! Parasailing no go!!!

    Grüßchen Alex ;)

    die"Aggressive", der größte Werder-Fan oder einfach Alex ;)
  • petraoster
    Dabei seit: 1167177600000
    Beiträge: 150
    geschrieben 1215978343000

    Ich muß wohl mal die andere Seite vertreten, da ja sonst viele Angst bekommen und um ein ganz tolles Erlebnis herum.

    Ich war in diesem Jahr im Thalassa Sousse. Auch dort war am Strand neben vielem anderen ein Anbieter für Parasailing. Ich habe mich nicht getraut, aber nicht weil es mir unsicher erschien. Mein Sohn (7) wollte aber unbedingt mitfliegen. Ich habe mich dann mit dem verantwortlichen Herrn unterhalten und er hat dann mit meinem Sohn einen Flug unternommen, der zu seinen schönsten Urlaubserlebnissen zählt. Ich hatte mir das Ganze lange Zeit vorher angeschaut und wenn der Wind nur annähernd zu stark war oder aus der falschen Richtung kam, wurde der Flugbetrieb sofort eingestellt, selbst wenn noch mehrere flugwillige Touristen dort standen und obwohl die Unternehmen an den benachbarten Anlagen weiterflogen. Ich hatte das Gefühl, als würden Sie Ihre Pflicht nach Sicherheit und Verantwortung sehr genau nehmen und auch die Ausrüstung war augenscheinlich in hervorragendem Zustand.

    Also erst ne Weile zuschauen, wie das Ganze abläuft und das Gerät begutachten. Es muß ein einmaliges Erlebnis sein.

    Viel Spaß im Urlaub

    LG Petra

  • Mona212
    Dabei seit: 1189036800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1215984431000

    Hallo miteinander,

    auch ich gehöre zu denen, die vom Parasailing abraten!

    Vor einigen Jahren sind wir selbst mal mitgeflogen - jeder im Tandem mit einem unserer Kinder, was soll schon passieren?! (heutzutage seh ich das als unverzeihlich an!) und tags darauf machte es direkt neben uns am Strand ein dumpfes "plopp" und da lag buchstäblich aus heiterem Himmel ein abgestürzter Parasailer samt Schirm! Ihm ist zum Glück nicht viel passiert, aber geschockt waren wir trotzdem.

    Erst letztes Jahr in Skanes hatten wir ein ähnliches Erlebnis, wir standen im Meer, es machte "zzzzing!!!", und über uns schwebte ein Fallschirm mit zappelnder Frau daran, bei der (bzw. deren Fallschirm natürlich) das Seil gerissen war - auch ihr ist zum Glück nichts passiert und der ganze Strandabschnitt hat applaudiert, nachdem sie quasi noch ganz elegant auf dem Hoteldach landen konnte.

    Hätte aber in beiden Fällen auch ganz anders ausgehen können, man hat nicht immer soviel Glück, wie man ganz oben lesen konnte.

    Ich jedenfalls hänge mich nicht mehr an so ein Ding!

    LG Mona

  • Daggi72
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 591
    geschrieben 1215986978000

    Den Angehörigen erstmal aufrichtiges Beileid

    Bin vor 3 Jahren auch mitgeflogen, mir war oben auch ganz schön mulmig und ich habe oben immer daran gedacht, was passiert eigentlich, wenn das Seil reißt oder der Karabiner kaputt geht. Das jahr darauf bin ich dann Tandem mit einer Freundin geflogen. Leider war die Landung eher unsanft. Wir standen eigentlich schon am Strand und plötzlich haben wir noch einen Ruck bekommen und wurden bauchlinks ins Wasser gezogen. Da meine Freundin vorn hing, war sie auch komplett unter Wasser. Bis auf ein paar Schürfwunden ist ihr nichts passiert und die Betreiber haben sich auch rührend um uns gekümmert und fragen auch heute noch nach. Möchte hier ehrlicher Weise erwähnen, daß sie uns eigentlich bei den Windverhältnissen nicht Tandem fliegen lassen wollten, es nur machten, weil wir gebettelt haben. Damals waren wir übermütig, heute würde ich nicht mehr bettelt, sondern dann den Betreibern vertrauen. Heute habe ich auch grossen Respekt vorm Parasailing und ich wüßte jetzt nicht, ob ich es noch mal machen würde.

  • WonderfulNZ
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 2508
    gesperrt
    geschrieben 1215988213000

    Hi,

    nur zur Info es war in der nähe vom Rosa Beach!

    LG

    Michi

    Aus Freundschaft wurde Liebe und aus Liebe wurde Hass! Nun sitz ich 1.000 km entfernt von dir, schaue aufs Karibische Meer und DU bist nicht da :(
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!