• finchen
    Dabei seit: 1095120000000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1116361801000

    Hallo Tunesien-Fans,

    ich habe mal eine Frage, laßt Ihr Euch für den Tunesien Urlaub impfen und wenn ja gegen was? Oder laßt Ihr Euch nicht impfen?

  • vonahn
    Dabei seit: 1110240000000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1116362998000

    Hallo Cora! Auf alle fälle solltet ihr euch gegen:HepatitisA, Diphteri, und Tetanus Impfen lassen ,auch eine Schluckimpfung ist ratsam aufzufrischen.Mit der Hepatitis Impfung müßtest du aber spätetstens  4wochen vor Reisebeginn anfangen am besten eher. Kerstin

  • stuju
    Dabei seit: 1090627200000
    Beiträge: 517
    geschrieben 1116363678000

    Hallo Cora

    Wir haben uns nicht impfen lassen und haben das eigentlich auch nicht vor.

    mfG Jürgen

  • GabiN
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1116368055000

    Hallo Ihr ! also ich zähle zur gruppe der Immumschwachen. Mein Onkologe hat mir für meine Reisen nach Ägypten und Tunesien von diversen Impfungen abgeraten (Hepatitis ) er sagte wenn man sich in einem Tourigebiet aufhält wäre es Quatsch den Körper zusätlich mit Irgendwelchen Impfungen zu Qälen.

    Also macht net so viel Geschiss. Der normale Impfschutz reicht völlig aus. Lg Gabi

  • GabiN
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1116368269000

    Die Urlaube hat ich alle ohne irgendwelcher Krankheiten wohlbehalten verbracht.

  • monebobbl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1116404110000

    Hallo,

    Kerstin hat auf jeden Fall Recht! Aber in einem muss ich noch etwas hinzufügen... Die Hepatitis A-Impfung wird nur von der Kasse übernommen, wenn Du sie in Verbindung mit der Hepatitis B-Impfung machen lässt. Sonst musst Du zahlen. Sie ist aber auf jeden Fall wichtig. Auch in Deutschland. Die Hepatitis A + B-Impfung wirkt aber anscheinend erst nach der 2. Impfung. Das Impfen ist bei Hep. so aufgeteilt:

    - 1. Impfung

    - 2. Impfung 1 Monat später (ab da wirkt sie laut Arzt)

    - 3. Impfung 6 Monate später

    Tetanus, Diphterie und Polio werden kombiniert mit einer Spritze geimpft.

    Also, nur um es noch einmal zu sagen und somit komplett zu machen, mein Arzt hat zu mir gesagt, dass es wichtig wäre, mich auch gegen Typhus impfen zu lassen, da Tunesien angeblich ein Risiko-Gebiet wäre. Ich habe hier auch eine Impfbroschüre in der dies beschrieben ist. Ich werde es vorsichtshalber machen lassen. Der Impfstoff (gestern gekauft) hat übrigens so um die 23 EUR gekostet.

    Zu dem Kommentar ala:

    "Ich habe mich nicht impfen lassen und habe es überlebt, man sollte den Körper nicht unnötig belasten." ...

    kann ich nur sagen, dass auch nicht jeder beim Geschlechtsverkehr ein Kondom verwendet und deshalb trotzdem kein AIDS hat!!! Es kann aber jederzeit passieren! Diese Aussage kann ich also nicht verstehen. Wer seinen Körper statt mit einer Impfung lieber mit fürchterlichen Krankheiten quält.. naja, jedem das Seine. Ich verzichte! Zudem ist eine Immunschwäche wieder ein anderes Thema, das nicht auf jeden hier bezogen werden kann.

    Nichts für Ungut. Ist nicht böse gemeint. Wollte nur meinen Senf auch dazu schreiben. ;)

    Viele liebe Grüsse

    Mone

  • monebobbl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1116417820000

    Hallo,

    habe hier eine Seite mit einem Ratgeber: Reise-Impfung.

    Speziell Typhus ist auf Seite 38 behandelt.

    http://www.chiron-behring.com/_download/download_233/reise_laienfolder_0704.pdf

  • Ulli1607
    Dabei seit: 1114560000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1116420797000

    Hallo!

    Ich hab meinen Arzt gefragt, und er meinte, Hepatitis-Impfungen seien in Tourismusgebieten/Hotels in Tunesien nicht nötig. Diphterie, Tetanus, Polio Impfungen sind bei mir noch von Früher wirksam.

    Als ich vor 3 Jahren in Ägyptern war, hatte ich zuvor (ebenfalls auf Anraten des Arztes) auch keine Impfungen.

    Generell ist es schon so, dass Hepatitis A+B wichtige Impfungen sind, die man auch ohne Urlaub machen lassen sollte. Aber extra noch für den Urlaub sei es anscheinend nicht sooo wichtig.

    Was meint ihr?

    Cora schrieb:

    >

    > Hallo Tunesien-Fans,

    > ich habe mal eine Frage, laßt Ihr Euch für den Tunesien Urlaub impfen und wenn ja gegen was? Oder laßt Ihr Euch nicht impfen?

  • finchen
    Dabei seit: 1095120000000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1116450622000

    Hallo,

    ich danke für Eure Meinungen und werde nochmals drüber nachdenken, obwohl ich auch nicht gerade für diese ganzen Impfungen bin, schließlich halten wir uns ja auch nur in Touristengebieten auf. Abgesehen davon habe ich schon jede Menge Erfahrungen mit Impfungen gesammelt, die mehr Krankheiten auslösen können als gegen man die sich impfen lassen will!!! Trotzdem danke für Eure Meinungen!!!

  • 2parluh
    Dabei seit: 1112918400000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1117797682000

    Die normalen Impfungen (Kinderlähmung, Di.-Tetanus, ect.) sind ja auch bei uns selbstverständlich und sollten regelmäßig aufgefrischt werden. Empfehenswert ist sicherlich auch die Impfung gegen Hepatitis A und B. Diese Impfung ist in der Regel völlig unproblematisch. Die Restrisiken der Impfung stehen in keinem Verhältnis zum Risiko einer Infektion. Auch zu Hause ist man vor Hepatitis nicht gefeit. Jede 10. Muschel beispielsweise enthält Erreger! Eine Impfung gegen Tollwut wird empfohlen, wenn man im Landesinneren unterwegs ist, beim Strandurlaub soll diese nicht nötig sein.

    Cora schrieb:

    >

    > Hallo Tunesien-Fans,

    > ich habe mal eine Frage, laßt Ihr Euch für den Tunesien Urlaub impfen und wenn ja gegen was? Oder laßt Ihr Euch nicht impfen?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!