• Anoukk
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1211306283000

    Mein Freund und ich gehen diesen Sommer das erste Mal nach Tunesien, und somit auch das erste Mal alleine in die Ferien. Dementsprechend sind wir auch recht unerfahren, da die Eltern bekanntlich bisher sich um alles gesorgt haben.

    Nun wollte ich gerne wissen wo wir am besten unsere Euros in Tunesische Dinar umtauschen. Am Flughafen oder im Hotel? Und wie ist es mit der Deklaration von Wertsachen? Den Labtop sollte man deklarieren, habe ich mittleweile mitbekommen. Aber wie ist es mit der Kamera (SLR, Wert 1500 CHF, ca. 1000 Euro), sollen wir die auch deklarieren lassen?

    Vielen Dank schon im Voraus :)

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15722
    geschrieben 1211309291000

    Tag.

    Tauschen kannst du vor Ort am Flughafen oder im Hotel (Wechselkurs ist überall gleich). ;)

    Gruß

  • Karina210784
    Dabei seit: 1211241600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1211314108000

    Hallo!

    Mein Freund und ich haben unseren allerersten Allein-Urlaub auch nach Tunesien gemacht- schon Jahre her aber ich habs immer noch in toller Erinnerung :-)

    Wir konnten damals die Euros auch im Hotel wechseln, jedoch hab ich hier auf Holidaycheck bei einer Bewertung gelesen, dass es in einem Hotel nicht gemacht wurde und man auf den Bankomaten, der 30min zu Fuß entfernt war, hingewiesen wurde..... Also am besten direkt beim Veranstalter (Neckermann,usw.) bzw im Reisebüro nachfragen, was die dazu sagen, ob sie wissen, ob dort das Geld getauscht wird oder nicht.

    Wünsche euch auf jeden Fall einen tollen Urlaub in Tunesien!!!!! :-)

    Lg, Karina

  • miri89
    Dabei seit: 1157155200000
    Beiträge: 376
    geschrieben 1211328530000

    Geld kannst du jederzeit (oder auch manchmal nur zu bestimmten Zeiten :? ) im Hotel wechseln ...

    Deklarieren der Kamera wär vll. auch nicht schlecht ... ;-)

    Schönen Urlaub ...

    LG

    Miri

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1796
    geschrieben 1211360232000

    Hallo,

    ich wechsel das erste Geld immer im Flughafen während ich auf meine Koffer warte (Geldwechselschalter direkt gegenüberliegend vom Kofferband). Dort ist genügend Zeit und Ruhe.

    Deklarieren solltest Du.........jedoch würde ich mir das mit dem Laptop überlegen. Diese sind in Tunesien sehr beliebt und so ein Laptop geht sicherlich von der grösse her nicht in den Safe.

    Die Tunesier tragen grundsätzlich alles in Deinen Reisepass ein, wenn Du das willst.......Sinn und Zweck einer Deklaration ist es jedoch nur, eine reibungslose Wiederausfuhr zu sichern (Tunesier tragen das ein, damit Du es dort nicht verkaufst ;) )

    Gruss Chris

  • Johara
    Dabei seit: 1204675200000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1211360747000

    also den Laptop würde ich auf jeden Fall zu Hause lassen... sicher ist sicher...

    Und Geld wechseln ist kein Problem... Hotel oder Flughafen. Ich persönlich hab immer eine EC Karte und Visa dabei und lasse am Automaten Dinars raus...

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1796
    geschrieben 1211361908000

    Hallo Johara,

    Das Auswärtige Amt hat aktuell (20.05.2008) seine Sicherheitshinweise Tunesien geändert:

    .....In letzter Zeit kam es auch in Tunesien zu den ersten Fällen von Geldkartenkriminalität. Die Karten wurden während des Bearbeitungsvorgangs am Automaten unbemerkt kopiert. Mit den kopierten Daten kann Zugriff auf das Konto des ursprünglichen Karteninhabers genommen werden und es kann insbesondere auch Geld abgehoben werden......

    (weiss nicht, ob ich den Link angeben darf???)

    Gruss Chris

  • Anoukk
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1211463127000

    Zuerst danke vielmals für die vielen Tipps.

    Naja, wir gehen in ein internationales Hotel (Radisson SAS), denke wir werden das mit dem Labtop irgendwie hinkriegen ;) schlimmstenfalls bleibt er wirklich zu Hause.

    Noch eine kleine Frage an die Schweizer (evt. auch Deutschen) die schonmal dort waren.. stimmt es dass auf dem Markt BIC Feuerzeuge und Kugelschreiber sowie Lindschokolade heissbegehrt ist?

    Meine Freundin sagte mir ich sollte der Putzdame im Hotel keine Dinar hinterlassen sondern Schokolade, sie habe sie dafür angebetet!

    Habr ihr diesbezüglich irgendwelche Erfahrungen gemacht?

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1796
    geschrieben 1211464025000

    @Anoukk sagte:

    wir gehen in ein internationales Hotel (Radisson SAS),

    ??? heisst wie genau für Normalsterbliche???

    Ja ja, die berühmte Schokolade, der tolle Nescafé für den jede Putzfrau sterben würde. Es soll auch Putzfrauen geben, die keine Schokolade mögen. Man sollte auch nicht vergessen, dass in Tunesien ALLES erhältlich ist - nur hat auch da alles seinen Preis.

    Ich rate daher einfach zu GELD..........ein anerkanntes internationales Zahlungsmittel ;)

    Kugelschreiber, Feuerzeuge? Erinnert mich an TV-Reportagen aus dem tiefsten Afrika.......

    Gruss Chris

  • hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2123
    geschrieben 1211481655000

    Wenn man Dinare und Schokolade hinterläßt,

    hat man bestimmt nix falsch gemacht ;)

    Liebe Grüße

    Waltraud

    Das Leben ist schön :-)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!