• Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1807
    geschrieben 1302778158000

    Also wenn TunisAir einfach den Flug streicht kann da weder Neckermann noch Holidaycheck was dafür.....würde ich sagen. Man hat ja versucht das beste draus zu machen (eben eine Entschädigung, Rail&FlyTicket kostenlos und einen Wunschflughafen). Gruss Chris

  • bonbone
    Dabei seit: 1296518400000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1302792188000

    Lieber Chris und Urlauber !!!

    Bei den Flügen muss richtig unterschieden werden ob es Chaterflüge der RV sind oder Linienflüge !!!!

    Alle Linienflüge von Tunisair sind offen und werden auch bedient - sprich sie fliegen nach Plan :p - wenn die RV aber die Charterflüge stonieren kann auch die Fluggesellschaft nichts machen ... sind ja an die Verträge der RV gebunden !!!!

    Das war ja auch der Fall im Februar .... mit den Linienflügen von Tunisair z.Bsp. ab Frankfurt konnte man da schon eher fliegen ... aber die Charterflüge sind alle stoniert worden.

    Betrifft mich ja selber .... alle Charterflüge von Leipzig nach Djerba worden für diesen Sommer stoniert - sowohl die mit Airberlin als auch die mit Tunisair !!!!!

    Unterschied: ..... mit allen Linienflügen der Tunisair könne die Tunesier nach Deutschland fliegen - die Charterflüge sind für sie nicht buchbar !!!!!!

  • tobiasutanja
    Dabei seit: 1222646400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1302793843000

    Wir haben vom 23.08.11-06.09.11 zwei Wochen Tunesien ab München (Zielflughafen Enfidha) gebucht. Fluggesellschaft sollte die AirBerlin sein. Seit einer Woche werden die Flüge im Online-Flugplan von AirBerlin bereits nicht mehr angezeigt. Da steht, dass die Verbindung vom 03.Mai 11 - 19 Juli 11 angeboten wird.

    Im Saisonflugplan vom Münchner Flughafen sind die Flüge noch bis zum 25.10.11 aufgeführt. Bisher haben wir noch nichts von unserem RV gehört.

    Da kann irgendwie keine Vorfreude mehr aufkommen, ich hoffe dass die Reiseveranstalter schon möglichst schnell bescheid geben bei Änderungen und nicht erst kurz vorher.

    Flüge im August jetzt aber schon zu streichen und noch dazu von einem Großflughafen wie München finde ich aber auch sehr heftig. Von wo aus sollen eigentlich überhaupt noch Flüge nach Tunesien gehen?

    Fliegt jemand zum Gleichen Zeitraum und weiß schon näheres?

  • Gabriele 66
    Dabei seit: 1219968000000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1302809070000

    ich nehem mal an uns wird auch sowas ähnlcihes passieren, ich habe für august fly niki nach enfidha gebucht, kann aber nirgendwo sehen, daß fly niki dahinfliegt, wir werden zwar siche rnich an einen anderen flughafen müssen, da wir in wien wohnen, aber ich nehem mal an,d aß wir hoffenltich bald bescheid kriegen, ob wir auf eine andere fluglinie umgebucht werden, bin schon gespannt. aber ich hab eine sehr liebe dame im reisebüro, und denk mal, sobald sie was weiß wird sie mich informieren.

    It's nice to be here. It's nice to be anywhere! (Keith Richards)
  • goldieschnuppe
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1302809610000

    @ tobiasutanja

     

     

    Wir fliegen zum genau gleichen Zeitpunkt mit der AirBerlin ab Dresden. Bisher haben wir noch keine Änderung seitens des RV bekommen. Aber uns geht es ähnlich, es kommt keine Vorfreude auf. Wir fliegen mit zwei kleinen Kindern und sind auch was den Flughafen betrifft nicht ganz so flexibel. Außerdem ist der Parkplatz schon bezahlt und reserviert. Nerv, nerv...

  • hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2136
    geschrieben 1302810037000

    Hi Gabriele 66,

    bei uns ist es ähnlich. Wir fliegen auch ab Wien und wollten extra den Flug mit Niki buchen. 

    Bei der tatsächlichen Buchung wurde mir dann gesagt, daß wir mit Nouvelair fliegen.

    Wenn sich bis Ende Juni sonst nix ändert - damit kann ich gut leben.

    Servus

    Waltraud

    Das Leben ist schön :-)
  • süne54
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 464
    geschrieben 1302812875000

    Ich kann schon irgendwie verstehen, dass die RV in der jetzigen Situation die Anzahl von Touristen nach TN nicht einschätzen können. Und für die Fluggesellschaften sind minimal belegte Maschinen unrentabel.

    Was ich allerdings überhaupt nicht akzeptieren kann ist das Vorgehen von HC bzw. NM. Weiss ja bis heute nicht, wer eigentlich dafür verantwortlich ist, dass zuerst verfügbare Plätze immer wieder ausgebucht waren. Seit dem 4.4. heisst es zuerst, der 24.5. sei o.K., zwei Tage später ist nichts mehr frei. Am 8.4. bekomme ich dann eine Bestätigung für den 31.5., was am 13.4. erneut widerrufen wird. Die Maschine sei inzwischen ebenfalls ausgebucht. Jetzt soll es der 7.6. sein, wofür jedoch keine Garantie übernommen wird. Je nach Anmeldungen könnten weitere Flüge gestrichen werden.

    Glück für jene mit guten und zuverlässigen Kontakten zu Reisebüros.  

    Wenn das so weiter geht, werden sich immer weniger für TN entscheiden. Schade

  • bonbone
    Dabei seit: 1296518400000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1302815283000

    @süne54:

    Aha du verstehst die RV ... na Neckermann gehört auch dazu - müsstest also auch die verstehen .... und was heißt jetzige Situation ????

    Im Januar hat die tun. Bevölkerung ihre Regierung abgesetzt und nun ist sie im Neubeginn ihrer politischen Gestaltung und ..... mehr nicht !!!!

    Ich weiß wirklich nicht was hier in diesem Land für Vorstellungen sind .... wenn bei uns eine neue Regierung an die Macht kommt und vieles neu beschließt bzw. monatelang nur rumeiert sagt auch niemand .... die Lage in Deutschland ist nicht sicher .... !!!!! Also jeder der seit der Revolution noch nicht in Tunesien war sollte sich hier bitte zurückhalten ......

    Alles ist wie immer .... manches noch schöner und die Leute sind einfach freundlich, nett und erwartungsvoll. Und bitte .... dann sagt doch jetzt was so unsicher ist ??? die Demos die bei uns - siehe Bahn- auch nur stattfinden oder was ?? Langsam habe ich echt die Nase voll von meinem überheblichen verängstigtem Volk ... bleibt doch einfach zu Hause !!!

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1807
    geschrieben 1302815795000

    Bonbone.....unser gestrichener Flug war ein Linienflug

    (im übrigen müssen Tunesier nicht mit TunisAir fliegen, lediglich die "Resident" müssen mit Linienflügen fliegen)

  • bonbone
    Dabei seit: 1296518400000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1302823680000

    @Chris34 sagte:

    Bonbone.....unser gestrichener Flug war ein Linienflug

    (im übrigen müssen Tunesier nicht mit TunisAir fliegen, lediglich die "Resident" müssen mit Linienflügen fliegen)

    Hallo .... also dann buche mal in Tunesien einen Charterflug von deutschen RV .... also habe es im vorigen Jahr durch und weis wovon ich rede ....

    Diese Flüge sind nur von Deutschland nach Djerba und zurück buchbar ... du bekommst nicht mal nur einen Hinflug gebucht ... sondern musst immer gleich den Rückflug mit buchen ......

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!