• Hasi85
    Dabei seit: 1224288000000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1247278232000

    Hallo nochmal ;)

    zweiter Beitrag

    kann man eigentlich das Leitungswasser in Tunesien zum zähneputzen nehmen

    und wäre da mineralwasser besser?

    Und wie sieht es dann mit dem Salat aus? Die werden den doch

    sicherlich auch mit Leitungswasser waschen??

    LG

    Geht ein Kecks um die Ecke und bricht sich nen´ Krümel *lol*
  • Kimi0701
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1247300511000

    @Hasi85 sagte:

    Hallo nochmal ;)

    zweiter Beitrag

    kann man eigentlich das Leitungswasser in Tunesien zum zähneputzen nehmen

    und wäre da mineralwasser besser?

    Und wie sieht es dann mit dem Salat aus? Die werden den doch

    sicherlich auch mit Leitungswasser waschen??

    LG

      

    Hallo,

    ich putze mir mit Leitungswasser die Zähne und hatte einen schönen Urlaub. Habe auch ohne Probleme Salat zu mir genommen. Denke mal das jeder Körper anders reagiert, habe in den letzten acht Jahren Tunesien nicht einmal Magenproblem gehabt.

    LG aus Essen

  • Bianca259
    Dabei seit: 1210809600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1247301410000

    Mit Leitungswasser kanns du dir deine Zähne putzen,du schluckst es ja nicht runter ;) .

    Für den nächtlichen Durst,würde ich mir aber Wasser aus dem Supermarkt holen,das habe ich auch gemacht. Kostet nur ein paar Mili's.

    Salate kannst du auch essen!

    Kommt halt alles auf das Hotel an,wie sauber sie arbeiten oder nicht.

    Ich hatte zwei Tage vor Abreise einen Brechdurchfall bekommen,war aber nach einen tag schonung dann auch wieder weg.

    Ob es nun am essen lag oder am Klima(war im Juni diesen Jahres dort ),das kann ich dir nicht sagen.

    Die einen bekommen Magenprobleme,die anderen wiederum nicht. Mach dich nicht voher verrückt...und fahr entspannt in deinen Urlaub nach Tunesien.

    Kleiner Tipp : Auf Eiswürfel in Getränken unbeding verzichten !!!

    05.10.2016 bis 12.10.2016 Playa de Ingles...einmal Gran Canaria immer Gran Canaria.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1247309805000

    Kommt auf die Eiswürfel an, die aus Leitungswasser auf jeden Fall nicht nehmen, aber in den Hotels hatten wir immer die maschinell hergestellten (man erkennt sie an der Form, mit ner "Einkerbung" oder Loch in der Mitte), die kann man bedenkenlos nehmen.

    Mal abgesehen davon, dass eisgekühlte Getränke bei Hitze natürlich nie magenfreundlich sind...

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1247315015000

    Bin gerade aus Tunesien zurück: Bei uns im Hotel waren die Eiswürfel definitiv industriell hergestellt. Die Kellner rannten immer mit den Foliebeuteln mit Aufdruck "Crushed Ice2 durch die Bar. Unser Kommentar war immer: "Waren die schon wieder in der Metro?" ;) - denn genauso sehen die fertigen Eiswürfel im deutschen Großmarkt aus.

    Birgit

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1803
    geschrieben 1247343672000

    @Mühlengeist sagte:

    Bei uns im Hotel waren die Eiswürfel definitiv industriell hergestellt.

     

    :frowning:  ......was dann Keimfrei bedeutet? :laughing:

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!